Wie­der­auf­bau & Umbau - XTX BJ 2013

Alles zur Supermoto
Antworten
Nachricht
Autor
outlaw55
Inventar
Inventar
Beiträge: 1082
Registriert: 30. Aug 2013 13:39
Typ: Keine XT
Details: MT09
Wohnort: Am Ende der Republik

Re: Wie­der­auf­bau & Umbau - XTX BJ 2013

#91 Beitrag von outlaw55 » 18. Apr 2017 14:30

Ich habe es bei meiner MT etwas anders gemacht als Chris.
Unter die alten Gummis ein bisschen Bremsenreiniger gesprüht, dann mit einem langen dünnen Schraubenzieher langsam unter den alten Gummis um den Lenker "gehebelt", bis ich am Ende angekommen war, nochmal ein bisschen nachsprühen und dann einfach abgezogen. Ich konnten somit beide Gummis heil und sogar wiederverwertbar runterkriegen.
Hätte das nicht geklappt, hätte ich sie auch aufgeschnitten und weggeworfen.

Bei den neuen Gummis habe ich vor dem Aufschieben den Lenker mit etwas Haarspray eingesprüht.
Einerseits gleiten die Gummis dadurch ganz gut; andererseits hält der "Kleber" bombenfest. Aber zügig arbeiten; sonst trocknet das Spray.... :wink:
Alles in allem habe ich für den Wechsel ca. 15 Minuten gebraucht.
Bild
___________________________
Wer länger lebt ist kürzer tot

DoctorFlashbang
Integralhelmträger
Integralhelmträger
Beiträge: 121
Registriert: 24. Sep 2015 20:16
Typ: X
Details: 2013

Re: Wie­der­auf­bau & Umbau - XTX BJ 2013

#92 Beitrag von DoctorFlashbang » 6. Okt 2017 17:34

Hallo zusammen,

hier ein paar Impressionen aus der Südfrankreich-Dolomiten Tour mit meinem Papa Ende Mai 8).

BildBildBildBild

Jaa - meine XT gibt's auch in dreckig. Aber nicht lange :ja:
Bild

Grüße Jens

DoctorFlashbang
Integralhelmträger
Integralhelmträger
Beiträge: 121
Registriert: 24. Sep 2015 20:16
Typ: X
Details: 2013

Re: Wie­der­auf­bau & Umbau - XTX BJ 2013

#93 Beitrag von DoctorFlashbang » 23. Apr 2018 20:31

Huhu Leute,

auch diesen Winter konnte ich mich nicht zusammenreißen und habe meiner Dame ein paar schicke Sachen besorgt ;D.

Bild
BildBildBildBild

Ja ich habe einen an der Waffel. :irre:

Neue Spiegel gab's auch noch:
BildBild

Finde so schaut Sie von vorn noch reinrassiger aus :twisted:
Bild

Ciao,
Jens

der XTXrider
Inventar
Inventar
Beiträge: 2010
Registriert: 30. Jun 2012 21:47
Typ: X
Details: 2005er
Wohnort: Norderstedt

Re: Wie­der­auf­bau & Umbau - XTX BJ 2013

#94 Beitrag von der XTXrider » 24. Apr 2018 10:28

Also mir gefällt es. Ich fange auch bald wieder an. Das Design wird etwas verändert und kleine Parts werden aufgehübscht :biggrin:
Ulli

geradeaus kann ja jeder...

Markus S.
Benzinverbrauchsausrechner
Benzinverbrauchsausrechner
Beiträge: 256
Registriert: 26. Okt 2017 21:40
Typ: X
Details: 2007
Wohnort: Südpfalz

Re: Wie­der­auf­bau & Umbau - XTX BJ 2013

#95 Beitrag von Markus S. » 24. Apr 2018 10:34

Ich habe gesehen das manch einer den unteren Kotflügel einfach wegschraubt und somit die Gabelschützer unten führungslos sind. Klappert das nicht beim fahren? Ich bin hergegangen, habe mir eine zweite Radabdeckung geholt und hinten alles weggeschnitten, ist aber noch nicht fertig da der Feinschliff noch fehlt.

Gruß Markus
Aktueller Fuhrpark:
Triumph Speed Triple 1050 Bj.2010
Yamaha XT660X Bj.2007
Suzuki DL1000 V-Strom Bj.2004
Yamaha MT-09 Bj.2014

Bild

DoctorFlashbang
Integralhelmträger
Integralhelmträger
Beiträge: 121
Registriert: 24. Sep 2015 20:16
Typ: X
Details: 2013

Re: Wie­der­auf­bau & Umbau - XTX BJ 2013

#96 Beitrag von DoctorFlashbang » 24. Apr 2018 21:38

Markus S. hat geschrieben:
24. Apr 2018 10:34
Ich habe gesehen das manch einer den unteren Kotflügel einfach wegschraubt und somit die Gabelschützer unten führungslos sind. Klappert das nicht beim fahren? Ich bin hergegangen, habe mir eine zweite Radabdeckung geholt und hinten alles weggeschnitten, ist aber noch nicht fertig da der Feinschliff noch fehlt.

Gruß Markus
Hallo Markus,

ja klappert leider. Aber das Kennzeichen auch - hab mich schon daran gewöhnt :lach: Aber die Idee ist gut.

Gruß jens

etzi83
Laternenparker
Laternenparker
Beiträge: 31
Registriert: 20. Okt 2015 00:10
Typ: X

Re: Wie­der­auf­bau & Umbau - XTX BJ 2013

#97 Beitrag von etzi83 » 30. Apr 2018 21:32

ich hab alles am vorderen fender weggeschnitten auser rechts und links die führungen. sieht gut aus und klappert nix

mfg

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder