Schräglagenfotos

Alles zur Supermoto
Antworten
Nachricht
Autor
Klesk
Erdferkel
Beiträge: 3202
Registriert: 8. Mai 2010 13:08
Typ: Z
Wohnort: Rettenbach am Auerberg

Re: Schräglagenfotos

#91 Beitrag von Klesk » 6. Dez 2013 13:56

da is der neid von onkel mac... funkenflug und 90grad schraeglage hatte seine z ja auch... nur ohne reiter und viel langsamer. ;-)
Gefürchtet im Bett, von Frauen verehrt, am Lenker der Beste, sein Körper begehrt, weltlich gebildet, ansonsten ein Schwein... das kann nur ein TENEREFAHRER sein...

Horsepower is how fast you hit the wall, torque is how far you take the wall with you...

Mac
Inventar
Inventar
Beiträge: 4310
Registriert: 20. Feb 2010 12:29
Typ: R
Details: Baujahr 11. 04
Wohnort: Merseburg

Re: Schräglagenfotos

#92 Beitrag von Mac » 6. Dez 2013 14:11

...und die Funken habe ich nichtmal gesehen, weil ich mich mit ner Dose mattschwarz in der Hand zwischen Baumarktregalen befand. (Die Fahrt da hin war ja so überflüssig :x )

Sag mal Chris, hast du heute Langeweile? Bist du eingeschneit oder so was?
Mac


Mein Beitrag ist keine Kritik und keine Anschuldigung. Es liegt mir fern, irgend wen mit meiner Aussage beleidigen oder kränken zu wollen. Außerdem enthalten meine Beiträge Ironie, Sarkasmus u. auch üblen Spaß.
Eigentlich tut es mir leid das ich überhaupt was geschrieben habe.

Klesk
Erdferkel
Beiträge: 3202
Registriert: 8. Mai 2010 13:08
Typ: Z
Wohnort: Rettenbach am Auerberg

Re: Schräglagenfotos

#93 Beitrag von Klesk » 6. Dez 2013 19:24

ich vermiss die vorstellung dass du dir vorm pc ma wieder den arsch ablachst... ;-)
Gefürchtet im Bett, von Frauen verehrt, am Lenker der Beste, sein Körper begehrt, weltlich gebildet, ansonsten ein Schwein... das kann nur ein TENEREFAHRER sein...

Horsepower is how fast you hit the wall, torque is how far you take the wall with you...

Janik
Laternenparker
Laternenparker
Beiträge: 74
Registriert: 26. Jun 2013 20:21
Typ: X

Re: Schräglagenfotos

#94 Beitrag von Janik » 7. Dez 2013 10:15

Hier auch noch ein Bild von mir aus dieser Saison.

Geht noch tiefer, hier kratzt ja nicht mal der Stiefel und die Fußraste :lol:

Bild

Marti
Laternenparker
Laternenparker
Beiträge: 43
Registriert: 14. Mai 2013 23:36
Typ: R

Re: Schräglagenfotos

#95 Beitrag von Marti » 7. Dez 2013 10:58

super Foto!

der XTXrider
Inventar
Inventar
Beiträge: 2001
Registriert: 30. Jun 2012 21:47
Typ: X
Details: 2005er
Wohnort: Norderstedt

Re: Schräglagenfotos

#96 Beitrag von der XTXrider » 7. Dez 2013 20:17

Na wenn das mit den Reifen geht, freue ich mich auf die nächste Saison. Dann hoffe ich, dass auch mal von mir solche Fotos entstehen.

Für die Fotos hier, gibt es von mir ein :top:
Ulli

geradeaus kann ja jeder...

Janik
Laternenparker
Laternenparker
Beiträge: 74
Registriert: 26. Jun 2013 20:21
Typ: X

Re: Schräglagenfotos

#97 Beitrag von Janik » 7. Dez 2013 20:30

der XTXrider hat geschrieben:Na wenn das mit den Reifen geht, freue ich mich auf die nächste Saison. Dann hoffe ich, dass auch mal von mir solche Fotos entstehen.

Für die Fotos hier, gibt es von mir ein :top:
Bei mir ist der Pirelli Angel ST drauf. Wenn der Reifen richtig warm ist, geht noch deutlich mehr :top:

Hatte zwar in dieser Saison viele kleine Rutscher, einen heftigen Rutscher mit anschließender 90 Grad Schräglage :lol: und einen Highsider ohne Abstieg, das lag aber entweder an einem neuen Reifen :oops: oder aber an den originalen Fußrasten, die einem bei zu viel Schräglage das Motorrad aushebeln :shock:

Für die nächste Saison gibts die Racing-Fußrasten von OTR und dann sind die letzten 3mm Angststreifen auch reif :mrgreen:

el.locko
Inventar
Inventar
Beiträge: 4646
Registriert: 14. Jun 2008 13:58
Typ: Z
Wohnort: Edelsfeld
Kontaktdaten:

Re: Schräglagenfotos

#98 Beitrag von el.locko » 7. Dez 2013 23:57

Die Fußrasten sind nicht das schlimme Problem, die klappen weg wenn man nicht voll draufsteht. Mich hat mal auf ner Forums-Tour in nem Kreisverkehr der Seitenständer ausgehebelt. Das ist das nächste das dann aufgeht. Das ganze ist zum Glück ohne Sturz ausgegangen. Glaub ich hab noch Bilder vom angeschliffenem Drehgelenk. Als Reifen war der Road 2 drauf.
Erfahrungen sind die vernarbten Wunden unserer Dummheit.

peter1992
Mückenfänger
Mückenfänger
Beiträge: 13
Registriert: 2. Mai 2011 17:31
Typ: X
Wohnort: Mittelhessen

Re: Schräglagenfotos

#99 Beitrag von peter1992 » 8. Dez 2013 12:07

el.locko hat geschrieben:Die Fußrasten sind nicht das schlimme Problem, die klappen weg wenn man nicht voll draufsteht. Mich hat mal auf ner Forums-Tour in nem Kreisverkehr der Seitenständer ausgehebelt. Das ist das nächste das dann aufgeht. Das ganze ist zum Glück ohne Sturz ausgegangen. Glaub ich hab noch Bilder vom angeschliffenem Drehgelenk. Als Reifen war der Road 2 drauf.
Ja klappen die Rasten bei dir einfach so weg sprich hast du die Originalen drauf?

Weil ich und Janik fahren immer zusammen, wobei ich schon die höheren und kürzeren von OTR drauf hab und die komplett unten abgeschliffen sind.
Und manchmal hebel ich mich auch einfach aus obwohl ich noch nicht auf Reifenkante fahre... :?
Überlege halt das Moped höher zu legen.....
Ich bin der Einzylinder. Du sollst nicht andere Zylinder haben neben mir.
HOUFFFF JEAAAAAAA PLÄRRRRR
Drosseln in Motorräder einzubauen ist Tierquälerei!

el.locko
Inventar
Inventar
Beiträge: 4646
Registriert: 14. Jun 2008 13:58
Typ: Z
Wohnort: Edelsfeld
Kontaktdaten:

Re: Schräglagenfotos

#100 Beitrag von el.locko » 8. Dez 2013 12:42

Hatte damals alte DT Fußrasten, fürn 5er bei Ebay dran. Die sind etwas kürzer. Wenns so arg ums Eck ging bin ich eh meistens Supermoto-Style mit Fuß raus gefahren, da klappen se ganz einfach weg. Abgeschliffen waren sie aber trotzdem ordentlich.
Hab die alten Bilder gefunden:
Bild
Hier das angeschliffene Gelenk am Seitenständer:
Bild
Erfahrungen sind die vernarbten Wunden unserer Dummheit.

peter1992
Mückenfänger
Mückenfänger
Beiträge: 13
Registriert: 2. Mai 2011 17:31
Typ: X
Wohnort: Mittelhessen

Re: Schräglagenfotos

#101 Beitrag von peter1992 » 8. Dez 2013 12:58

Ja okay das mit dem Ständer hab ich jetzt irgendwie nicht :lol: .

Hab jetzt im Winter die Rasten mal ausgebaut und will die von nem Kumpel aufschweißen lassen.
Was mich halt tierisch nervt ist der Stiefelverschleiß, den kann man leider nicht sooo einfach aufschweißen 8)

Bild
Ich bin der Einzylinder. Du sollst nicht andere Zylinder haben neben mir.
HOUFFFF JEAAAAAAA PLÄRRRRR
Drosseln in Motorräder einzubauen ist Tierquälerei!

Janik
Laternenparker
Laternenparker
Beiträge: 74
Registriert: 26. Jun 2013 20:21
Typ: X

Re: Schräglagenfotos

#102 Beitrag von Janik » 8. Dez 2013 13:40

Hallo zusammen,
el.locko hat geschrieben:Die Fußrasten sind nicht das schlimme Problem, die klappen weg wenn man nicht voll draufsteht.
Meistens reicht es, wenn die Raste aber schon bis zum Anschlag eingeklappt ist und die Kurve noch weiter zu macht, dann wirds ungemütlich auf dem Moped :lol:

Zum Glück sind die neuen Alpinestars S-MX 5 Stiefel schon bestellt, noch so eine Saison machen meine alten Stiefel nicht mehr mit :mrgreen:

Bild

der XTXrider
Inventar
Inventar
Beiträge: 2001
Registriert: 30. Jun 2012 21:47
Typ: X
Details: 2005er
Wohnort: Norderstedt

Re: Schräglagenfotos

#103 Beitrag von der XTXrider » 9. Dez 2013 09:21

@janik: sag mal knarrt dein Helm auch so im Wind und geht dein Visier auch so schlecht zu???
Ulli

geradeaus kann ja jeder...

Janik
Laternenparker
Laternenparker
Beiträge: 74
Registriert: 26. Jun 2013 20:21
Typ: X

Re: Schräglagenfotos

#104 Beitrag von Janik » 9. Dez 2013 20:24

der XTXrider hat geschrieben:@janik: sag mal knarrt dein Helm auch so im Wind und geht dein Visier auch so schlecht zu???
Also mein Helm knarrt im Wind nicht, allerdings bin ich solchen Geräuschen gegenüber sehr tolerant :lol:
Dass es schlecht zu geht, hatte ich auch teilweise, hab dann hinten am Drehgelenk und an den Rastpunkten ein bisschen Silikonspray dran gesprüht, seitdem gehts wieder.

Hab den Helm jetzt gute 10.000km gefahren, mittlerweile passt das Visier (ist noch das Erste) nicht mehr so ganz genau an die Anlageflächen am Helm, ist also nicht mehr 100%ig dicht.

Die Saison 2014 werde ich allerdings zum größten Teil mit Crossbrille bestreiten, sieht optisch einfach besser aus :mrgreen:

der XTXrider
Inventar
Inventar
Beiträge: 2001
Registriert: 30. Jun 2012 21:47
Typ: X
Details: 2005er
Wohnort: Norderstedt

Re: Schräglagenfotos

#105 Beitrag von der XTXrider » 9. Dez 2013 21:13

An warmen Tagen mache ich das Visier ab und fahre dann mit Brille (auch vom Uvex). Im Übrigen hatte ich das Rutschen auch als der Reifen neu war. Das Quischen war irgendwie cool...
Ulli

geradeaus kann ja jeder...

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder