Seite 1 von 1

Probleme XT 660 X

Verfasst: 13. Apr 2018 17:52
von Andi1
Hallo,

heute habe ich mein Steuergerät wieder zurück vom entsperren bekommen, jetzt habe ich Zündfunken, Batterie ist voll geladen, Benzinpumpe hört man aber leider kommt irgendwie kein Sprit rein zum anspringen, mit Bremsenreiniger springt sie kurz an aber das wars auch schon. An was kann das liegen oder nach was kann ich noch schauen.
Ich kann trotzdem noch nicht ins Steuergerät schauen ob noch irgendein Fehler vorhanden wäre. Ich wäre euch dankbar wenn ihr mir helfen könntet.
Auch wenn Sie kurz anspringt mit Bremsenreiniger, blinkt die rote LED beim Schlüssel trotzdem.

Danke Andi

Re: Probleme XT 660 X

Verfasst: 13. Apr 2018 18:46
von pitts-333
nimm mal den "hauptschlüssel" (den zum programmieren), wenn sie dann läuft , wieder den normalen......

Re: Probleme XT 660 X

Verfasst: 14. Apr 2018 07:16
von Andi1
Morgen
Geht auch nicht :ideee:

Re: Probleme XT 660 X

Verfasst: 14. Apr 2018 08:27
von Andi1
und mann hört die Benzinpumpe aber Zündkerze ist trocken

Re: Probleme XT 660 X

Verfasst: 14. Apr 2018 11:56
von cwimm95i
Powercommander verbaut und vergessen das Massekabel anzuschliessen ?

Das passiert mir zumindest öfter mal wenn ich meine X nach der Winterpause zum ersten mal starte.

Grüße Chris

Re: Probleme XT 660 X

Verfasst: 14. Apr 2018 12:37
von Andi1
Hallo
Hat keine Powercommander

Re: Probleme XT 660 X

Verfasst: 14. Apr 2018 16:21
von Lippe
Benzinschlauch ist am Benzintank dran? Sprit ist drin?

Re: Probleme XT 660 X

Verfasst: 14. Apr 2018 18:40
von Andi1
Hallo
So Benzinpumpe ist am arsch sie zieht keinen Sprit an. Hab sie komplett auseinander gebaut, der Motor läuft aber er zieht nicht und oben kommt nichts raus nicht mal ein Tropfen jetzt suche ich eine Benzinpumpe.

Re: Probleme XT 660 X

Verfasst: 14. Apr 2018 20:03
von cwimm95i
Es gab mal einen Thread zur Benzinpumpenreparatur. Da war allerdings der Motor der Benzinpumpe defekt.

http://www.xt-660.de/viewtopic.php?f=2& ... pe#p191265

Kann man die Benzinpumpe zerlegen und nachsehen warum sie defekt ist ?


Viel Erfolg.

Grüße Chris

Re: Probleme XT 660 X

Verfasst: 14. Apr 2018 20:17
von Andi1
Ja genau so wie bei mir Danke

Re: Probleme XT 660 X

Verfasst: 14. Apr 2018 21:08
von pitts-333
bei ebää sind 2 stück drin , neu ! 38,-- €

Re: Probleme XT 660 X

Verfasst: 14. Apr 2018 21:27
von Andi1
Ok ich schau mal nach falls du was findest würdest du mir der art nr schicken? aber ich schau auch gleich
Danke

Re: Probleme XT 660 X

Verfasst: 15. Apr 2018 08:25
von Markus S.
Das bei Ebay sind keine Originalen, wenn sie gut und lange funktionieren ist das ja kein Drama.
Aus Interesse habe ich mal geschaut, die Yamaha Teilenummer: 5VK139070100 kostet beim Dealer ~670€, mei lieber da bekommst erst mal Schnappatmung!
Bei ebayKleinanzeigen werden momentan Teile von einer geschlachteten R veräußert, hab da auch schon ein Schnäppchen von gemacht.
Anfragen kostet ja nichts: https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anz ... 2-306-2895
Oder hier gibt es auch direkt eine Pumpe: https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anz ... 8-305-6956

Gruß Markus