Nepp ???

Alles zur Vertragswerkstatt (Kosten, Pro & Kontra, Garantiefälle etc)
Antworten
Nachricht
Autor
globohobbit
ECU-Auswechsler
ECU-Auswechsler
Beiträge: 228
Registriert: 4. Mai 2011 14:57
Typ: R

Nepp ???

#1 Beitrag von globohobbit » 4. Mär 2015 21:43

Wider besseren Wissens hab ich Depp in der Yamaha-Apotheke eingekauft. Unter anderem
2 Stck Federmutter 90183-05061, zu 1,90 € / Stück*. Gewicht 1 gr / Stück. Das entspricht einem Preis von 1.900,- € / kg für einfachste Massenware. Im Baumarkt gibt's das Teil für 0,45 € / Stück.

2 Stck Linsenkopfschraube mit Bund M5x9, schwarz, 90111-05011, zu 4,80 € / Stück*. Gewicht 5 gr / Stück, entsprechend 960,- € / kg für einfache Massenware.

Zum Vergleich: XT 660 R, komplett, neu, für 7.000,-€, 180 kg Trockengewicht, entsprechend 38,89 € / kg relativ hochkomplexe Technik mit hohem Montageanteil.

*: Wenn das kein Nepp** ist, was ist es dann?

Den Namen des Händlers zu erwähnen wäre unfair. Der leidet unter diesem unverschämten Verhalten Jammahas genauso wie der Endkunde.


** Nepp: Fordern oder Kassieren überhöhter Preise für geringwertige Ware oder Leistung, Benachteiligung. Quelle: de.wikipedia.org

Klesk
Erdferkel
Beiträge: 3202
Registriert: 8. Mai 2010 13:08
Typ: Z
Wohnort: Rettenbach am Auerberg

Re: Nepp ???

#2 Beitrag von Klesk » 4. Mär 2015 21:59

ich dachte du wüsstest es besser in deinem zarten alter... willi meine welt bricht zusammen...
Gefürchtet im Bett, von Frauen verehrt, am Lenker der Beste, sein Körper begehrt, weltlich gebildet, ansonsten ein Schwein... das kann nur ein TENEREFAHRER sein...

Horsepower is how fast you hit the wall, torque is how far you take the wall with you...

WOR-XT 8
Inventar
Inventar
Beiträge: 754
Registriert: 22. Jul 2014 14:31
Typ: Z
Details: BWC1
Wohnort: Wolfratshausen
Kontaktdaten:

Re: Nepp ???

#3 Beitrag von WOR-XT 8 » 5. Mär 2015 01:34

Normal!!!

Ich kenne nix anderes - seit über 25 Jahren.
Beste Grüße,
Bernd

______________________________
I can't believe it - that's why you fail

Melkus
Inventar
Inventar
Beiträge: 1474
Registriert: 28. Jun 2010 18:27
Typ: Keine XT

Re: Nepp ???

#4 Beitrag von Melkus » 5. Mär 2015 19:02

Rechne mal bei nem Iphone aufs Gewicht um - und die Trollis zeigen noch mit stolzgeschwellter Brust wie sie sich mit dem China-Plempel übers Ohr haben schlagen lassen...

Dann lieber Schrauben vom Yamaha-Händler.

Lässt sich übrigens dort auch noch leicht toppen: kauf mal die Kunststoff-Schrauben mit denen beispielsweise bei ner FZR die Verkleidungsscheiben angeschraubt waren :mrgreen:

Oder ein Dekor: YZF 750 fürs Verkleidungsseitenteil so umme 800.- DM in der guten alten Zeit.
Verkleidungsteil mit Dekor übrigens dann schlappe 1.100.- DM - ein Schnäppchen so zu sagen...

Wenn du die XT in Ersatzteilen zusammen kaufst kommst du sicher irgendwo bei 35 - 50.000.-€ raus.

Der Händler hat übrigens üblicherweise nur so zwischen 10 - 25% an den Teilen.
Selbst wenn er sie dir durchreicht wirds noch nicht wirklich günstig - von daher ist der Name des Händlers auch völlig belanglos.
Ich bremse auch für Trolle

Für die Abgabe an die breite Öffentlichkeit bestimmte dekorative Öllampen dürfen nicht in Verkehr gebracht werden, es sei denn, sie erfüllen die vom Europäischen Komitee für Normung (CEN) verabschiedete europäische Norm für dekorative Öllampen (EN 14059).

sd-skipper
Inventar
Inventar
Beiträge: 645
Registriert: 23. Jun 2011 20:22
Typ: R
Wohnort: 48565 Steinfurt
Kontaktdaten:

Re: Nepp ???

#5 Beitrag von sd-skipper » 5. Mär 2015 19:36

Leeeute!

Ihr müsst auch mal rechnen das der Händler den Krams bestellt, einer das bearbeitet, einer das einpackt und von Yamaha Deutschland aus Neuss losschickt.
Dann nimmt´s der Paketdienst mit, liefert es aus.
Euer Händler nimmt´s entgegen, bucht es in sein Lager ein, verkauft es Euch und bucht es aus seinem Warenbestand aus.
Dann wird Umsatz und Gewinn für die Steuer in die Buchhaltung eingepflegt und Ende des Jahres
abgerechnet.
Nur mal so zur Info.

Wenn ich schrauben brauche, geh ich vor Ort zu Eisen Karl oder wat weiß ich.
Für den Rest muß man halt mal bezahlen....

Wenn alle so denken (das nix was kosten darf), sind wir ganz schnell alle arbeitslos!

Sorry, ist so....

Grüße an alle!

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder