Werkstattempfehlung Berlin

Alles zur Vertragswerkstatt (Kosten, Pro & Kontra, Garantiefälle etc)
Antworten
Nachricht
Autor
Sparrow
Mückenfänger
Mückenfänger
Beiträge: 9
Registriert: 23. Okt 2009 10:20
Typ: Z
Wohnort: Hamburg

Werkstattempfehlung Berlin

#1 Beitrag von Sparrow » 6. Jul 2011 20:33

Moin liebe Berliner Tenere-Gemeinde,

Bin Neuberliner (aus HH) und möchte meine Kleine hier vor Ablauf der Garantie noch mal zur Jahresinspektion und zum Durchchecken der üblichen Garantiefälle bringen - habt ihr ein paar Tipps wohin? (Der einzige Thread dazu ist 5 Jahre alt).
Danke im Voraus und ne schöne Saison allen....

Olav

PS: wo kann man hier denn einigermassen offiziell über ein paar Feldwege schrubben?

ToKi
Inventar
Inventar
Beiträge: 1348
Registriert: 7. Apr 2009 12:56
Typ: Z
Wohnort: Berlin

Re: Werkstattempfehlung Berlin

#2 Beitrag von ToKi » 6. Jul 2011 23:18

Hi Olav,
Erstmal willkommen hier im Forum und in B.

Zu den Werkstätten :
Das kommt erstmal drauf an wo Du wohnst. Du willst ja sicher nicht eine Stunde durch die Stadt gondeln.
Eine Erfahrungen:

Fuhrmann (Neuköln)
Wahrscheinlich der Grösste hier.
Professionell, aufmerksam.
Kostet sicher immer nen 10er mehr. Ist es aber m.E. wert.
Bei Garantiefällen etwas zögerlich, man kann sich aber durchsetzen.

Bernhard (Steglitz)
War ich enttäuscht. Sie hatten einen Freibrief alles zu machen, was zu machen ist und haben die Bremsflussigkeit übersehen. Olabscheidertausch war ihnen auch vor 4 Wochen noch unbekannt!

Mücke (Adlershof)
Kleiner Laden, wo man noch mit dem Mechaniker plauschen kann. Machen einen ordentlichen Job und man bekommt meist kurzfristig einen Termin.

Mehr kann ich dazu nicht beitragen.

Zu den Offroad-empfehlungen meldet sich vielleicht der Odo noch. Der weiss vmtl. am ehesten wo. Ansonsten pauschale Aussage: Nach MekPom fahren.

Grüße
Toki

Sent from my Galaxy Tab using Tapatalk

snowwalker
Integralhelmträger
Integralhelmträger
Beiträge: 98
Registriert: 10. Okt 2008 18:05
Typ: X

Re: Werkstattempfehlung Berlin

#3 Beitrag von snowwalker » 7. Jul 2011 13:48

Hallo und herzlich Willkommen,

also ich kann Yamaha Mücke in Altglienicke auch empfehlen.

Immer kompetente Beratung...fast noch im familiären Stil.

Haben sogar meine XT nach nem Unfall mit verzogenem Rahmen wieder hinbekommen und wollten mir auch nix aufschwatzen.
Was ich selber machen wollte war okay.

LG
snowwalker

Competition White
Schönwetterfahrer
Schönwetterfahrer
Beiträge: 364
Registriert: 14. Dez 2008 18:03
Typ: Z
Wohnort: 13053 Berlin

Re: Werkstattempfehlung Berlin

#4 Beitrag von Competition White » 9. Jul 2011 17:30

Moins,
Also ich fahre seither zu Yamaha Yentho in Lychen.
Hatte damals auch bei Ihm gekauft, das Angebot war um Längen besser als det aus de Hautpstadt.
Mit den Berlinern bin ich nicht so zufrieden.
Die in Lychen sind super nett und machen nen tollen Job. Außerdem stellen die sich nicht so an wie die Berliner unkompliziert geht hier nicht ( ist jedenfallls meine Erfahrung bei Bernard und Mücke).
Yento kümmert sich echt super gerade auch bei den Garantiesachen, außerdem krieg ich bei Ihm immer ein Nach-hause-fahr-Motorrad gratis und dass find ich schon einen Knaller.
Aber das schönste ist eigentlich immer die Hin und Rückfahrt. die B96 fährt sich geil (ca 100 km). Außerdem gibts da ein Eiskaffe direkt am See....... Müsste eigentlich mal wieder in die Werkstatt...... :lach:
_________________

Der Odo
.......meine Husky TE450 fährt auch geil....

The different between girls and boys is the price of the toys
http://www.directupload.net/galerie/115367/reJ4QinyyU/0

Sparrow
Mückenfänger
Mückenfänger
Beiträge: 9
Registriert: 23. Okt 2009 10:20
Typ: Z
Wohnort: Hamburg

Re: Werkstattempfehlung Berlin

#5 Beitrag von Sparrow » 24. Jul 2011 10:10

Moinsen und Danke für die Supertipps und Einschätzungen,

- es lebe das Forum. Ich guck mal, wo das alles ist und entscheide dann. Zur Zeit wohne ich ja in Charlottenburg, finde aber dass man mit dem Möppi ganz gut durch Berlin kommt :mop: . Entfernung also nicht so wichtig und vielleicht sieht man sich mal auf der Strasse...
Bericht folgt dann nach Werkstattbesuch.

Viele Grüße,

Sparrow

Sparrow
Mückenfänger
Mückenfänger
Beiträge: 9
Registriert: 23. Okt 2009 10:20
Typ: Z
Wohnort: Hamburg

Re: Werkstattempfehlung Berlin

#6 Beitrag von Sparrow » 24. Jul 2011 10:32

....mh... der Bernhard wäre der nächste, hat aber ich wohl das Westberliner Platzhirschsyndrom. Alle anderen klingen gut. Lychen hört sich auch gut an, insbesondere die Anfahrt :biggrin:

Schönen Sonntag an alle!

LG Olav

dOleire
Angstrandnachmesser
Angstrandnachmesser
Beiträge: 154
Registriert: 5. Aug 2008 13:07
Typ: X
Wohnort: Berlin / Salzburg

Re: Werkstattempfehlung Berlin

#7 Beitrag von dOleire » 30. Jul 2012 13:06

Hall zusammen,

von Bernards rate ich auch aufgrund schlechter Erfahrungen ab. Stichwort 'Platzhirsch'-Syndrom trifft es leider voll - voll vorbei an der Realität da...

Der Tip mit Lychen klingt allerdings wirklich interessant. Vielleicht fahr ich da mal vorbei :-)

Gruß,
dOleire.

Competition White
Schönwetterfahrer
Schönwetterfahrer
Beiträge: 364
Registriert: 14. Dez 2008 18:03
Typ: Z
Wohnort: 13053 Berlin

Re: Werkstattempfehlung Berlin

#8 Beitrag von Competition White » 30. Jul 2012 23:13

dOleire hat geschrieben:Hall zusammen,

von Bernards rate ich auch aufgrund schlechter Erfahrungen ab. Stichwort 'Platzhirsch'-Syndrom trifft es leider voll - voll vorbei an der Realität da...

Der Tip mit Lychen klingt allerdings wirklich interessant. Vielleicht fahr ich da mal vorbei :-)

Gruß,
dOleire.
Kann ich dir nur empfehlen, die 20000er steht an und wie immer gehts nach
Lychen ;D
_________________

Der Odo
.......meine Husky TE450 fährt auch geil....

The different between girls and boys is the price of the toys
http://www.directupload.net/galerie/115367/reJ4QinyyU/0

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder