Seite 1 von 1

XTR geht vereinzelt im Standgas aus

Verfasst: 3. Jun 2017 21:24
von Afterhour
Hallo werte Miten­thu­si­asten,

ich fahre meine XTR 2006 jetzt ca. 1 Jahr (10.000km) Kilometerstand 29.000km.
In der letzten Woche ist sie 2 mal während der Fahrt, bei gezogener Kupplung, ausgegangen.
1) morgens auf dem Weg zur Arbeit (22°C)
2) Auf einer Tour in der Eifel (32°C)

Sie sprang ohne Probleme sofort wieder an.

Die Iridium-Zündkerze (Laufzeit 10.000km) sieht gut aus. Luftfilter auch.
Spritpumpe schnurrt beim einschalten der Zündung wie immer.

Habt Ihr eine Idee woran das liegen könnte.

Re: XTR geht vereinzelt im Standgas aus

Verfasst: 3. Jun 2017 21:40
von InkaJoe
Dreh das Standgas etwas hoeher, mit der Zeit rappelt sich schon mal die Einstellschraube etwas heraus.
Bei warmem Motor etwa 1350 U/min.

salu2,
Joe

Re: XTR geht vereinzelt im Standgas aus

Verfasst: 4. Jun 2017 09:35
von outlaw55
Wie der Joe schon geschrieben hat: Standgas kontrollieren. Das wäre auch meine erste Maßnahme.
Hatte ich auch mal am Anfang meiner X-Zeit; nach Korrektur war's weg.

Ansonsten hier schauen (gerade zu diesem oder ähnlich gelagerten Themen hatten wir einige Threads in der jüngeren Vergangenheit):

viewtopic.php?f=1&t=17430

viewtopic.php?f=1&t=17432

viewtopic.php?f=1&t=17513

Da wurden einige Maßnahmen beschrieben (die Du vermutlich gar nicht alle machen musst).

Re: XTR geht vereinzelt im Standgas aus

Verfasst: 4. Jun 2017 11:39
von Afterhour
Danke für eure Hilfe.
Ich wechsele jetzt erst mal die Kerze und stelle dann, wenn nötig das Standgas hoch.
Sollte das Problem weiter existieren, melde ich mich nochmal.

Frank