XT660X CO2 Einstellungen

Alles zur Supermoto
Antworten
Nachricht
Autor
xt660lover
Mückenfänger
Mückenfänger
Beiträge: 11
Registriert: 25. Jul 2017 09:39
Typ: X
Details: 2009

XT660X CO2 Einstellungen

#1 Beitrag von xt660lover » 31. Mär 2018 20:08

Hallo Liebes XT Forum. Da mein Auspuff in letzter Zeit an schwarzer farbe zugenommen hat, habe ich mich mal bisschen schlauer über die co2 einstellungen gemacht die man am tacho einstellen kann. Fazit, einer hat sie auf 0 der andere auf 10 und 15, ich habe bei mir nachgeschaut und sie waren auf 20 gestellt. Hat da jemand mehr erfahrung damit? Kann man sich mit den zahlen ein bisschen spielen? Kriegt der Motor davon was ab? Hat es nur diese eine einstellmöglichkeit, also C1 oder gibt es auch C2...
mfg xt660lover

der XTXrider
Inventar
Inventar
Beiträge: 2013
Registriert: 30. Jun 2012 21:47
Typ: X
Details: 2005er
Wohnort: Norderstedt

Re: XT660X CO2 Einstellungen

#2 Beitrag von der XTXrider » 31. Mär 2018 23:22

moin,

der Voreingestellte Co-Wert ist bei jeder XT anders, aber auch bei jeder soweit ich das hier dem ein oder anderen Fred gelesen habe, und je nach dem was du geändert hast bzw dich das KFR stört kannst du den Wert ändern.

Musst du mal etwas stöbern, hier gibt es Unmengen Seiten zu dem Thema.
Ulli

geradeaus kann ja jeder...

tent
Inventar
Inventar
Beiträge: 719
Registriert: 21. Dez 2007 05:55

Re: XT660X CO2 Einstellungen

#3 Beitrag von tent » 2. Apr 2018 09:51

@ xt660lover

Um den CO Wert richtig einstellen zu können benötigt man einen Abgastester zusätzlich noch Unterlagen über den genauen Wert vor Kat, und einen Test Abgaskrümmer mit Messanschluss für die Messsonde.
Nach der Auspuff Färbung zu gehen halte ich für sehr ungenau, man kann eine gewisse Tendenz ablesen jedoch auch nicht mehr.

Ich würde es so machen wie im Handbuch beschrieben, Zündkerze herausdrehen und schauen ob die Zündkerze rehbraun gefärbt ist.

Hatte vor einiger Zeit mal selbst mit dem Wert "gespielt" an meiner XTR mit geregeltem Kat:
NGK Iridium Zündkerze mit Wert 25:
http://www.bilder-upload.eu/show.php?fi ... 654812.jpg

NGK Standard Zündkerze mit Werkseinstellung 15:
http://www.bilder-upload.eu/show.php?fi ... 654953.jpg

Die Standard Zündkerze mit der Werkseinstellung schaut etwas grauer aus, d.h. der Motor lief etwas magerer als mit der Einstellung 25.
Für die Beurteilung wichtig:
Die Zündkerze nicht nach längerem Leerlauf herausschrauben da die Zündkerze im Leerlauf nicht auf die Selbstreinigungstemperatur kommt und so meist schwarz bzw. verrußt ausschaut.
https://www.ngk.de/technik-im-detail/zu ... ensbilder/

Gruss
Tent

xt660lover
Mückenfänger
Mückenfänger
Beiträge: 11
Registriert: 25. Jul 2017 09:39
Typ: X
Details: 2009

Re: XT660X CO2 Einstellungen

#4 Beitrag von xt660lover » 2. Apr 2018 18:37

der XTXrider hat geschrieben:
31. Mär 2018 23:22
moin,

der Voreingestellte Co-Wert ist bei jeder XT anders, aber auch bei jeder soweit ich das hier dem ein oder anderen Fred gelesen habe, und je nach dem was du geändert hast bzw dich das KFR stört kannst du den Wert ändern.

Musst du mal etwas stöbern, hier gibt es Unmengen Seiten zu dem Thema.
Jap gibts viel zu lesen danke :)

xt660lover
Mückenfänger
Mückenfänger
Beiträge: 11
Registriert: 25. Jul 2017 09:39
Typ: X
Details: 2009

Re: XT660X CO2 Einstellungen

#5 Beitrag von xt660lover » 2. Apr 2018 18:38

tent hat geschrieben:
2. Apr 2018 09:51
@ xt660lover

Um den CO Wert richtig einstellen zu können benötigt man einen Abgastester zusätzlich noch Unterlagen über den genauen Wert vor Kat, und einen Test Abgaskrümmer mit Messanschluss für die Messsonde.
Nach der Auspuff Färbung zu gehen halte ich für sehr ungenau, man kann eine gewisse Tendenz ablesen jedoch auch nicht mehr.

Ich würde es so machen wie im Handbuch beschrieben, Zündkerze herausdrehen und schauen ob die Zündkerze rehbraun gefärbt ist.

Hatte vor einiger Zeit mal selbst mit dem Wert "gespielt" an meiner XTR mit geregeltem Kat:
NGK Iridium Zündkerze mit Wert 25:
http://www.bilder-upload.eu/show.php?fi ... 654812.jpg

NGK Standard Zündkerze mit Werkseinstellung 15:
http://www.bilder-upload.eu/show.php?fi ... 654953.jpg

Die Standard Zündkerze mit der Werkseinstellung schaut etwas grauer aus, d.h. der Motor lief etwas magerer als mit der Einstellung 25.
Für die Beurteilung wichtig:
Die Zündkerze nicht nach längerem Leerlauf herausschrauben da die Zündkerze im Leerlauf nicht auf die Selbstreinigungstemperatur kommt und so meist schwarz bzw. verrußt ausschaut.
https://www.ngk.de/technik-im-detail/zu ... ensbilder/

Gruss
Tent
Habe gestern den Wert auf 10 gestellt heute gefahren und die Zündkerze hat Super ausgeschaut. Hast du die Iridium oder die Standart oder beide probiert?

tent
Inventar
Inventar
Beiträge: 719
Registriert: 21. Dez 2007 05:55

Re: XT660X CO2 Einstellungen

#6 Beitrag von tent » 7. Apr 2018 06:23

@xt660lover

Die Standard Zündkerze war ab Werk montiert, danach habe ich beim Service nur noch die Iridium verwendet.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder