Max. Reichweite Z bei Volllast + max. Zuladung

Berichte zu Anbauteilen, Zubehör, Änderungen usw
Antworten
Nachricht
Autor
WOR-XT 8
Inventar
Inventar
Beiträge: 769
Registriert: 22. Jul 2014 14:31
Typ: Z
Details: BWC1
Wohnort: Wolfratshausen
Kontaktdaten:

Max. Reichweite Z bei Volllast + max. Zuladung

#1 Beitrag von WOR-XT 8 » 20. Apr 2015 00:04

Servus zusammen,

ich möchte euch meine Erfahrung nicht vorenthalten, nachdem ich heute den ADAC zum mobilen Boxenstop auf der A8 kurz vor München rufen musste. :oops:

Reichweite: 271,2 KM
+ F-Trip: 110,4 KM
__________________
Gesamt: 381,6 KM

Gefahren wurde unter Volllast mit ca. 190 KG Zuladung (Fahrer, Anbauteile und Gepäck).

Nächster planmäßiger Tankstop wäre übrigens in 12 KM gewesen... :wix:

Mods:
- Don Ernesto Ring
- Stage 2 Luftfilter
- PCV inkl. O²-Optimizer
- SR-Racing 2-1
- Iridium Zündkerze
Beste Grüße,
Bernd

______________________________
I can't believe it - that's why you fail

Stollentroll
Inventar
Inventar
Beiträge: 1856
Registriert: 14. Jul 2009 12:13
Typ: R
Details: T100 und Tenere 660
Wohnort: Erftstadt

Re: Max. Reichweite Z bei Volllast + max. Zuladung

#2 Beitrag von Stollentroll » 20. Apr 2015 06:36

Iridium Zündkerze :roll:

Hab ich mir gedacht. Daran liegts ;D

Gruss, Bernd

Übrigens, was mich interessiert. Wie schnell ist sie denn eigentlich ?
Der Motor brüllt.
Die Krümmer glühen.
Die Strasse ist ein schwarzes Band.
Der Troll vergisst der lebens Mühen.
Der Weg.Das Ziel.Er hats erkannt.

Von Ferne hört man Donnergrollen.
Es naht der Troll, er kommt auf Stollen.

Il Solitario
Inventar
Inventar
Beiträge: 713
Registriert: 19. Jul 2012 06:50
Typ: Z
Details: MJ 2011
Wohnort: Kolbermoor - god's own country

Re: Max. Reichweite Z bei Volllast + max. Zuladung

#3 Beitrag von Il Solitario » 20. Apr 2015 10:23

ungefähr 6 Liter auf 100 km bei Volllast? Also so richtig Vollgas? Und komplett aufgerödelt?

Das ist doch nicht schlecht. Hatte ich gestern auch, Autobahn 110 km nach Augsburg, Endurotraining, und wieder Autobahn retour, mindestens die halbe Strecke fünfter Gas Vollgang ;-) Durchschnitt 6,08 Liter

Ciao
Solitario
Was zählt wirklich beim Moppedfahren? Nicht PS/kg oder L/100km sondern SMILES PER MILE


- Und ist's zum Single fahr'n zu kalt, dann trinken wir halt Single Malt

fartox
Inventar
Inventar
Beiträge: 921
Registriert: 10. Mär 2012 15:13
Typ: Z
Details: 2008 / Schwarz
Wohnort: Donauwörth

Re: Max. Reichweite Z bei Volllast + max. Zuladung

#4 Beitrag von fartox » 20. Apr 2015 11:48

Hi,

Das ist noch gut,
bin auch gestern Autobahn zurück gefahren mit Koffern und Gepäckrolle.
Sind bei 130-140Km/h ca. 7 Liter gewesen.


mfg
Jan
Bad ideas make the best memories!

Klesk
Erdferkel
Beiträge: 3202
Registriert: 8. Mai 2010 13:08
Typ: Z
Wohnort: Rettenbach am Auerberg

Re: Max. Reichweite Z bei Volllast + max. Zuladung

#5 Beitrag von Klesk » 20. Apr 2015 18:10

mit der originalen übersetzung bin ich auch der meinung dass der ftrip bei unter 250 km anging...
hab jetzt kein originales cockpit und keine originale übersetzung mehr aber bilde mir auch ein das irgendwo zwischen 7 und 7,5 l auf der bab das maximale war was sie genommen hat... die koffer sind halt ne böse bremse...
Gefürchtet im Bett, von Frauen verehrt, am Lenker der Beste, sein Körper begehrt, weltlich gebildet, ansonsten ein Schwein... das kann nur ein TENEREFAHRER sein...

Horsepower is how fast you hit the wall, torque is how far you take the wall with you...

Stollentroll
Inventar
Inventar
Beiträge: 1856
Registriert: 14. Jul 2009 12:13
Typ: R
Details: T100 und Tenere 660
Wohnort: Erftstadt

Re: Max. Reichweite Z bei Volllast + max. Zuladung

#6 Beitrag von Stollentroll » 20. Apr 2015 19:39

Sieben bis siebenkommafünf ist mehr als ein Kleinwagen verbraucht. :roll:

Ich denke,das ist deutlich zu viel für ein ( Einzylindriges, 660 ccm grosses ) Motorrad.
Und ich denke,der TENERATOR,wenn er denn noch hier aktief wäre, würde mir zustimmen.


Da gibts nix drumrumzureden.Das ist zuviel.
Aber mit meiner Fahrweise, max 120,kleines Gepäck und 95 Kg Fahrergewicht, komme ich
gut 500 bis 550 Km weit.
Das ist immer noch zu viel.Aber OK.

Gruss, Bernd
Der Motor brüllt.
Die Krümmer glühen.
Die Strasse ist ein schwarzes Band.
Der Troll vergisst der lebens Mühen.
Der Weg.Das Ziel.Er hats erkannt.

Von Ferne hört man Donnergrollen.
Es naht der Troll, er kommt auf Stollen.

thund3rbird

Re: Max. Reichweite Z bei Volllast + max. Zuladung

#7 Beitrag von thund3rbird » 20. Apr 2015 20:08

Also die 6 Liter ganz oben kann ich mir mit Koffern auf der Bahn grade noch vorstellen. Aber 7,5? Chris, was machst du da? Kann ich mir nicht vorstellen. So mit der XT zu fahren, macht das Spaß?

X-Tune
Inventar
Inventar
Beiträge: 2536
Registriert: 26. Sep 2011 20:06
Typ: X

Re: Max. Reichweite Z bei Volllast + max. Zuladung

#8 Beitrag von X-Tune » 20. Apr 2015 20:20

7,5 Liter...da üben wir das noch mal mit den PC abstimmen. :shock:

Das Serienmapping ist bei 6.000 bis 7.000 U/min und 100% Drosselklappe recht fett.
Selbst mit K&N, Stage2... auf AFR 13,0 wird der Bereich komplett abgemagert.

WOR-XT 8
Inventar
Inventar
Beiträge: 769
Registriert: 22. Jul 2014 14:31
Typ: Z
Details: BWC1
Wohnort: Wolfratshausen
Kontaktdaten:

Re: Max. Reichweite Z bei Volllast + max. Zuladung

#9 Beitrag von WOR-XT 8 » 21. Apr 2015 20:40

@ Bernd: Mit der jetzigen Übersetzung (14/45) ist Vmax bei 186 Km/h lt. Tacho, was reellen 166 Km/h entspricht.
Das funktioniert aber nur bergab mit Rückenwind und Heimweh.

Realistisch sind 170 Km/h - was reellen 150 Km/h entspricht.
Beste Grüße,
Bernd

______________________________
I can't believe it - that's why you fail

Stollentroll
Inventar
Inventar
Beiträge: 1856
Registriert: 14. Jul 2009 12:13
Typ: R
Details: T100 und Tenere 660
Wohnort: Erftstadt

Re: Max. Reichweite Z bei Volllast + max. Zuladung

#10 Beitrag von Stollentroll » 22. Apr 2015 06:25

Super. Danke
Der Motor brüllt.
Die Krümmer glühen.
Die Strasse ist ein schwarzes Band.
Der Troll vergisst der lebens Mühen.
Der Weg.Das Ziel.Er hats erkannt.

Von Ferne hört man Donnergrollen.
Es naht der Troll, er kommt auf Stollen.

Klesk
Erdferkel
Beiträge: 3202
Registriert: 8. Mai 2010 13:08
Typ: Z
Wohnort: Rettenbach am Auerberg

Re: Max. Reichweite Z bei Volllast + max. Zuladung

#11 Beitrag von Klesk » 22. Apr 2015 11:40

spaß machts nich... gepäck und koffer und dann voll anschlag auf der bahn von süden rauf... einmal gemacht, kein spaß aber dann säuft sie.
dass ein mopped so viel säuft wie ein kleinwagen ist im allgemeinen keine kunst...
Gefürchtet im Bett, von Frauen verehrt, am Lenker der Beste, sein Körper begehrt, weltlich gebildet, ansonsten ein Schwein... das kann nur ein TENEREFAHRER sein...

Horsepower is how fast you hit the wall, torque is how far you take the wall with you...

Il Solitario
Inventar
Inventar
Beiträge: 713
Registriert: 19. Jul 2012 06:50
Typ: Z
Details: MJ 2011
Wohnort: Kolbermoor - god's own country

Re: Max. Reichweite Z bei Volllast + max. Zuladung

#12 Beitrag von Il Solitario » 22. Apr 2015 15:28

Und wenn man einen 50PS-Kleinwagen vollgas über die Bahn prügelt wird sich der nicht mit 7 Litern zufiredengeben...

Ciao
Solitario
Was zählt wirklich beim Moppedfahren? Nicht PS/kg oder L/100km sondern SMILES PER MILE


- Und ist's zum Single fahr'n zu kalt, dann trinken wir halt Single Malt

Clint
Schönwetterfahrer
Schönwetterfahrer
Beiträge: 350
Registriert: 14. Jul 2013 08:59
Typ: X
Wohnort: Österreich

Re: Max. Reichweite Z bei Volllast + max. Zuladung

#13 Beitrag von Clint » 16. Mai 2015 09:52

Ich schaffs mit meiner X (alleine ohne Gepäck!!) nie unter 5,5 Liter zu kommen. Fahre meistens mit einen Verbrauch so um die ca. 5,7 - 5,9.....über 6 dann schon wenn ich recht scharf unterwegs war. Übersetzung 15/48

Meine Map wurde auf einen Leistungsstand eingestellt mittels PC. Orig. Töpfe plus K&N Filter ohne Schnorchel und ein paar Zusatzlöcher in der Airbox...sonst nix!

Ich muss aber auch sagen das ich einen Speedohealer verbaut habe um die Serienmässige Abweichung plus der Abweichung der Übersetzung wieder anzugleichen!
Läuft exakt nach GPS....vielleicht auch daher der realle Wert von Durchschnittlich 5,7-5,9 Liter. .... Ich weiss echt nicht wie manche hier so derart niedrige Verbrauchswerte erzielen. Habt ihr euch schonmal gefragt das eventuell euer Tacho viel zu viel KM anzeigt und ihr daher komplett falsche Verbrauchswerte errechnet?

joerg-x
Inventar
Inventar
Beiträge: 961
Registriert: 13. Jun 2011 07:07
Typ: X
Details: bj.2010 rot
Wohnort: Rhein-Neckar-Kreis

Re: Max. Reichweite Z bei Volllast + max. Zuladung

#14 Beitrag von joerg-x » 16. Mai 2015 11:10

hallo,
auf tour, bzw nach stiege und dortige tour ist der verbrauch bei 5 ltr, ohne vollgasanteil,
ansonsten ca 6 ltr, je nach fahrstil.
man will ja auch seinen spaß haben und nicht nur den verbrauchsrechner im kopf.
ist halt kein diesel !
grüsse jörg
fehlende motorleistung wird durch wahnsinn des fahrers ersetzt,
jetzt nicht mehr, da MT-09!

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder