Auf was beim Kauf einer XTR achten?

Alles zur Enduro
Antworten
Nachricht
Autor
php
Laternenparker
Laternenparker
Beiträge: 52
Registriert: 5. Okt 2016 20:45
Typ: R

Auf was beim Kauf einer XTR achten?

#1 Beitrag von php » 7. Okt 2016 11:55

Hallo liebes Forum,

ich habe mich diese Woche hier im Forum aus diesem Grund registriert, da ich gerne eine XT 660 R kaufen würde.
Anbei wollte ich mich mal erkundigen, auf was ich denn genau achten muss?

-> Gibt es markante Stellen für Rost?
-> Ist das Baujahr ab 2006 in Ordnung? - Ich habe dazu gelesen, dass darunter angeblich einige "Feineinstellungen" von Nöten sind.
-> Ist es wirklich so, dass man nur noch mit spezieller Software, etwas am Motor bzw. durch die Werkstatt einstellen kann?
-> Ist es heikel einen Motor / eine XT mit über ~ 30.000 km zu kaufen? - Sollte man eventuell dann einen neuen Zylinderkit o.ä. verbauen?

[EDIT:] Wie viel ist eine XT BJ 2005 mit 35.000 km in etwa Wert?

Würde mich auch über einige Erfahrungen oder Tipps von Euch freuen!

Schöne Grüße,

Philipp :-)
Ohne ROZ kein Schmotz! Go 4 Stroke!

thund3rbird

Re: Auf was beim Kauf einer XTR achten?

#2 Beitrag von thund3rbird » 7. Okt 2016 12:03

Hallo Philipp,

willkommen hier

Zu deinen Fragen
-Nein
-Ja
-Nein
-Nein ...nein

Zu Edit: Wenn in Schuss und die Reifen okay zwischen zweifünf und drei


man kann haufenweise dran rumbasteln, man muss aber nicht. Eine ordentliche Wartung setze ich mal voraus.

php
Laternenparker
Laternenparker
Beiträge: 52
Registriert: 5. Okt 2016 20:45
Typ: R

XTR

#3 Beitrag von php » 7. Okt 2016 12:30

Hallo Peter!

Vielen Dank für deine Rückmeldung. Fährst du selbst auch eine R?

Dann kann ich mir mit ruhigem Gewissen eine Anschaffung machen!

Grüße,

Philipp
Ohne ROZ kein Schmotz! Go 4 Stroke!

thund3rbird

Re: XTR

#4 Beitrag von thund3rbird » 7. Okt 2016 12:41

Hallo Philipp,
bitte nicht für jeden Beitrag oben ein neues Thema eröffnen. Nur unten auf Antwort drücken.

Ja: seit 3 Jahren - gut 21.000 km. Hat jetzt knapp 39.000 km drauf

php
Laternenparker
Laternenparker
Beiträge: 52
Registriert: 5. Okt 2016 20:45
Typ: R

Re: Auf was beim Kauf einer XTR achten?

#5 Beitrag von php » 7. Okt 2016 17:33

Gibt es irgendwas, auf was ich schauen sollte?
Ausgenommen natürlich Verschleißteile, aber gibt es denn irgendwas?

Und wie sieht es aus mit diesem "Konstantfahrruckeln", wie manche schreiben?
Trifft das auf das Bj, 2005 / 2006 zu und was kann ich mir darunter vorstellen?

Danke & Grüße :-)
Ohne ROZ kein Schmotz! Go 4 Stroke!

thund3rbird

Re: Auf was beim Kauf einer XTR achten?

#6 Beitrag von thund3rbird » 7. Okt 2016 19:15

All das, auf das du schauen solltest, wenn du irgend ein Motorrad kaufst. Lenkkopflager, Bremsen, Speichen, trockener Motor, Reifen, Funktion aller Bauteile, Zustand.gammelig oder gepflegt.

Nimm jemanden mit, der das schonmal gemacht hat und nicht im Ich-will-haben-Fieber is.

Zubhör und dieses vermaledeite Thema KFR, sollte es sein und / oder stören, kannst später lösen. Das Forum ist voller Vorschläge, die zum großen Teil leicht und günstig umgesetzt werden können.

Und wie kommst damit zurecht? Ein Einzylinder hat seine eigenen Lebensäußerungen, die anders sind als Twins oder 4 Ender.

php
Laternenparker
Laternenparker
Beiträge: 52
Registriert: 5. Okt 2016 20:45
Typ: R

Re: Auf was beim Kauf einer XTR achten?

#7 Beitrag von php » 7. Okt 2016 19:33

Danke!

Werde demnächst eine besichtigen :-)
Ohne ROZ kein Schmotz! Go 4 Stroke!

Mac
Inventar
Inventar
Beiträge: 4294
Registriert: 20. Feb 2010 12:29
Typ: R
Details: Baujahr 11. 04
Wohnort: Merseburg

Re: Auf was beim Kauf einer XTR achten?

#8 Beitrag von Mac » 8. Okt 2016 14:14

Moin moin Philipp,
willkommen im Forum.
Kurze und knackige Antworten von Peter.
Will dich jetzt auch nur noch in deinem Vorhaben bestärken dir eine R zu kaufen.
Baujahr ist mir persönlich egal gewesen. Heute freue ich mich, dass ich so ne geile Alte habe :mrgreen:
Meine hat vor knapp drei Jahren 3,5 gekostet. Allerdings mit Gepäcksystem u Alukoffern mit St. Pauli Aufkleber :top:
Mac


Mein Beitrag ist keine Kritik und keine Anschuldigung. Es liegt mir fern, irgend wen mit meiner Aussage beleidigen oder kränken zu wollen. Außerdem enthalten meine Beiträge Ironie, Sarkasmus u. auch üblen Spaß.
Eigentlich tut es mir leid das ich überhaupt was geschrieben habe.

Il Solitario
Inventar
Inventar
Beiträge: 669
Registriert: 19. Jul 2012 06:50
Typ: Z
Details: MJ 2011
Wohnort: Kolbermoor - god's own country

Re: Auf was beim Kauf einer XTR achten?

#9 Beitrag von Il Solitario » 8. Okt 2016 16:27

Mac hat geschrieben: Heute freue ich mich, dass ich so ne geile Alte habe :mrgreen:
Mensch Mac, da freuen wir uns alle für dich, hat ja nicht jeder so viel Glück mit den Frauen, aber was hat das jetzt mit Motorrädern zu tun??? :mrgreen:

Ciao
Werner
Was zählt wirklich beim Moppedfahren? Nicht PS/kg oder L/100km sondern SMILES PER MILE


- Und ist's zum Single fahr'n zu kalt, dann trinken wir halt Single Malt

php
Laternenparker
Laternenparker
Beiträge: 52
Registriert: 5. Okt 2016 20:45
Typ: R

Re: Auf was beim Kauf einer XTR achten?

#10 Beitrag von php » 8. Okt 2016 19:00

Hallo miteinander!

Ich habe mir heute eine R gekauft (in Grau)!

Ich werde demnächst genaueres bekannt geben - in diesem tollen Forum! :-)

Danke und schöne Grüße,

Philipp


P.S. Thread könnte geschlossen werden...
Ohne ROZ kein Schmotz! Go 4 Stroke!

thund3rbird

Re: Auf was beim Kauf einer XTR achten?

#11 Beitrag von thund3rbird » 8. Okt 2016 19:14

Das schreiben ganz viele, muss aber nicht sein. Warum alles schließen? Weil du eine hast?

Glückwunsch zum Neuerwerb.

php
Laternenparker
Laternenparker
Beiträge: 52
Registriert: 5. Okt 2016 20:45
Typ: R

Re: Auf was beim Kauf einer XTR achten?

#12 Beitrag von php » 3. Dez 2016 23:21

Wie gesagt, er könnte, er könnte... ;-)
Ohne ROZ kein Schmotz! Go 4 Stroke!

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot]