2 Personen auf ner Tenere mit Gepäck?

Berichte zu Anbauteilen, Zubehör, Änderungen usw
Antworten
Nachricht
Autor
Edda
Laternenparker
Laternenparker
Beiträge: 73
Registriert: 30. Mär 2014 13:02
Typ: Z

2 Personen auf ner Tenere mit Gepäck?

#1 Beitrag von Edda » 15. Apr 2014 00:26

Tach Moin und Helau!

kann jemand hier Berichten wie das ist auf ner 660TenereZ
mit 2 Personen und Gepäck---also Alus und Rolle.
Platz--Federung ausreichend? etc.

Mfg Edda

Gibt es irgendwo Fotos von Pärchen auf ner Tenere.
Wir waren bis jetzt auf ner r80gs unterwegs!!!
Alfred unsere Tätärätä.

Paul2
Inventar
Inventar
Beiträge: 989
Registriert: 26. Mai 2009 21:30
Typ: Z
Details: DM02

Re: 2 Personen auf ner Tenere mit Gepäck?

#2 Beitrag von Paul2 » 15. Apr 2014 07:44

Ich will's s so ausdrücken: Seit die 660er Tenere im Haushalt ist, haben wir nach einer gewissen Reisepause wieder ein paar ganz nette Touren zustande gebracht :ja: So sieht das dann aus:
Bild
Das Signaturbild zeigt übrigens auch Vollbepackung für 2 Personen. Für mich/uns reicht die Leistung völlig aus. Das Niveau ist vergleichbar mit deiner GS, aber bei niedrigen Drehzahlen zickiger. Dafür ist das Motorrad insgesamt viel agiler. Auch die Anreise auf der Autobahn geht ordentlich - und der Verbrauch liegt viel niedriger als bei der 2V-Kuh. Sitzposition und Komfort sind menschenwürdig, aber im Originalzustand nicht so bequem wie die BMW. Der Kniewinkel für den Fahrer ist unerreicht entspannt, man sitzt aber ein wenig enger aufeinander. Deshalb habe ich die Sitzbank in Richtung Komfort umpolstern lassen (150 Euro). Seither sind keine Klagen mehr gekommen. Ein Manko ist der unterm Beifahresitz liegende Endtopf. Das kann dem Sozius einen ganz schön heißen Popo machen! Lässt sich aber durch eine zusätzliche Hitzeschutzmatte (10 Euro) und Verbesserung der Belüftung (seitliche Plastikleisten wegschrauben ) beheben.
Letztes Jahr für Marokko habe ich straffere Gabelfedern reingebaut (Aufwand ca. 90 Euro). Mit dem Federbein sind wir die ersten Jahre gut über die Runden gekommen, aber das mittlerweile verbaute Öhlins (Neuwert ca. 900 Euro) ist natürlich viel besser.

Ach ja: für die 660er musste bei uns die Straßen-BMW gehen. Ich hab's noch keine Sekunde bereut!
Gruß Paul
Bild

Jim Knopf
Integralhelmträger
Integralhelmträger
Beiträge: 119
Registriert: 4. Dez 2011 16:28
Typ: noch keine

Re: 2 Personen auf ner Tenere mit Gepäck?

#3 Beitrag von Jim Knopf » 15. Apr 2014 10:12

Wenn du größer als 1,80 bei der >Z< ohne ABS bist ist es vom fahren in Stop and go Situationen in Fremden Städten dieser Erde auch entspannt. Drunter zickt sie dich mit 70+30kg Zuladung hinten oben bisl an, ist gewöhnungsbedürftig. Aber kann man anpassen/sich engagieren.
Ansonsten ist es genauso wie Paul schreibt, aber zwei dinge möchte ich noch dazu sagen:
mit gemütlich Drehzahlsurfen wie bei der 2 Zylinder ist es nicht, du musst sie über 3200 halten und dann ist sie wie beschrieben auch Agil und überrascht bei mir bis max! 4l/100km zu zweit!!! Super solides Motorrad. Der eine ist doch mit seinem Kumpel und der KTM nach Südafrika gefahren und hatte im Vergleich zur 20 Punkte Reparaturliste der Kati nur eine lockere Verkleidungsschraube oder so ähnlich.

Viele Grüße

Edda
Laternenparker
Laternenparker
Beiträge: 73
Registriert: 30. Mär 2014 13:02
Typ: Z

Re: 2 Personen auf ner Tenere mit Gepäck?

#4 Beitrag von Edda » 15. Apr 2014 12:12

Paul2 hat geschrieben:Ich will's s so ausdrücken: Seit die 660er Tenere im Haushalt ist, haben wir nach einer gewissen Reisepause wieder ein paar ganz nette Touren zustande gebracht :ja: So sieht das dann aus:
Bild
Das Signaturbild zeigt übrigens auch Vollbepackung für 2 Personen. Für mich/uns reicht die Leistung völlig aus. Das Niveau ist vergleichbar mit deiner GS, aber bei niedrigen Drehzahlen zickiger. Dafür ist das Motorrad insgesamt viel agiler. Auch die Anreise auf der Autobahn geht ordentlich - und der Verbrauch liegt viel niedriger als bei der 2V-Kuh. Sitzposition und Komfort sind menschenwürdig, aber im Originalzustand nicht so bequem wie die BMW. Der Kniewinkel für den Fahrer ist unerreicht entspannt, man sitzt aber ein wenig enger aufeinander. Deshalb habe ich die Sitzbank in Richtung Komfort umpolstern lassen (150 Euro). Seither sind keine Klagen mehr gekommen. Ein Manko ist der unterm Beifahresitz liegende Endtopf. Das kann dem Sozius einen ganz schön heißen Popo machen! Lässt sich aber durch eine zusätzliche Hitzeschutzmatte (10 Euro) und Verbesserung der Belüftung (seitliche Plastikleisten wegschrauben ) beheben.
Letztes Jahr für Marokko habe ich straffere Gabelfedern reingebaut (Aufwand ca. 90 Euro). Mit dem Federbein sind wir die ersten Jahre gut über die Runden gekommen, aber das mittlerweile verbaute Öhlins (Neuwert ca. 900 Euro) ist natürlich viel besser.

Ach ja: für die 660er musste bei uns die Straßen-BMW gehen. Ich hab's noch keine Sekunde bereut!
Hallo Paul.
Ich bin eine Tenere 660Z weiß :P Probegefahren auch mit meiner Frau und was soll ich sagen dafür ist unsere 1150GS gegangen!!!!ohne Reue.
Aber die 80GS bleibt erst mal 8)
Hast Du ein Foto von der geänderten Sitbank?

Jim Knopf:
Ich bin 1,87cm groß ich hab mich für die ohne ABS Fariante entschieden.
Wenn morgen alles gut geht bin stolzer Besiter von einer Tätätäterä :D

Im Sommer soll es dann mit der 660er nach Masuren gehen.

Mfg Edda
Alfred unsere Tätärätä.

Edda
Laternenparker
Laternenparker
Beiträge: 73
Registriert: 30. Mär 2014 13:02
Typ: Z

Re: 2 Personen auf ner Tenere mit Gepäck?

#5 Beitrag von Edda » 15. Apr 2014 13:20

Moin!

Alles Schei......
Ich rief eben bei Limbächer an um den Termin für morgen zu bestätigen und was sacht mir die Du....S.. von Verkäufer.
Die ist gestern Abend verkauft worden.
:oops: :oops: :oops:
Schöne weiße mit allem TT Handschützer,TT Motorschutz,Koffern.

Na ja jett fahren wir eben 80gs

Danke euch erstmal!!!
Mfg Edda
Alfred unsere Tätärätä.

Franki
Inventar
Inventar
Beiträge: 651
Registriert: 5. Aug 2012 13:17
Typ: noch keine
Details: WR250R, XT1200Z
Wohnort: 82256

Re: 2 Personen auf ner Tenere mit Gepäck?

#6 Beitrag von Franki » 15. Apr 2014 15:02

Moin,

ging mir vor einem dreiviertel Jahr auch so - gleicher Spruch: "gestern Abend weggegangen". Hab ich mir halt die Große gekauft... :tongue:

Grüßle
Franki

outlaw55
Inventar
Inventar
Beiträge: 1081
Registriert: 30. Aug 2013 13:39
Typ: Keine XT
Details: MT09
Wohnort: Am Ende der Republik

Re: 2 Personen auf ner Tenere mit Gepäck?

#7 Beitrag von outlaw55 » 15. Apr 2014 15:18

@Edda:
kann es sein, dass Du vielleicht ein bisschen zu lange gewartet hast ?
Immerhin hast Du in Deinem Vorstellungs-Thread am 30.03. geschrieben, dass Du "morgen oder übermorgen" eine XT hast....

Wie dem auch sei - es kommen ja immer neue Verkaufsangebote rein.
Viel Erfolg - sofern Du weiterhin suchst ?

Gruß Volker
Bild
___________________________
Wer länger lebt ist kürzer tot

Edda
Laternenparker
Laternenparker
Beiträge: 73
Registriert: 30. Mär 2014 13:02
Typ: Z

Re: 2 Personen auf ner Tenere mit Gepäck?

#8 Beitrag von Edda » 15. Apr 2014 22:43

outlaw55 hat geschrieben:@Edda:
kann es sein, dass Du vielleicht ein bisschen zu lange gewartet hast ?
Immerhin hast Du in Deinem Vorstellungs-Thread am 30.03. geschrieben, dass Du "morgen oder übermorgen" eine XT hast....

Wie dem auch sei - es kommen ja immer neue Verkaufsangebote rein.
Viel Erfolg - sofern Du weiterhin suchst ?

Gruß Volker
Hi Volker.
kann sein das ich immer noch Sauer bin aber ich wünsche Dir das Du deine Entscheidungen immer einhalten kannst auf den Punkt genau :lol:
Aber ja ich suche immer noch! eine Weiße ohne ABS wenig KM und wenig € 8)
im Übrigen mußte ja erst mal die"Dicke" weg "(1150GS)"
Jetzt ist sie weg und die Tätärätätä auch :oops:

Nabend Edda
Alfred unsere Tätärätä.

InkaJoe
Inventar
Inventar
Beiträge: 3961
Registriert: 2. Jan 2009 16:03
Typ: R
Wohnort: Lima, Peru

Re: 2 Personen auf ner Tenere mit Gepäck?

#9 Beitrag von InkaJoe » 15. Apr 2014 22:57

Gruss und allzeit beulenfreie Fahrt!

"Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die Weltanschauung der Leute, welche die Welt nicht angeschaut haben".
Alexander von Humboldt

Edda
Laternenparker
Laternenparker
Beiträge: 73
Registriert: 30. Mär 2014 13:02
Typ: Z

Re: 2 Personen auf ner Tenere mit Gepäck?

#10 Beitrag von Edda » 19. Apr 2014 18:10

Paul2 hat geschrieben:Ich will's s so ausdrücken: Seit die 660er Tenere im Haushalt ist, haben wir nach einer gewissen Reisepause wieder ein paar ganz nette Touren zustande gebracht :ja: So sieht das dann aus:
Bild
Das Signaturbild zeigt übrigens auch Vollbepackung für 2 Personen. Für mich/uns reicht die Leistung völlig aus. Das Niveau ist vergleichbar mit deiner GS, aber bei niedrigen Drehzahlen zickiger. Dafür ist das Motorrad insgesamt viel agiler. Auch die Anreise auf der Autobahn geht ordentlich - und der Verbrauch liegt viel niedriger als bei der 2V-Kuh. Sitzposition und Komfort sind menschenwürdig, aber im Originalzustand nicht so bequem wie die BMW. Der Kniewinkel für den Fahrer ist unerreicht entspannt, man sitzt aber ein wenig enger aufeinander. Deshalb habe ich die Sitzbank in Richtung Komfort umpolstern lassen (150 Euro). Seither sind keine Klagen mehr gekommen. Ein Manko ist der unterm Beifahresitz liegende Endtopf. Das kann dem Sozius einen ganz schön heißen Popo machen! Lässt sich aber durch eine zusätzliche Hitzeschutzmatte (10 Euro) und Verbesserung der Belüftung (seitliche Plastikleisten wegschrauben ) beheben.
Letztes Jahr für Marokko habe ich straffere Gabelfedern reingebaut (Aufwand ca. 90 Euro). Mit dem Federbein sind wir die ersten Jahre gut über die Runden gekommen, aber das mittlerweile verbaute Öhlins (Neuwert ca. 900 Euro) ist natürlich viel besser.

Ach ja: für die 660er musste bei uns die Straßen-BMW gehen. Ich hab's noch keine Sekunde bereut!
Hi Paul.
Was hab Ihr den alles bereist??? immer zu zweit?
Bei uns wäre das so---immer im Doppelpack und mit Gepäck!!!
Mfg Edda
Alfred unsere Tätärätä.

Paul2
Inventar
Inventar
Beiträge: 989
Registriert: 26. Mai 2009 21:30
Typ: Z
Details: DM02

Re: 2 Personen auf ner Tenere mit Gepäck?

#11 Beitrag von Paul2 » 19. Apr 2014 21:16

Hallo Edda,
ich schreib dir ne PM.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder