Erfahrungsbericht zu Motorradtransport

Berichte zu Anbauteilen, Zubehör, Änderungen usw
Antworten
Nachricht
Autor
Martin

Erfahrungsbericht zu Motorradtransport

#1 Beitrag von Martin » 28. Feb 2007 21:08

Hallo!

Wollte mal kurz meine Erfahrungen mit der Firma zweiradtransport24.de posten. Vielleicht kommt ja mal jemand in die Verlegenheit, sein Eisen verladen lassen zu müssen. Ich habe die Firma genutzt, um meine X zu kaufen und zu mir bringen zu lassen.

Auftragserteilung erfolgte direkt über's Internet, wurde dann telefonisch und per Mail bestätigt. Zusätzlich wurde ein Treuhandservice angeboten, um mein Motorrad beim Verkäufer zu bezahlen. Außerdem wurde noch eine kurze Besichtigung der Maschine vor dem Transport durchgeführt, um zumindest gröbste technische Mängel aufzudecken.
Geliefert wurde dann fest verzurrt im Kleintransporter, inkl. aller Papiere und einem Übernahmeprotokoll.

Insgesamt hat die Angelegenheit von Auftragserteilung (Sonntag) bis Lieferung (Dienstag eine Woche später) 9 Tage gedauert und rund 200 Euro gekostet (inkl. Treuhandservice, Transportversicherung und Lieferung vor die Tür). Andere Firmen bieten das nach erster Sondierung zu ähnlichen Preisen an, da scheint's nicht viel Unterschied zu geben.

Die von mir gewählte Firma hat mich durch netten und unbürokratischen Kontakt, die relativ zügige Lieferung und den insgesamt guten Service überzeugt. Ich würde sie wieder nehmen.

Gruß,
Martin

PS: Ich bekomme leider kein Geld von der Firma für die Abnutzung meiner Finger zum Tippen dieses Berichts...

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder