powercommander

Berichte zu Anbauteilen, Zubehör, Änderungen usw
Nachricht
Autor
maxk

#16 Beitrag von maxk » 20. Mär 2007 14:10

Bolek hat geschrieben:hallo,

der kollege heist jakub und ich habe mich doch ausdrücklich wegen der angelegenheit entschuldigt. ich schaue nach guten angeboten und brauche diverses zubehör.

ich mache sowas echt ungern im forum aber es gibt leute wie dich die es gar nicht geben sollte. meine absage erfolgte genau 46 min. nach der zusage. dein angebot für einen gebrauchten pc is nun wirklich kein geschenk wie du es betittelt hast. wenn du für das ding 340 euro bezahlt hast kann ich nur sagen; reich , faul, schlecht informiert oder dumm. sorry.
ich habe vernunftsweise dieses angebot wahrgenommen:
http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?Vie ... &rd=1&rd=1
und jeder der sich auskennt weis das es ein richtiges schnäppchen ist, ganz im gegenteil zu deinem pc.
Also wenn du des rechnens mächtig bist und in deinen postausgang schaust dann siehst du die zusage in der mail vom montag um 8:02 Uhr.
Dann habe ich dir geantwortet und du hast mir um 16:49 geschrieben das du das geld umgehend überweist.
So und dann kam um 19:02 deine mail das du es dir anders überlegt hast.
Natürlich weiß ich auch was ein schnäppchen ist, aber im gegensatz zu dir habe ich soviel anstand, das wenn ich jemanden zusage, ich zu meinem wort stehe und nicht bei jeder laune, oder einem anderen angebot, ich mich umentscheide.
Das du mich hier dann noch beleidigend angreifst unterstreicht nur noch meine meinung von dir und ich bin froh nicht das geschäft mit dir zu machen, denn da weiß man ja nie ob man im nachhinein noch beschissen wird.
Aber ich kann dich beruhigen, du hast mich nicht beleidigt, denn mich können nur menschen beleidigen.
Ich wünsche dir noch viel spaß mit deinem schnäppchen.

Bolek

#17 Beitrag von Bolek » 20. Mär 2007 14:46

mensch maxk,

fühle dich doch nicht direkt beleidigt. :(

reich zu sein ist doch eher ein segen 8)

mal im ernst, über pm schreibst du mir lediglich "das war nicht nett" und hier prangerst du mich an als ob ich der antichrist wäre. ist das menschlich? :idea:

ich wünsche dir den gleichen spass mit deinen schnäppchen :!:

ichdertobi
Schönwetterfahrer
Schönwetterfahrer
Beiträge: 363
Registriert: 22. Sep 2006 12:07
Typ: X
Wohnort: Halver (Sauerland)

#18 Beitrag von ichdertobi » 20. Mär 2007 16:18

ichdertobi hat geschrieben:So, genug rumgekackt.... :argue: Ist halt dumm gelaufen. Kann ja mal passieren!

Jetzt wieder schön vertragen. :knuddel:
Hallo ?!?!?!?!? :protest:
Sauerland, wo Mädchen noch wilder als die Kühe sind...

Sumo
Inventar
Inventar
Beiträge: 1490
Registriert: 25. Sep 2006 18:20
Typ: Keine XT
Wohnort: Lauterbach/Schwarzwald

#19 Beitrag von Sumo » 20. Mär 2007 16:20

Ichdertobi

Du hast recht liebet und vermehret euch :bindafür: :bindafür: :bindafür: :lach: :lach: :lach: :lach: :lach: :lach: :tongue: :knuddel: :knuddel: :knuddel: :kuss: :kuss: :kuss: :kuss: :bia: :bia: :bia:
KTM 990 SMR mit Akra Evo Komplett in Titan

Jeti

#20 Beitrag von Jeti » 27. Jun 2007 16:28

Hey ... wenn hier einer Antichrist ist, dann bin ich das ;-) ...
Ne, Spass bei Seite. Hab mal ne Fachfrage ... bin neu unter den XT-Fahrern ... hab auch meinen großen Führerschein erst seit 2,5 Wochen ... und meine XT genauso lange ... aber schon über 1300 km weg ... und werd von Tag zu Tag begeisterter ... Meine Freundin is schon neidisch.
Hab jetzt mal ne Dumme Frage ... ich hoff ich bekomm trotzdem ne Antwort. Zu was dient so ein Powercommander ? Was macht man damit ? Die Blinkfrequenz regulieren ?

maex
Inventar
Inventar
Beiträge: 1883
Registriert: 15. Jan 2007 20:41
Typ: X
Wohnort: Dort, wo die schönste X stand!

#21 Beitrag von maex » 27. Jun 2007 21:01

ein powercommander (pc) ist ein elekronisches bauteil, das zwischen der einspritzanlage und dem originalen steuergerät eingesetzt wird. dieses beinhaltet eine andere einspritzkurve, sadaß der motor immer im optimalen bereich arbeitet. diese einspritzkurve (map) läßt sich individuell an das fahrzeug anpassen, z.b. auspuff, luftfilter etc.
es steigert etwas die leistung und bringt eine verbesserung der motoreigenschaften. gasannahme, rundlauf und verbrauch.
das sog. megaruckeln kann der pc wirksam unterdrücken, da er dem motor im bedarfsfall eine ein anderes benzin-luft-gemisch vorschreibt.
ich habe einen pc drin- es lohnt sich
also lieber einen pc holen, als andere endtöpfe(vielleicht später)
maex
"meine war eh die schönste"
wer mich überholt, hat mit seinem leben abgeschlossen oder heißt valentino rossi

Blackriver
Angstrandnachmesser
Angstrandnachmesser
Beiträge: 146
Registriert: 15. Mai 2005 18:47
Wohnort: Schweiz, Berner Oberland

Unter dem Strich

#22 Beitrag von Blackriver » 28. Jun 2007 07:01

Also ich habe den PC seit Anfang an drin und ausser weniger Benzinverbrauch und mehr Rundlauf des Motors bringts nichts.
:(
Ach ja habe auch noch einen anderen Luftfilter drin. :wink:
Mein Kollege hat weder noch und fährt mein Tempo ohne Probleme mit.

Wenns ganz schnell wird, so habe ich am Ziel eine Kurve vorsprung, aber wer braucht das schon.

Meine Meinung aus der Schweiz, Aufwand, Preis und Ertrrag stimmen nicht.
Wer auf der Strasse mitspielen will, braucht starke Nerven und die passenden Trümpfe..

speedy
Inventar
Inventar
Beiträge: 981
Registriert: 18. Jul 2005 19:01
Typ: X
Wohnort: Niederrhein

#23 Beitrag von speedy » 29. Jun 2007 15:27

HI!

@blackriver:
Wenn du den PC schon immer drin hattest, fehlt dir vielleicht die Erfahrung, wie es ist wenn die XT mit dir Rodeo reitet. Haben ja wohl nicht alle Maschinen, aber bei mir war konstantes Tempo halten nicht möglich. Der Begriff Magerruckeln war da nur eine Verniedlichung.
Das ist mit dem PC weg und deshalb hat bei in meinen Augen das Preis -Leistungverhältnis schon gestimmt.
Richtig ist aber, dass man durch den PC keine Leistungsteigerung erwarten sollte, dafür muß man etwas mehr machen. Bei mir waren es etwa ein PS (Prüfstand) und dafür ist er nun wirklich zu teuer.

gruß

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder