Unfall X Wiederaufbau.

Alles zur Supermoto
Nachricht
Autor
pitts-333
Benzinverbrauchsausrechner
Benzinverbrauchsausrechner
Beiträge: 276
Registriert: 30. Sep 2017 20:55
Typ: Z
Details: 2008
Wohnort: troisdorf

Re: Unfall X Wiederaufbau.

#31 Beitrag von pitts-333 » 15. Jan 2018 22:03

:fahr: :happy: :respekt:
ich bin der , der die Hand nicht zum Grüßen hebt :boese: :mop:

der XTXrider
Inventar
Inventar
Beiträge: 1982
Registriert: 30. Jun 2012 21:47
Typ: X
Details: 2005er
Wohnort: Norderstedt

Re: Unfall X Wiederaufbau.

#32 Beitrag von der XTXrider » 21. Jan 2018 18:02

Jo geile Sache. Dann würde mich jetzt mal interessieren was dich das alles gekostet hat, wenn du sagst dass gebrauchte zu teuer sind.
Ulli

geradeaus kann ja jeder...

pitts-333
Benzinverbrauchsausrechner
Benzinverbrauchsausrechner
Beiträge: 276
Registriert: 30. Sep 2017 20:55
Typ: Z
Details: 2008
Wohnort: troisdorf

Re: Unfall X Wiederaufbau.

#33 Beitrag von pitts-333 » 22. Jan 2018 11:56

finde das ist egal , bei sowas steht der "spaß" am schrauben , und das aha-erlebnis im vordergrund wenn man es geschafft hat das teil wieder in den verkehr zu bringen ..........finde klasse gemacht und meinen vollen respekt !!! :flehan:
ich bin der , der die Hand nicht zum Grüßen hebt :boese: :mop:

der XTXrider
Inventar
Inventar
Beiträge: 1982
Registriert: 30. Jun 2012 21:47
Typ: X
Details: 2005er
Wohnort: Norderstedt

Re: Unfall X Wiederaufbau.

#34 Beitrag von der XTXrider » 22. Jan 2018 19:21

Das ist nicht die Frage und kenne ich selbst (siehe meine Unbaumaßnahmen). Nebenbei habe ich auch noch ein Projekt vor der Brust, was ich egtl schon längst begonneb haben wollte. Habe nämlich einen Simson Star bekommem ;D und freue mich auf den Aufbau.
Ulli

geradeaus kann ja jeder...

Grimmbart
Inventar
Inventar
Beiträge: 782
Registriert: 6. Nov 2016 20:27
Typ: R
Details: 08
Wohnort: Da unten irgendwo

Re: Unfall X Wiederaufbau.

#35 Beitrag von Grimmbart » 22. Jan 2018 19:56

Wie siehts beim Star mit Teilen aus?
Viele Grüße
Peter

Mach mit!
XT-Challenge http://xt-660.de/viewtopic.php?f=5&t=17690
XT-Challenge - der Aufkleber http://xt-660.de/viewtopic.php?f=5&t=17848
XT-Challenge - Herausforderung angenommen: http://xt-660.de/viewtopic.php?f=5&t=18064

der XTXrider
Inventar
Inventar
Beiträge: 1982
Registriert: 30. Jun 2012 21:47
Typ: X
Details: 2005er
Wohnort: Norderstedt

Re: Unfall X Wiederaufbau.

#36 Beitrag von der XTXrider » 23. Jan 2018 08:47

Bei meinen Eltern und Schwiegereltern im Osten der Republik ganz gut. Vor allem wenn in Anklam wieder Flohmarkt ist, da bekommt man fast alles. Und der örtliche Zweiradmensch hat zudem noch ne eigene Simsonabteilung. Somit sollte die Ersatzteilversorgung ganz gut laufen :ja:
Ulli

geradeaus kann ja jeder...

mfw
Fussrastenschleifer
Fussrastenschleifer
Beiträge: 504
Registriert: 13. Apr 2017 18:21
Typ: R
Details: 2007

Re: Unfall X Wiederaufbau.

#37 Beitrag von mfw » 23. Jan 2018 20:33

Ja, hier bei uns fällt kaum auf, dass die nicht mehr gebaut werden.
Schwalbe, Habicht, S50, S51, MZ ES150
Yamaha TZR 125, R6
Aprilia RSV4 RF
Yamaha XT660R

Mik
Angstrandnachmesser
Angstrandnachmesser
Beiträge: 156
Registriert: 1. Jul 2010 21:36
Typ: X

Re: Unfall X Wiederaufbau.

#38 Beitrag von Mik » 24. Jan 2018 11:04

der XTXrider hat geschrieben:
21. Jan 2018 18:02
Jo geile Sache. Dann würde mich jetzt mal interessieren was dich das alles gekostet hat, wenn du sagst dass gebrauchte zu teuer sind.
Also zum Thema Kosten,

als ich die Kiste entdeckt habe, stand die Frage im Raum, wieder aufbauen oder schlachten.
Nachdem ich dann gesehen habe was doch alles kaputt ist und was alles schlecht gepflegt iwar, war klar, mit schlachten würde ich mit Glück wieder auf 0 rauskommen.

Räder waren noch gut, Schlosssatz, Motor, Benzinpumpe Kleinteile, dann wirds aber schon eng.
Rahmen, Gabel, Tank, Verkleidungen alles mit Macken oder Kaputt.

Ich habe noch einiges Zuhause auf Lager gehabt.
Gekauft habe ich Teile im Wert von 770€ dazu kommen noch Teile aus meinem Lager die mich etwa 150€ gekostet hätten.
Also kosten für den Wiederaufbau in Summe 920€

Näheres gerne per PN.

Gruß
Michael

der XTXrider
Inventar
Inventar
Beiträge: 1982
Registriert: 30. Jun 2012 21:47
Typ: X
Details: 2005er
Wohnort: Norderstedt

Re: Unfall X Wiederaufbau.

#39 Beitrag von der XTXrider » 25. Jan 2018 11:14

Da hätte ich gedacht, dass das mehr ist nachdem ich mir deine Teileliste so angeschaut habe. Von daher war das ja doch ganz Übersichtlich.
Ulli

geradeaus kann ja jeder...

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder