How many Plattfüße?

Berichte zu Anbauteilen, Zubehör, Änderungen usw
Nachricht
Autor
Franki
Inventar
Inventar
Beiträge: 644
Registriert: 5. Aug 2012 13:17
Typ: noch keine
Details: WR250R, XT1200Z
Wohnort: 82256

Re: How many Plattfüße?

#16 Beitrag von Franki » 24. Apr 2014 15:19

ellobo hat geschrieben:5.000 KM und ein Plattfuß vorne (Ventil vom Schlauch gerissen).
Glücklicherweise war ich nicht sehr schnell.
Ach Du .... Echt Glück gehabt! Manche Dinge brauch' man nicht im Leben, glaube ich. Sonst ist nichts passiert?

Grüße
Franki

ellobo

Re: How many Plattfüße?

#17 Beitrag von ellobo » 24. Apr 2014 15:48

Franki hat geschrieben:
ellobo hat geschrieben:5.000 KM und ein Plattfuß vorne (Ventil vom Schlauch gerissen).
Glücklicherweise war ich nicht sehr schnell.
Ach Du .... Echt Glück gehabt! Manche Dinge brauch' man nicht im Leben, glaube ich. Sonst ist nichts passiert?

Grüße
Franki
Ne, ist nichts passiert.
Wurde nur arg schwammig vorne.
Glücklicherweise auch ca. 600 Meter vor meiner Haustüre (nach einer Tour von ca. 150 KM)

Gruß
ellobo

Franki
Inventar
Inventar
Beiträge: 644
Registriert: 5. Aug 2012 13:17
Typ: noch keine
Details: WR250R, XT1200Z
Wohnort: 82256

Re: How many Plattfüße?

#18 Beitrag von Franki » 24. Apr 2014 15:49

leckomio! Gut gemacht!

Bogger91
Angstrandnachmesser
Angstrandnachmesser
Beiträge: 172
Registriert: 6. Aug 2011 18:30
Typ: X
Wohnort: Erlangen

Re: How many Plattfüße?

#19 Beitrag von Bogger91 » 5. Mai 2014 13:42

Zwei Platte hinten auf ca. 50 000 Zweirad-Kilometern. Beide Male glimpflich verlaufen.

bikinghunter
Angstrandnachmesser
Angstrandnachmesser
Beiträge: 140
Registriert: 15. Feb 2010 12:29
Typ: R
Wohnort: Österreich, Kärnten, Gailtal
Kontaktdaten:

Re: How many Plattfüße?

#20 Beitrag von bikinghunter » 21. Sep 2014 21:16

Ich glaub ich hab einen "Nagelmagneten" im Reifen, der dritte auf den letzten 15.000 km. Wird wohl Zeit für ein Pannenspray. Laut Statistik sollte ich jetzt bis an mein Lebensende verschont bleiben, die Kumpels witzeln schon und meinen ich sollte immer vorne fahren, hinter mir ist die Straße dann sauber. :?

InkaJoe
Inventar
Inventar
Beiträge: 3949
Registriert: 2. Jan 2009 16:03
Typ: R
Wohnort: Lima, Peru

Re: How many Plattfüße?

#21 Beitrag von InkaJoe » 21. Sep 2014 21:35

shit happens.. :ja:

Habe neulich einen neuen MT60 hinten mit neuem Schlauch aufgezogen,
keine 100 km da war der erste Nagel drin... :roll:
Aber ok, der letzte Platten liegt 1000ende von Kilometern zurück

salu2,
Joe
Gruss und allzeit beulenfreie Fahrt!

"Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die Weltanschauung der Leute, welche die Welt nicht angeschaut haben".
Alexander von Humboldt

Bogger91
Angstrandnachmesser
Angstrandnachmesser
Beiträge: 172
Registriert: 6. Aug 2011 18:30
Typ: X
Wohnort: Erlangen

Re: How many Plattfüße?

#22 Beitrag von Bogger91 » 14. Okt 2014 10:06

Ach, ich darf hier mal korrigieren. Drei geschraubte Hinterreifen in rund 57 000 Einzylinder-Kilometern. Damit hab ich auf der XT bis jetzt nach fast 30 000 km noch keinen einzigen Hinterreifen ganz bis zum Ende (der Zulässigkeit) runtergefahren...

Klesk
Erdferkel
Beiträge: 3202
Registriert: 8. Mai 2010 13:08
Typ: Z
Wohnort: Rettenbach am Auerberg

Re: How many Plattfüße?

#23 Beitrag von Klesk » 14. Okt 2014 11:11

auf über 100k einzylinder km einen platten vorn, war dann morgens einfach mal leer und einen hinterreifen der immer ma so bissi luft verliert... also eigentlich alles ganz gut..

gruß chris
Gefürchtet im Bett, von Frauen verehrt, am Lenker der Beste, sein Körper begehrt, weltlich gebildet, ansonsten ein Schwein... das kann nur ein TENEREFAHRER sein...

Horsepower is how fast you hit the wall, torque is how far you take the wall with you...

Ostseekind
Integralhelmträger
Integralhelmträger
Beiträge: 114
Registriert: 23. Nov 2014 20:43
Typ: Z
Details: 07/2011
Wohnort: München

Re: How many Plattfüße?

#24 Beitrag von Ostseekind » 15. Apr 2015 22:43

Es war zwar keine Tenere aber eine Yamaha. Nach 1800Km Nagel im Hinterreifen und dadurch schleichenden Plattfuß bekommen. Damit konnte ich den ungeliebten Bridgestone auf einer 2006 Fazer 600 gegen den deutlich besser geeigneteten Road Tech Z6 ersetzten.
War mein einziger Plattfuß in 10 Jahren.
Ohne Know kein How.

uweber
Mückenfänger
Mückenfänger
Beiträge: 13
Registriert: 30. Mär 2015 00:27
Typ: R
Details: 2005
Wohnort: München

Re: How many Plattfüße?

#25 Beitrag von uweber » 16. Apr 2015 23:56

Hi Leute,

bin in den 80er Jahren so 110.000 bis 120.000 Km gefahren und seit 2011 ca. 23.000 Km.
Hatte noch nie einen Plattfuß.

LG Uwe

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder