Seite 1 von 1

Auslaßschlauch des Leerlaufbeschleuniger-Plungerkolbens mit Einlaßschlauch überbrückt?

Verfasst: 3. Jun 2018 12:56
von Zork330
Hallo,

ich habe mir eine XT 660 X Baujahr 2005 gebraucht gekauft, jetzt ist mir aufgefallen, dass der Auslaßschlauch des Leerlaufbeschleu-
niger-Plungerkolbens mit dem Einlaßschlauch des Leerlaufbeschleuniger-Plungerkolbens direkt verbunden wurde, also nicht an der Einspritzanlage angeschlossen sind.
Weiß vielleicht jemand, welche Sinn die Überbrückung macht?

MfG
Marcus