Springt nicht an

Alles zur Enduro
Nachricht
Autor
Mac
Inventar
Inventar
Beiträge: 4304
Registriert: 20. Feb 2010 12:29
Typ: R
Details: Baujahr 11. 04
Wohnort: Merseburg

Re: Springt nicht an

#16 Beitrag von Mac » 7. Aug 2017 08:14

Das ist ja ein Alptraum :?
Mac


Mein Beitrag ist keine Kritik und keine Anschuldigung. Es liegt mir fern, irgend wen mit meiner Aussage beleidigen oder kränken zu wollen. Außerdem enthalten meine Beiträge Ironie, Sarkasmus u. auch üblen Spaß.
Eigentlich tut es mir leid das ich überhaupt was geschrieben habe.

hoho132
Mückenfänger
Mückenfänger
Beiträge: 16
Registriert: 26. Jul 2017 11:49
Typ: R

Re: Springt nicht an

#17 Beitrag von hoho132 » 7. Aug 2017 14:42

Habe jetzt mit dem kill Switch versucht die Pumpe anzusteuern, im Diagnose Programm Nr. 50, das was sich tut ist ein klackern des Relais im Intervall von 5mal und die motorkontrollleuchte blinkt im Takt auf, das war's. :twisted: kommt morgen in die werkstatt,

InkaJoe
Inventar
Inventar
Beiträge: 3954
Registriert: 2. Jan 2009 16:03
Typ: R
Wohnort: Lima, Peru

Re: Springt nicht an

#18 Beitrag von InkaJoe » 7. Aug 2017 16:57

hoho132 hat geschrieben:
7. Aug 2017 14:42
Habe jetzt mit dem kill Switch versucht die Pumpe anzusteuern, im Diagnose Programm Nr. 50, das was sich tut ist ein klackern des Relais im Intervall von 5mal und die motorkontrollleuchte blinkt im Takt auf, das war's. :twisted: kommt morgen in die werkstatt,
Dann koennte es ja auch noch die Benzinpumpe bzw, das Kabel zur Pumpe sein
Gruss und allzeit beulenfreie Fahrt!

"Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die Weltanschauung der Leute, welche die Welt nicht angeschaut haben".
Alexander von Humboldt

hoho132
Mückenfänger
Mückenfänger
Beiträge: 16
Registriert: 26. Jul 2017 11:49
Typ: R

Re: Springt nicht an

#19 Beitrag von hoho132 » 9. Aug 2017 09:26

Grad Anruf aus der Werkstatt, die Benzinpumpe steckt, eine neue kostet über 600 teuros, hat jemand Erfahrung mit einer Benzinpumpe von Ebay oder Amazon um 40 Euro ??
welche ich gefunden habe.
Ich freu mich, nicht die ECU nicht elektrik oder sonst ein teurer scheiss

lg martin

InkaJoe
Inventar
Inventar
Beiträge: 3954
Registriert: 2. Jan 2009 16:03
Typ: R
Wohnort: Lima, Peru

Re: Springt nicht an

#20 Beitrag von InkaJoe » 9. Aug 2017 15:22

Das geht guenstiger mit einem E-Teil.
http://www.ebay.de/itm/KRAFTSTOFFPUMPE- ... SwtGlZMvNF
Yamaha tauscht die komplette Pumpe mit Gehaeuse aus. :ja:
salu2,
Joe
Gruss und allzeit beulenfreie Fahrt!

"Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die Weltanschauung der Leute, welche die Welt nicht angeschaut haben".
Alexander von Humboldt

InkaJoe
Inventar
Inventar
Beiträge: 3954
Registriert: 2. Jan 2009 16:03
Typ: R
Wohnort: Lima, Peru

Re: Springt nicht an

#21 Beitrag von InkaJoe » 9. Aug 2017 17:41

Gruss und allzeit beulenfreie Fahrt!

"Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die Weltanschauung der Leute, welche die Welt nicht angeschaut haben".
Alexander von Humboldt

XT Berlin X
ECU-Auswechsler
ECU-Auswechsler
Beiträge: 207
Registriert: 15. Mär 2012 22:30
Typ: X

Re: Springt nicht an

#22 Beitrag von XT Berlin X » 10. Aug 2017 10:57

Meint ihr nicht die alte Pumpe kann man noch retten?
Wenn die Pumpe steckt, dann steckt doch Dreck oder etwas zwischen dem Pumpenrädchen oder wie das da auch immer heisst.
Der E-Motor wird doch kaum kaputt gehen, bzw. es äußert sich anders.

Kann man das Ding nicht aufbekommen, muss doch möglich sein bei unseren reisetauglichen Teilen, da muss doch eine Reperatur möglich sein oder wenigstens das nachgucken ermöglicht sein.


Ansonsten den sehr guten Tipp von Inkajoe beherzigen.

sd-skipper
Inventar
Inventar
Beiträge: 645
Registriert: 23. Jun 2011 20:22
Typ: R
Wohnort: 48565 Steinfurt
Kontaktdaten:

Re: Springt nicht an

#23 Beitrag von sd-skipper » 10. Aug 2017 18:14

Also, Pumpen können schon mal defekt sein. Die Wicklung vom E-Motor kann nen Kurzen haben, Kondensator defekt... Sowas gibts.
Nimm einfach ne Neue ausm Zubehör dann kannst Du den Fehler schon mal ausschließen. Und die 38,-€ hast Du doch wohl noch, oder???

Gutes gelingen und grüße!!

hoho132
Mückenfänger
Mückenfänger
Beiträge: 16
Registriert: 26. Jul 2017 11:49
Typ: R

Re: Springt nicht an

#24 Beitrag von hoho132 » 21. Aug 2017 22:35

Endlich, bin wieder Mobil !!! Hab dem Mechaniker zugeschaut, was ich mich im nachhinein frage, ist hat das Ding keinen Treibstofffilter ? Von der Benzinpumpe geht´s direkt zur Einspritzung ? ohne Filter ? Hauptsache ich kann wieder Wien auf 2 Rädern unsicher machen :P

ruebezahl
Integralhelmträger
Integralhelmträger
Beiträge: 106
Registriert: 16. Jul 2009 23:10
Typ: Z
Details: 2008
Wohnort: Hannover

Re: Springt nicht an

#25 Beitrag von ruebezahl » 21. Aug 2017 22:40

Was war denn nun defekt, bzw., was hat denn das Zuschauen beim Mechaniker ergeben?
TDM900/RN08 2004-2012 51000km
XT660Z 2008 - 2018 42000 km nun ist sie weg :cry:
WR250R 2014 -

hoho132
Mückenfänger
Mückenfänger
Beiträge: 16
Registriert: 26. Jul 2017 11:49
Typ: R

Re: Springt nicht an

#26 Beitrag von hoho132 » 31. Aug 2017 20:50

so,, bin endlich wieder unterwegs, mit meinem Bock. War wirklich die Benzinpumpe !! Hab dem Mechaniker zugeschaut, nächste mal kann ich´s selber !!!,
140 Teuros für eine Mechaniker Stunde, war schon lange nicht mehr in einer Werkstatt,, mußte mal Schlucken, bei solchen Preisen, aber egal.

InkaJoe
Inventar
Inventar
Beiträge: 3954
Registriert: 2. Jan 2009 16:03
Typ: R
Wohnort: Lima, Peru

Re: Springt nicht an

#27 Beitrag von InkaJoe » 31. Aug 2017 21:32

Details, Details!!!
Gruss und allzeit beulenfreie Fahrt!

"Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die Weltanschauung der Leute, welche die Welt nicht angeschaut haben".
Alexander von Humboldt

hoho132
Mückenfänger
Mückenfänger
Beiträge: 16
Registriert: 26. Jul 2017 11:49
Typ: R

Re: Springt nicht an

#28 Beitrag von hoho132 » 6. Sep 2017 13:12

Defekt war der Motor der Benzinpumpe, neuen Motor bestellt auf amazon, 40 Euro, eingebaut, fahrt,
Mein Mechaniker wollte eine neue Benzinpumpe bestellen, wie gesagt über 600 euro
Da hab ich dankend abgelehnt, frag mich nur wer so viel Geld investiert ?, Ich hätt meine stehen gelassen, hätt ich nicht den Motor separat kaufen können.
Ich glaub ich werde nach einer Unfall xt ausschau halten, für die Zukunft.
lg martin

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder