Harztreffen 2014 in Stiege 27.6.-29.06

Verabredung zu Touren, Treffen und sonstige Termine
Nachricht
Autor
HondaBiker
ECU-Auswechsler
ECU-Auswechsler
Beiträge: 207
Registriert: 18. Jun 2009 11:09
Typ: R
Details: Honda CTX1300
Wohnort: Geestland
Kontaktdaten:

Re: Harztreffen 2014 in Stiege 27.6.-29.06

#316 Beitrag von HondaBiker » 21. Jul 2014 18:03

der XTXrider hat geschrieben: Wann fangen wir denn an richtig zu planen. Ich meine so mit Datum.
Moin Leute,
Ich bin auch für eine frühzeitige Planung und finde das Datum und der Ort sind das wichtigste.
Im Harz ist es wohl am besten wieder in Stiege und den Monat Juni gefällt mir auch ganz gut.

Bis jetzt habe ich noch an allen Wochenenden im Juni Zeit.
Gruß, Andreas.

pit
Inventar
Inventar
Beiträge: 987
Registriert: 13. Apr 2008 21:14
Typ: R
Wohnort: Maitenbeth

Re: Harztreffen 2014 in Stiege 27.6.-29.06

#317 Beitrag von pit » 21. Jul 2014 19:13

Vielleicht doch mal wo anders.
Ich fahr natürlich auch gerne wieder nach Stiege,aber vielleicht sind bei einem anderen Ort(im Westen Deutschlands?) mehr Teilnehmer dabei!
Aber wie soll man das rausfinden?
Es müssten halt mehr ein kurzes Feedback abgeben,warum sie ein Forumstreffen nicht juckt!!
Bei mir wars heuer einfach der Termin,hat nicht gepasst.Das Forumstreffen steht halt hinter Familie/Arbeit/Freunde.
Also von mir aus kann Toki wieder einen Termin reinhauen,dann kuck ma mal!

pit

der XTXrider
Inventar
Inventar
Beiträge: 2010
Registriert: 30. Jun 2012 21:47
Typ: X
Details: 2005er
Wohnort: Norderstedt

Re: Harztreffen 2014 in Stiege 27.6.-29.06

#318 Beitrag von der XTXrider » 21. Jul 2014 22:46

Ich geb Andreas mal recht, ein frühzeitiger Termin macht die Planung aus meiner Sicht einfacher. Der Ort ist meiner Meinung nach ok, denn so haben wir es alle weit... :!:

Bitte nicht steinigen :lol:
Ulli

geradeaus kann ja jeder...

Mac
Inventar
Inventar
Beiträge: 4316
Registriert: 20. Feb 2010 12:29
Typ: R
Details: Baujahr 11. 04
Wohnort: Merseburg

Re: Harztreffen 2014 in Stiege 27.6.-29.06

#319 Beitrag von Mac » 21. Jul 2014 23:59

Also die Anfahrtstrecke kann es nicht sein, was die Leute abhällt zu kommen.
Zum Reisen braucht man einfach einen Grund und der Grund ist mit dem Treffen geliefert.
Ich hätte es zum Treffen gern etwas weiter :wink: Natürlich ist der finanzielle Aufwand für den einen oder andern zu groß, durchs ganze Land zu fahren und das ist für mich auch nachvollziehbar.
Ich bin mal eines Morgens wach geworden und wußte nicht so recht wohin mit mir...da dachte ich, so ein Kaffee unterm Eifelturm, den kaufe ich mir jetzt...und so fuhr ich los, mir diesen Kaffe zu kaufen.
Was ich damit sagen will ist, wem das Treffen mit 200km zu weit weg ist, der kommt auch dann nicht, wenn es nur 80 km sind, denn er hat keine sonderliche Lust darauf. Er will es einfach nicht.
Es liegt also klipp und klar gar nicht daran, WO das Treffen ist...
Wir waren diesmal schon ganz schön viele und SUPER wars!!!
Deutschland hat außer dem Harz 1000 andere schöne Reviere.
Also auf zu Neuen - oder dem Alten Ufer(n)
Wir sehen uns alle beim Forumstreffen 2015 in.........


Mac
Mac


Mein Beitrag ist keine Kritik und keine Anschuldigung. Es liegt mir fern, irgend wen mit meiner Aussage beleidigen oder kränken zu wollen. Außerdem enthalten meine Beiträge Ironie, Sarkasmus u. auch üblen Spaß.
Eigentlich tut es mir leid das ich überhaupt was geschrieben habe.

joerg-x
Inventar
Inventar
Beiträge: 961
Registriert: 13. Jun 2011 07:07
Typ: X
Details: bj.2010 rot
Wohnort: Rhein-Neckar-Kreis

Re: Harztreffen 2014 in Stiege 27.6.-29.06

#320 Beitrag von joerg-x » 22. Jul 2014 11:04

hallo,
vielleicht mehrere orte zur auswahl,
dann abstimmung, dann terminabstimmung, oder umgekehrt !
wobei der harz super ist und unser vorrausfahrer seine sache auch wie immer super macht - ein dickes lob.
wäre doch mal super wenn die 50 teilnehmer zu knacken wären!
grüsse jörg
fehlende motorleistung wird durch wahnsinn des fahrers ersetzt,
jetzt nicht mehr, da MT-09!

sepp-one
Mückenfänger
Mückenfänger
Beiträge: 15
Registriert: 24. Mär 2014 11:46
Typ: Z
Details: XT 660 Z Bj. 2014
Kontaktdaten:

Re: Harztreffen 2014 in Stiege 27.6.-29.06

#321 Beitrag von sepp-one » 23. Jul 2014 07:43

Hab mich gerade eingelesen und werde nächstes Jahr , wenns zeitlich geht , dabei sein. Die Entfernung ist mir egal. Kann nie weit genug sein ,warum hätte Yamaha sonst einen 23 Liter Tank auf der Tenere verbaut . Es muß doch zu schaffen sein ,das man mehr als 50 Teilnehmeer zu so einem wichtigen Treffen locken kann. :D
Gruß Sepp !
__________
Ich fahre nicht Motorrad ,ich lebe Motorrad !

joerg-x
Inventar
Inventar
Beiträge: 961
Registriert: 13. Jun 2011 07:07
Typ: X
Details: bj.2010 rot
Wohnort: Rhein-Neckar-Kreis

Re: Harztreffen 2014 in Stiege 27.6.-29.06

#322 Beitrag von joerg-x » 23. Jul 2014 11:38

hallo,
die 50 teilnehmer sind unser traum, bisher waren es unter 30
entweder haben die viele forumsmitglieder kein interesse oder es ist ihnen gleichgültig.
deshalb vielleicht einen anderen ort und termin zur abstimmung.

grüsse jörg
fehlende motorleistung wird durch wahnsinn des fahrers ersetzt,
jetzt nicht mehr, da MT-09!

Mac
Inventar
Inventar
Beiträge: 4316
Registriert: 20. Feb 2010 12:29
Typ: R
Details: Baujahr 11. 04
Wohnort: Merseburg

Re: Harztreffen 2014 in Stiege 27.6.-29.06

#323 Beitrag von Mac » 23. Jul 2014 11:43

Mac


Mein Beitrag ist keine Kritik und keine Anschuldigung. Es liegt mir fern, irgend wen mit meiner Aussage beleidigen oder kränken zu wollen. Außerdem enthalten meine Beiträge Ironie, Sarkasmus u. auch üblen Spaß.
Eigentlich tut es mir leid das ich überhaupt was geschrieben habe.

sepp-one
Mückenfänger
Mückenfänger
Beiträge: 15
Registriert: 24. Mär 2014 11:46
Typ: Z
Details: XT 660 Z Bj. 2014
Kontaktdaten:

Re: Harztreffen 2014 in Stiege 27.6.-29.06

#324 Beitrag von sepp-one » 23. Jul 2014 11:50

Unter 30 Teilnehmer ? Kann doch nicht sein ,bei 2600 Mitglieder ! Also ich fahre gerne Motorrad . Bin in meinem Leben ca. 500 000 km gefahren und wenn ich es mit meinen fast 50 Jährchen umrechne ,sollen es nochmal ein paar hunderttausend werden . Ich werd so lange fahren ,bis ich nicht mehr aufs Bike steigen kann, auch wenn ich eine Leiter für meine Tenere bräuchte um in den Sattel zu sitzen.
Gruß Sepp !
__________
Ich fahre nicht Motorrad ,ich lebe Motorrad !

thund3rbird

Re: Harztreffen 2014 in Stiege 27.6.-29.06

#325 Beitrag von thund3rbird » 23. Jul 2014 12:05

Schaut doch mal hier rein: viewtopic.php?f=9&t=14776

Hier haben sich in 2 1/2 Monaten gerade mal 88 User eingetragen. Das ist eher die realistische Zahl der aktiven User in diesem Forum. Wie überall gibts haufenweise Karteileichen. Und wenn man mal von 100 Aktiven im Forum ausgeht - verbreitet von Flensburg bis in die Steiermark, sind 30 Teilnehmer beim Treffen doch ein super Schnitt. Wenn man dann nochmal davon ausgeht, dass von denen einige gar nicht auf Treffen fahren, müsssen sich die Veranstalter / Organisatoren gar nicht verstecken.

Also! So schlecht wars dann doch gar nicht.

Il Solitario
Inventar
Inventar
Beiträge: 696
Registriert: 19. Jul 2012 06:50
Typ: Z
Details: MJ 2011
Wohnort: Kolbermoor - god's own country

Re: Harztreffen 2014 in Stiege 27.6.-29.06

#326 Beitrag von Il Solitario » 23. Jul 2014 12:28

Bin früher [TM] zum Teil bis in den hohen Norden auf Treffen gefahren, aber jetzt ist es leider immer das falsche Datum, Ende Juni bin ich seit Jahren auf der anderen Seite der Alpen.

Die Freizeit ist rar, da muss man Prioritäten setzen...

Ciao
Solitario
Was zählt wirklich beim Moppedfahren? Nicht PS/kg oder L/100km sondern SMILES PER MILE


- Und ist's zum Single fahr'n zu kalt, dann trinken wir halt Single Malt

der XTXrider
Inventar
Inventar
Beiträge: 2010
Registriert: 30. Jun 2012 21:47
Typ: X
Details: 2005er
Wohnort: Norderstedt

Re: Harztreffen 2014 in Stiege 27.6.-29.06

#327 Beitrag von der XTXrider » 23. Jul 2014 14:50

Fragen wir doch mal den/die Organisatoren, was er/sie davon halten? Ich finde Toki und Mac haben das immer gut gemacht und ich habe nicht wirklich Lust ihnen auf den Schlips zu treten, weil wir jetzt hier uber den richtigen Ort diskutieren. Und was ich persönlich aus dieser Diskussion nehmen möchte ist, dass die Teilnehmerzahlen nicht an der Organisation liegen sondern eher an dem, wie es Mac oben beschrieben hat.

Untersteichen möchte ich aber, dass jeder seine Prioritäten so setzen soll, wie er es mag.
Ulli

geradeaus kann ja jeder...

Mac
Inventar
Inventar
Beiträge: 4316
Registriert: 20. Feb 2010 12:29
Typ: R
Details: Baujahr 11. 04
Wohnort: Merseburg

Re: Harztreffen 2014 in Stiege 27.6.-29.06

#328 Beitrag von Mac » 23. Jul 2014 15:39

Also ich träume ja von einem Treffen mit einer kleinen Orientierungsfahrt. Kein richtiges Roadbook, eher ne Art Schnitzeljagt in Dreiergruppen, wobei es die Möglichkeit des on- oder "offroad-light" anfahren der Ziele geben geben sollte.
Habe mir darüber seit gut zwei Jahren Gedanken gemacht...
Im Harz kriege ich das zB. nicht hin. Da bin ich zu wenig Local, denn der eine oder andere Checkpoint müßte eben auch durch Freiwillige besetzt sein. Stichwort Sonderprüfungen.
Für so etwas müssten sich drei-vier Leute zusammenrotten.
Ich hab's letztlich nie weiter verfolgt, weil ich die Location "Domäne" organisiert von Toki, immer als perfekt angesehen habe.

Wo ich mir so ne Orga vorstellen könnte, dass wäre die Sächsische Schweiz.
Ist aber Mist, denn das ist nochmal 300 km weiter, ab Stiege...
Mac


Mein Beitrag ist keine Kritik und keine Anschuldigung. Es liegt mir fern, irgend wen mit meiner Aussage beleidigen oder kränken zu wollen. Außerdem enthalten meine Beiträge Ironie, Sarkasmus u. auch üblen Spaß.
Eigentlich tut es mir leid das ich überhaupt was geschrieben habe.

pit
Inventar
Inventar
Beiträge: 987
Registriert: 13. Apr 2008 21:14
Typ: R
Wohnort: Maitenbeth

Re: Harztreffen 2014 in Stiege 27.6.-29.06

#329 Beitrag von pit » 23. Jul 2014 17:05

thund3rbird hat geschrieben:Schaut doch mal hier rein: viewtopic.php?f=9&t=14776

Hier haben sich in 2 1/2 Monaten gerade mal 88 User eingetragen. Das ist eher die realistische Zahl der aktiven User in diesem Forum. Wie überall gibts haufenweise Karteileichen. Und wenn man mal von 100 Aktiven im Forum ausgeht - verbreitet von Flensburg bis in die Steiermark, sind 30 Teilnehmer beim Treffen doch ein super Schnitt. Wenn man dann nochmal davon ausgeht, dass von denen einige gar nicht auf Treffen fahren, müsssen sich die Veranstalter / Organisatoren gar nicht verstecken.

Also! So schlecht wars dann doch gar nicht.
Stimmt,wenn mans so betrachtet wie du es beschrieben hast,basd ja alles! :ja:
Bleiben wir in Stiege und feilen ein bischen an Mac`s Schnitzeljagt und lassen no ein paar Stripperinen um de XT´s tanzen.Fertig!

Toki:Termin bitte! Aber zackig!

Pit

sd-skipper
Inventar
Inventar
Beiträge: 670
Registriert: 23. Jun 2011 20:22
Typ: R
Wohnort: 48565 Steinfurt
Kontaktdaten:

Re: Harztreffen 2014 in Stiege 27.6.-29.06

#330 Beitrag von sd-skipper » 23. Jul 2014 19:23

Das mit den Stripperinnen ist eine Super-Idee!
Ich würde sogar unentgeldlich mein R zur Verfügung stellen, damit die die einseifen können!
Und im Hintergrund läuft "at the carwash"!!!! :biggrin:

Yeeeahhh, baby!!!

Ich komme nächstes Mal auf jeden Fall!!!

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder