Speichenrost

Alles zur Enduro
Nachricht
Autor
InkaJoe
Inventar
Inventar
Beiträge: 3950
Registriert: 2. Jan 2009 16:03
Typ: R
Wohnort: Lima, Peru

Re: Speichenrost

#16 Beitrag von InkaJoe » 20. Mai 2016 20:46

Mit VA Speichen sieht das dann so aus:

Bild

salu2,
Joe
Gruss und allzeit beulenfreie Fahrt!

"Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die Weltanschauung der Leute, welche die Welt nicht angeschaut haben".
Alexander von Humboldt

snark
Kurvenwetzer
Kurvenwetzer
Beiträge: 484
Registriert: 22. Mai 2015 11:37
Typ: R
Details: BJ 2014
Wohnort: Rhein-Main-Gebiet

Re: Speichenrost

#17 Beitrag von snark » 4. Jun 2016 11:08

Hi Joe,

ich kann bei mir Speichen aufziehen wie ich will, irgendwie sieht es trotzdem nie so nach Bergen aus wie bei Dir. :roll:
:bia:
snark
Getretener Quark wird breit, nicht stark. Goethe

Steffen-W
Laternenparker
Laternenparker
Beiträge: 53
Registriert: 29. Apr 2010 08:42
Typ: X
Details: 2005
Wohnort: Im Westerwald

Re: Speichenrost

#18 Beitrag von Steffen-W » 5. Jun 2016 13:02

cbk hat geschrieben:Und wenn du alle machen läßt, ein kleiner Tipp:

Geh zum Zentrieren mit den Rädern zu einem Fahrradmechaniker. Die können das besser als die Motorradmechaniker, weil sie das noch täglich machen. Bei den Motorrädern sind Speichenräder heute ja Exoten.
Alternativ KTM Werkstatt oder halt wer sonst noch viel mit Enduros zu tun hat. Die machen das auch oft genug.
Bei mir hat eine KTM Werkstatt mal eine Acht aus dem Vorderrad wieder mit den Speichen raus geholt.

hai
Integralhelmträger
Integralhelmträger
Beiträge: 116
Registriert: 22. Dez 2014 11:35
Typ: R
Details: 2007

Re: Speichenrost

#19 Beitrag von hai » 11. Sep 2016 16:19

Steffen -W haste mal ne Adresse? Und wie teuer war das denn?
Danke und Gruß aus dem HSK.
Oder hat einer eine andere gute Adresse, die die Speichen tauschen?
Versuchsfahrer

Steffen-W
Laternenparker
Laternenparker
Beiträge: 53
Registriert: 29. Apr 2010 08:42
Typ: X
Details: 2005
Wohnort: Im Westerwald

Re: Speichenrost

#20 Beitrag von Steffen-W » 12. Sep 2016 05:53

hai hat geschrieben:Steffen -W haste mal ne Adresse? Und wie teuer war das denn?
Über den Preis kann ich nix sagen, dass war 2010 und ich habe mir nicht gemerkt was es gekostet hat.
War bei der Firma http://www.zweirad-grass.de. Ist ein kleiner Familienbetrieb und sehr nette Leute.

hai
Integralhelmträger
Integralhelmträger
Beiträge: 116
Registriert: 22. Dez 2014 11:35
Typ: R
Details: 2007

Re: Speichenrost

#21 Beitrag von hai » 18. Sep 2016 16:07

Danke Steffen, ich werde da mal anrufen. Ist ne Ecke bis dahin, aber noch hab ich die XT.
Versuchsfahrer

affentwin
Angstrandnachmesser
Angstrandnachmesser
Beiträge: 151
Registriert: 26. Mai 2010 22:37
Typ: R
Wohnort: NRW

Re: Speichenrost

#22 Beitrag von affentwin » 25. Sep 2016 23:05

Vielleicht ist "Speichen-Werner" für dich ja näher.
Ganz kleine, kuriose Bude, aber der Kerl hat es drauf.

Gruß
Jürgen

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot]