Ungeolante Stilllegung

Talk über andere Motorräder .. egal ob Verwandte wie die MT03 oder Rennsemmeln, Chopper usw
Nachricht
Autor
Klesk
Erdferkel
Beiträge: 3202
Registriert: 8. Mai 2010 13:08
Typ: Z
Wohnort: Rettenbach am Auerberg

Re: Ungeolante Stilllegung

#16 Beitrag von Klesk » 24. Feb 2015 11:51

Selbst wenns nadelventil hin is wuerd ich drinlassen und n neues mitnehmen... Wenn moeglichst viele leute dabei sind macht man ne moeglichst professionelle diagnose und zieht das e-teil (was man aufgrund perfekter vorbereitung und nicht aus faulheit) dabei hat aus dem hut und macht voll wichtig alles wieder heile....
Richtige maenner machen das so...
Nur kinder tauschen das zeug glei wenns hin is.

Gruss chris
Gefürchtet im Bett, von Frauen verehrt, am Lenker der Beste, sein Körper begehrt, weltlich gebildet, ansonsten ein Schwein... das kann nur ein TENEREFAHRER sein...

Horsepower is how fast you hit the wall, torque is how far you take the wall with you...

thund3rbird

Re: Ungeolante Stilllegung

#17 Beitrag von thund3rbird » 24. Feb 2015 12:07

Na, du kannst ja Märchen erzählen... :mrgreen: wer macht denn sowas? :mrgreen:

Klesk
Erdferkel
Beiträge: 3202
Registriert: 8. Mai 2010 13:08
Typ: Z
Wohnort: Rettenbach am Auerberg

Re: Ungeolante Stilllegung

#18 Beitrag von Klesk » 24. Feb 2015 12:30

Donnervoegel wurden schon bei aenlichen aktionen beobachtet.. So erzaehlt man sich am lagerfeuer...
Gefürchtet im Bett, von Frauen verehrt, am Lenker der Beste, sein Körper begehrt, weltlich gebildet, ansonsten ein Schwein... das kann nur ein TENEREFAHRER sein...

Horsepower is how fast you hit the wall, torque is how far you take the wall with you...

Melkus
Inventar
Inventar
Beiträge: 1474
Registriert: 28. Jun 2010 18:27
Typ: Keine XT

Re: Ungeolante Stilllegung

#19 Beitrag von Melkus » 24. Feb 2015 18:53

Aber Vespen werden einen ganz hundsordinären Schiebervergaser haben.
Die 4Takter haben Gleichdruckvergaser.

Wenn die Schwimmerkammer nicht gefüllt wird kann es auch am Benzinhahn liegen, bei Piaggio kein selten verlangtes Ersatzteil.
Ich bremse auch für Trolle

Für die Abgabe an die breite Öffentlichkeit bestimmte dekorative Öllampen dürfen nicht in Verkehr gebracht werden, es sei denn, sie erfüllen die vom Europäischen Komitee für Normung (CEN) verabschiedete europäische Norm für dekorative Öllampen (EN 14059).

Stollentroll
Inventar
Inventar
Beiträge: 1855
Registriert: 14. Jul 2009 12:13
Typ: R
Details: T100 und Tenere 660
Wohnort: Erftstadt

Re: Ungeolante Stilllegung

#20 Beitrag von Stollentroll » 25. Feb 2015 06:30

@ Melkus

Einen Benzinhahn hat sie nicht.
Oben auf dem Vergaser ist ein schwarzer Deckel. Schraubt man ihn ab, ist darunter eine lange Feder,
die eine recht lange Nadel drückt, die unten in einem Loch steckt.Wenn das die Düsennadel ist, frage ich mich , wie sie gesteuert wird.
Könnte sein, das da der Defekt ist, und sie nicht öffnet.Wahrscheinlich über Unterdruck, oder ?

Unwissende Grüsse, Bernd
Der Motor brüllt.
Die Krümmer glühen.
Die Strasse ist ein schwarzes Band.
Der Troll vergisst der lebens Mühen.
Der Weg.Das Ziel.Er hats erkannt.

Von Ferne hört man Donnergrollen.
Es naht der Troll, er kommt auf Stollen.

Stollentroll
Inventar
Inventar
Beiträge: 1855
Registriert: 14. Jul 2009 12:13
Typ: R
Details: T100 und Tenere 660
Wohnort: Erftstadt

Re: Ungeolante Stilllegung

#21 Beitrag von Stollentroll » 25. Feb 2015 06:36

Komando zurück.

Einen Unterdruck Benzinhahn. Den hat sie wohl.
Kann man den Überbrücken ? Testen kann man den wohl nicht.
Ich werde ihn suchen und finden.
Bernd
Der Motor brüllt.
Die Krümmer glühen.
Die Strasse ist ein schwarzes Band.
Der Troll vergisst der lebens Mühen.
Der Weg.Das Ziel.Er hats erkannt.

Von Ferne hört man Donnergrollen.
Es naht der Troll, er kommt auf Stollen.

Klesk
Erdferkel
Beiträge: 3202
Registriert: 8. Mai 2010 13:08
Typ: Z
Wohnort: Rettenbach am Auerberg

Re: Ungeolante Stilllegung

#22 Beitrag von Klesk » 25. Feb 2015 12:09

Getestet wird durch unterdruck.. Benutz deinen kopf...
Gefürchtet im Bett, von Frauen verehrt, am Lenker der Beste, sein Körper begehrt, weltlich gebildet, ansonsten ein Schwein... das kann nur ein TENEREFAHRER sein...

Horsepower is how fast you hit the wall, torque is how far you take the wall with you...

Stollentroll
Inventar
Inventar
Beiträge: 1855
Registriert: 14. Jul 2009 12:13
Typ: R
Details: T100 und Tenere 660
Wohnort: Erftstadt

Re: Ungeolante Stilllegung

#23 Beitrag von Stollentroll » 25. Feb 2015 12:17

.... " Benutz deinen kopf."

Wow. Damit kann man Unterdruck messen ? :biggrin:
Wohl eher Vakuum.

Bernd
Der Motor brüllt.
Die Krümmer glühen.
Die Strasse ist ein schwarzes Band.
Der Troll vergisst der lebens Mühen.
Der Weg.Das Ziel.Er hats erkannt.

Von Ferne hört man Donnergrollen.
Es naht der Troll, er kommt auf Stollen.

Klesk
Erdferkel
Beiträge: 3202
Registriert: 8. Mai 2010 13:08
Typ: Z
Wohnort: Rettenbach am Auerberg

Re: Ungeolante Stilllegung

#24 Beitrag von Klesk » 25. Feb 2015 12:47

Nein aber unterdruck erzeugen.... Aber ok, beide arten von benutz deinen kopf sind fehlgeschlagen...
Saug halt ma an der unterdruckleitung...
Gefürchtet im Bett, von Frauen verehrt, am Lenker der Beste, sein Körper begehrt, weltlich gebildet, ansonsten ein Schwein... das kann nur ein TENEREFAHRER sein...

Horsepower is how fast you hit the wall, torque is how far you take the wall with you...

Stollentroll
Inventar
Inventar
Beiträge: 1855
Registriert: 14. Jul 2009 12:13
Typ: R
Details: T100 und Tenere 660
Wohnort: Erftstadt

Re: Ungeolante Stilllegung

#25 Beitrag von Stollentroll » 25. Feb 2015 13:24

Das heist, die Leitung vom Ventil zum Pappierfilter abziehen,am Unterdruckschlauch
nuckeln.
Bin mal gespannt.Danke
Der Motor brüllt.
Die Krümmer glühen.
Die Strasse ist ein schwarzes Band.
Der Troll vergisst der lebens Mühen.
Der Weg.Das Ziel.Er hats erkannt.

Von Ferne hört man Donnergrollen.
Es naht der Troll, er kommt auf Stollen.

Mac
Inventar
Inventar
Beiträge: 4287
Registriert: 20. Feb 2010 12:29
Typ: R
Details: Baujahr 11. 04
Wohnort: Merseburg

Re: Ungeolante Stilllegung

#26 Beitrag von Mac » 25. Feb 2015 13:28

Gerüchten zufolge, kann der Chris Golfbälle durch Unterdruckschläuche zutschen...
:lol:

Mac
Mac


Mein Beitrag ist keine Kritik und keine Anschuldigung. Es liegt mir fern, irgend wen mit meiner Aussage beleidigen oder kränken zu wollen. Außerdem enthalten meine Beiträge Ironie, Sarkasmus u. auch üblen Spaß.
Eigentlich tut es mir leid das ich überhaupt was geschrieben habe.

Klesk
Erdferkel
Beiträge: 3202
Registriert: 8. Mai 2010 13:08
Typ: Z
Wohnort: Rettenbach am Auerberg

Re: Ungeolante Stilllegung

#27 Beitrag von Klesk » 25. Feb 2015 14:00

Nee mac... Das war doch deine aufgabe...
Aber wenn der kopf nich zum denken reicht koennt man damit wenigstens unterdruck erzeugen, aber geht wohl auch nich.
Da der hahn schon offen is wenn das ding im leerlauf is braucht der nur wenig unterdruck, aber hauptsache erstma nen bloeden spruch der gehirnakrobaten. .
Gefürchtet im Bett, von Frauen verehrt, am Lenker der Beste, sein Körper begehrt, weltlich gebildet, ansonsten ein Schwein... das kann nur ein TENEREFAHRER sein...

Horsepower is how fast you hit the wall, torque is how far you take the wall with you...

Stollentroll
Inventar
Inventar
Beiträge: 1855
Registriert: 14. Jul 2009 12:13
Typ: R
Details: T100 und Tenere 660
Wohnort: Erftstadt

Re: Ungeolante Stilllegung

#28 Beitrag von Stollentroll » 25. Feb 2015 19:28

... " aber hauptsache erstma nen bloeden spruch der gehirnakrobaten. ...."

Wenn dich dumme Fragen von Leuten wie mir nerven,dann Antworte doch nicht drauf.
Aber genau das machst du dauernd.Und nicht nur bei mir.

Wenn mich deine Meinung nicht Intersseieren würde, dann schriebe ich das bei meiner Frage
als Anhang." Bitte keine Antworten von Klesk. "

Ich habe keine Ahnung von dem Roller, den ich mir 2003 gekauft habe.Also zumindest
vom Vergaser.Und ich würde dich bitten, wie ich es übrigens schon einmal gemacht habe,
mich zu Ignorieren, wenn dich meine Fragen nerven.
Ich bin Opa und deutlich über fünfzig, und ich akzeptiere das .Ich brauche keine doofen Sprüche
von Usern, die mir bei meinen Problemen nicht helfen wollen oder können.Vieleicht weil sie
glauben, alles zu wissen.Aber es ist ja nicht immer so.
Ich frage nicht, um wen zu nerven , sondern weil ich Hilfe möchte.

Gruss, Bernd
Der Motor brüllt.
Die Krümmer glühen.
Die Strasse ist ein schwarzes Band.
Der Troll vergisst der lebens Mühen.
Der Weg.Das Ziel.Er hats erkannt.

Von Ferne hört man Donnergrollen.
Es naht der Troll, er kommt auf Stollen.

Klesk
Erdferkel
Beiträge: 3202
Registriert: 8. Mai 2010 13:08
Typ: Z
Wohnort: Rettenbach am Auerberg

Re: Ungeolante Stilllegung

#29 Beitrag von Klesk » 25. Feb 2015 19:40

damit warst nich du gemeint... also gaaaaanz entspannt bleiben...
alter entschuldigt hier für garnix... ;-)
Gefürchtet im Bett, von Frauen verehrt, am Lenker der Beste, sein Körper begehrt, weltlich gebildet, ansonsten ein Schwein... das kann nur ein TENEREFAHRER sein...

Horsepower is how fast you hit the wall, torque is how far you take the wall with you...

Stollentroll
Inventar
Inventar
Beiträge: 1855
Registriert: 14. Jul 2009 12:13
Typ: R
Details: T100 und Tenere 660
Wohnort: Erftstadt

Re: Ungeolante Stilllegung

#30 Beitrag von Stollentroll » 26. Feb 2015 07:56

..." alter entschuldigt hier für garnix... ;-).."

Das stimmt schon.Aber es macht das Leben ( neues lernen und dann auch merken ) nicht unbedingt einfacher.

Gruss, Bernd
Der Motor brüllt.
Die Krümmer glühen.
Die Strasse ist ein schwarzes Band.
Der Troll vergisst der lebens Mühen.
Der Weg.Das Ziel.Er hats erkannt.

Von Ferne hört man Donnergrollen.
Es naht der Troll, er kommt auf Stollen.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder