neue Africa Twin!

Talk über andere Motorräder .. egal ob Verwandte wie die MT03 oder Rennsemmeln, Chopper usw
Nachricht
Autor
elbstrand
Schönwetterfahrer
Schönwetterfahrer
Beiträge: 336
Registriert: 5. Apr 2011 11:28
Typ: Z
Details: ABS

Re: neue Africa Twin!

#286 Beitrag von elbstrand » 27. Jan 2016 15:28

Franki hat geschrieben:naja, Genug auf die Fresse legen tun sich laut neuester Unfallzahlen aus 2015 vor allem die Fahrer dicker Pötte, also leistungssterker Motorräder. Von daher find' ich schon ok, dass der Markt - ob nun bewußt darauf reagierend oder weil die neuen Techniken das möglich machen - entsprechende "Fahrhilfen" auch anbietet. Wenn von den 620 Unfalltoten dadurch nur ein Fünftel weniger auf der Strecke bliebe, wär' ja schon was gewonnen. Ohne ABS und Traktionskontrollen wären's vielleicht sogar noch mehr. Belegen kann ich das natürlich nicht...
Aber ich gebe Dir Recht, dass man sich als Anfänger an die Dynamik eines Motorrades herantasten sollte; auch dadurch, dass es manchmal schwerz- oder schreckhaft sein kann. :cry:
Schöne Grüße
Franki
welche zahlen meinst du denn, franki?

neugierig,

elbstrand
XL500S - CB750F - NT647HAWK - VTR1000F - CBR1100XX - SPRINTST1050ABS - XT660ZATenere - Z900RS

Franki
Inventar
Inventar
Beiträge: 658
Registriert: 5. Aug 2012 13:17
Typ: noch keine
Details: WR250R, XT1200Z
Wohnort: 82256

Re: neue Africa Twin!

#287 Beitrag von Franki » 27. Jan 2016 16:00


Franki
Inventar
Inventar
Beiträge: 658
Registriert: 5. Aug 2012 13:17
Typ: noch keine
Details: WR250R, XT1200Z
Wohnort: 82256

Re: neue Africa Twin!

#288 Beitrag von Franki » 27. Jan 2016 16:02

thund3rbird hat geschrieben:Erst wird aus den Kisten Leistung rausgeholt, dass einem schwindelig wird und dann braucht man 1000 Elektronikkrücken, weil die Dinger unfahrbar werden.
und? Dennoch werden sie gekauft; nicht von Dir, nicht von mir, aber: dennoch...

snark
Kurvenwetzer
Kurvenwetzer
Beiträge: 487
Registriert: 22. Mai 2015 11:37
Typ: R
Details: BJ 2014
Wohnort: Rhein-Main-Gebiet

Re: neue Africa Twin!

#289 Beitrag von snark » 27. Jan 2016 16:09

Mich würde vor allem mal eine nicht nach Durchschnitts-PS sondern nach Moped-Typ sortierte Statistik interessieren, habe ich aber noch nirgends gesehen.

snark
Getretener Quark wird breit, nicht stark. Goethe

Franki
Inventar
Inventar
Beiträge: 658
Registriert: 5. Aug 2012 13:17
Typ: noch keine
Details: WR250R, XT1200Z
Wohnort: 82256

Re: neue Africa Twin!

#290 Beitrag von Franki » 27. Jan 2016 16:19

Du meinst: Naked, Sportler, Tourer, Enduro, Trial, korrekt? Zumindest wird in der erwähnten Quelle zwischen alleiniger Schuld und Unfalltod durch andere unterschieden. Alles andere ginge vielleicht ein bisschen zu weit...

sushi
Inventar
Inventar
Beiträge: 888
Registriert: 16. Apr 2011 00:23
Typ: Z
Details: 11D1 010 A EZ.2011
Wohnort: Bern Schweiz
Kontaktdaten:

Re: neue Africa Twin!

#291 Beitrag von sushi » 27. Jan 2016 19:37

robert hat geschrieben:vorgaukeln ist ein gutes stichwort, ich mein auch, die elektronik hilft gar nicht, das fahren sicherer zu machen. da hilft eigentlich nur hirn. die elektronik hilft lediglich, dass auch ungeübte viel näher an die fahrphysikalischen grenzen dran kommen als normal.

n. m. gehört es beim moped-fahren doch einfach dazu, dass man ab und an mal auf der fresse liegt. warnschuß quasi, damit man im wortsinn wieder ein bißchen runter kommt.
Hallo

Ich finde man sollte seine eigenen Grenzen erspüren und beachten, Umfaller in Fahrt sind Unfälle die schnell schlimm enden können, das gehört nicht zum Motorradfahren dazu. (Das Bewusstsein der Gefahr schon).

ABS und Integralbremsen sorgen nicht für sichereres Fahren sondern nur für schnelleres Fahren jenseits der eigenen Grenzen.
Vorgaukeln eben.

gruss sushi
2011-2013 Nord/Südamerika-Australien-Asien-Europa
http://www.youtube.com/user/MrXt660ztenere

der XTXrider
Inventar
Inventar
Beiträge: 2010
Registriert: 30. Jun 2012 21:47
Typ: X
Details: 2005er
Wohnort: Norderstedt

Re: neue Africa Twin!

#292 Beitrag von der XTXrider » 27. Jan 2016 22:03

Franki hat geschrieben:Du meinst: Naked, Sportler, Tourer, Enduro, Trial, korrekt? Zumindest wird in der erwähnten Quelle zwischen alleiniger Schuld und Unfalltod durch andere unterschieden. Alles andere ginge vielleicht ein bisschen zu weit...
Aber mal ganz ehrlich, ich schreibe bei jedem Unfall sämtliche Daten auf, die rein für statistische Zwecke genutzt werden. Von daher wird es doch wohl möglich sein 620 Motoräder nach ihrer Bauart zu sortieren.

Weil interessant wäre das schon...
Ulli

geradeaus kann ja jeder...

Franki
Inventar
Inventar
Beiträge: 658
Registriert: 5. Aug 2012 13:17
Typ: noch keine
Details: WR250R, XT1200Z
Wohnort: 82256

Re: neue Africa Twin!

#293 Beitrag von Franki » 27. Jan 2016 22:09

Ja, in der Tat. Nur, die Angehörigen haben da wenig von...

snark
Kurvenwetzer
Kurvenwetzer
Beiträge: 487
Registriert: 22. Mai 2015 11:37
Typ: R
Details: BJ 2014
Wohnort: Rhein-Main-Gebiet

Re: neue Africa Twin!

#294 Beitrag von snark » 28. Jan 2016 16:19

Franki hat geschrieben:Du meinst: Naked, Sportler, Tourer, Enduro, Trial, korrekt?
Ganz genau. Und die letzten drei in der Liste dürften deutlich "glimpflicher" davonkommen in der Statistik - hoffe ich !

snark
Getretener Quark wird breit, nicht stark. Goethe

Franki
Inventar
Inventar
Beiträge: 658
Registriert: 5. Aug 2012 13:17
Typ: noch keine
Details: WR250R, XT1200Z
Wohnort: 82256

Re: neue Africa Twin!

#295 Beitrag von Franki » 28. Jan 2016 17:24

hier beim ADAC gibt es eine Studie von April 2015, die statistisch differenziert. Recht interessant: https://www.adac.de/_mmm/pdf/28415_234711.pdf

Auf Seite 15 wird die Verteilung nach Motorradtypen bei einer Stichprobe von 980 beteiligten Motorrädern dargestellt (Unfälle, nicht Todesopfer infolge des Unfalls). Ein Viertel davon erwartbar Supersportler, ein Fünftel Tourer (!) und immer noch 18 Prozent sogenannte Naked Bikes. Selbst Rollerfahrer sind häufig in Unfälle verwickelt. Ich les' mir das heute Abend mal genauer durch.

Is' jetzt aber schon ziemlich neben dem Thema hier...

Beste Grüße
Frank

rherz
ECU-Auswechsler
ECU-Auswechsler
Beiträge: 206
Registriert: 5. Okt 2010 12:40
Typ: Keine XT

Re: neue Africa Twin!

#296 Beitrag von rherz » 29. Jan 2016 14:04

ABS und Integralbremsen sorgen nicht für sichereres Fahren sondern nur für schnelleres Fahren jenseits der eigenen Grenzen.
Vorgaukeln eben.
Das sehe ich nicht so - klar, wenn jemand jede Kurve im Regelbereich anfährt, ist ihm auch nicht zu helfen.
ABS im Gefahrfall auf unbekanntem Untergrund ist nicht zu schlagen - und dafür ist es da und die Meisten werden es auch so nutzen.
Meine NC700S hat eine Teilintegralbremse - beim Wechsel auf die 750er hat Honda die fallen gelassen - mit dem Resultat, daß der Bremsweg aus 100 km/h länger wurde...
Ich hab mit der XT damals auch ein paar Fahrsicherheitstrainings mit gemacht - man tastet sich bei den Bremsübungen ran - würde aber jeder Versuch auf neuem Untergrund gemacht - die Zahl der Stürze wäre beträchtlich - oder man bleibt vom Optimum weg - mit einer gewissen Vorsicht, da man ja nicht weiß, wie gut der Untergrund nun wirklich ist - so wie im täglichen Leben halt.
Nehmen wir mal die Absoluten Cracks auf der Bremse - die Rossis, Lorenzos und wie sie alle heißen - wie würden die Runden wohl aussehen, wenn ihnen an den Bremspunkten bei jeder Runde der Belag gewechselt würde...
ABS ist eine Hilfe im Notfall - nix für den Dauergebrauch - aber da möchte ich es nicht mehr missen.
Viele Grüße
Robert

Franki
Inventar
Inventar
Beiträge: 658
Registriert: 5. Aug 2012 13:17
Typ: noch keine
Details: WR250R, XT1200Z
Wohnort: 82256

Re: neue Africa Twin!

#297 Beitrag von Franki » 29. Jan 2016 14:59

rherz hat geschrieben:Meine NC700S hat eine Teilintegralbremse - beim Wechsel auf die 750er hat Honda die fallen gelassen - mit dem Resultat, daß der Bremsweg aus 100 km/h länger wurde...
Interessant, Robert. Bei der CB1100 und beim Modellwechsel auf die 1100 EX soll es genau umgekehrt sein... Selbst ausprobiert habe ich es noch nicht ;D

Ein ABS-freies Wochenende wünscht Dir und Euch
Frank

popans
Inventar
Inventar
Beiträge: 1586
Registriert: 24. Nov 2005 18:26
Typ: Keine XT
Details: Suzuki V-Strom 650XT
Wohnort: Gummersbach

Re: neue Africa Twin!

#298 Beitrag von popans » 27. Feb 2016 13:28

sushi hat geschrieben:
robert hat geschrieben:vorgaukeln ist ein gutes stichwort, ich mein auch, die elektronik hilft gar nicht, das fahren sicherer zu machen. da hilft eigentlich nur hirn. die elektronik hilft lediglich, dass auch ungeübte viel näher an die fahrphysikalischen grenzen dran kommen als normal.

n. m. gehört es beim moped-fahren doch einfach dazu, dass man ab und an mal auf der fresse liegt. warnschuß quasi, damit man im wortsinn wieder ein bißchen runter kommt.
Hallo

Ich finde man sollte seine eigenen Grenzen erspüren und beachten, Umfaller in Fahrt sind Unfälle die schnell schlimm enden können, das gehört nicht zum Motorradfahren dazu. (Das Bewusstsein der Gefahr schon).

ABS und Integralbremsen sorgen nicht für sichereres Fahren sondern nur für schnelleres Fahren jenseits der eigenen Grenzen.
Vorgaukeln eben.

gruss sushi
Für schnelleres Fahren jenseits der eigenen Grenzen sorgt dann doch wohl das "Hirn" auf dem Mopped.

ABS ist absolut unbestreitbar ein absoluter Sicherheitsgewinn. So wie der Gurt oder der Helm.
Aber auch da gab es die Diskussionen, bei denen dann ein ganz seltsamer Fall herausgekramt wurde, der dann bewies "Hätte der keinen Gurt getragen, könnte er noch leben...." :wink:


Hätte meine XTR ABS gehabt, hätte ich sie nicht verkauft und das Mopped hätte wohl mittlerweile 60.000 - 70.000 km auf der Uhr (vielleicht hat sie die ja beim neuen Besitzer). Dem Motor hätte ich das zugetraut.
******************
Bild
(XT-Durchschnitts-Verbrauch auf gut 29.000 km)

ixtezet
Fussrastenschleifer
Fussrastenschleifer
Beiträge: 555
Registriert: 21. Okt 2008 19:31
Typ: noch keine
Wohnort: Winsen/luhe

Re: neue Africa Twin!

#299 Beitrag von ixtezet » 1. Mär 2016 20:01

Ging es hier um die neue AT :ideee:

Nach DM02 - 3DT - 1VJ - bin ich heute mal die CRF 1000 Probe gefahren.
Und hab mir eine Tricolor mit ABS DCT Koffer und Hauptständer bestellt.
Damit habe jetzt Hitec und Oldtec :D
Hat beides seinen Reiz
BildBild

diekuh
Inventar
Inventar
Beiträge: 915
Registriert: 11. Jan 2012 23:42
Typ: Z
Details: MJ 2008
Wohnort: Oberbayern

Re: neue Africa Twin!

#300 Beitrag von diekuh » 18. Mär 2016 19:25

Einer der`s wissen Will:

https://www.youtube.com/watch?v=s5F6AiuatcY

5000 Kilometer in 3 Tagen. Ich frag mich nur, warum?? Das macht doch keinen Spass mehr.

VG
Roland
Mein youtube Channel: https://www.youtube.com/channel/UCiJkTY ... LN2tA0vTtg Bild
Bild DRIFTIX user: Roland

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder