Eigenbau Gepäckbrücke für die Z

Danke an Burner

Beschreibung:

Nick: Burner
Name: Bernd Häuser
Maschine: XT 660 Z Mod 2008

Hallo Lieber Mopedkumpel,

ich habe eine Gepäckbrücke entworfen und gebaut.
Yamaha XT 660 Z. DM02 2008
Material Aluminiumblech Duett 3/4mm oder dicker.
Die Form habe ich zuerst aus Pappe am Moped getestet. Dann habe ich mir das Blech beim Schlosser
schneiden und kanten lassen. Die Bohrungen zum befestigen (Längere V2A Inbus Rundkopfschrauben) sind
die Gewindebuchsen des Original Frühstücksbrothalters. Die Distanz, damit die neue Brücke parallel steht
überbrückst du mit Abschnitten von 15 mm Alurohren und Wasserhahnscheiben gegen Vibrationen.
Nachdem ich die Befestigungsbohren gemacht hatte, habe ich noch die Bohrungen im Blech angebracht,
teilweise als Wasserablauf, teilweise als Spannbohrungen für Gummiseile. Jetzt nur noch die Bohrungen für
die Spannbügel (Edelstahlmöbelgriffe) und abrunden der Blechkanten an der Schleifmaschine sowie ausschneiden
des Radius zum Soziussitz hin.

Kosten circa 30-40€ je nachdem ob du das Blech als Rest bekommst

Viel Spaß beim nachbauen!
Burner

zurück