KTM 690 Enduro R

Talk über andere Motorräder .. egal ob Verwandte wie die MT03 oder Rennsemmeln, Chopper usw
Antworten
Nachricht
Autor
Stiffmasta
Laternenparker
Laternenparker
Beiträge: 42
Registriert: 30. Mär 2014 20:45
Typ: Z

KTM 690 Enduro R

#1 Beitrag von Stiffmasta » 22. Jan 2017 20:03

Grüs euch!

Hat denn jemand von euch eine KTM 690 Enduro R oder hat Erfahrungen damit gemacht?

Ich will viel mehr ins Gelände, bin daher am überlegen ob ich meine XT 660Z nicht verkauf und auf 690 Enduro R umsteige...

Interesse hab ich an einer 2011er mit ca.26.000km.

Also wenn wer was dazu sagen kann, her mit den Infos :)

Danke und schöne Grüße
Stefan

Mac-In-Tosh
Inventar
Inventar
Beiträge: 1536
Registriert: 15. Jul 2005 11:37
Typ: Keine XT
Details: XT 500 Bj. 1980

Re: KTM 690 Enduro R

#2 Beitrag von Mac-In-Tosh » 23. Jan 2017 22:47

Yamaha XT 500
Ex: BMW F 800 GS, Yamaha XT 660 X, Yamaha TT 600 R

Grimmbart
Inventar
Inventar
Beiträge: 847
Registriert: 6. Nov 2016 20:27
Typ: R
Details: 08
Wohnort: Da unten irgendwo

Re: KTM 690 Enduro R

#3 Beitrag von Grimmbart » 24. Jan 2017 09:57

Hallo Stefan,

mit der Frage bist du hier sicher besonders verkehrt :D
Es gibt doch auch ein Forum für die Kürbisse! Bei den Mimotos fahren mittlerweile auch einige 690er rum. Einfach mal reinschauen.

Wobei ich mir bei "mehr ins Gelände" eher ein wirklich leichtes Zweitbike holen würde als die Z durch ne 690 zu ersetzen.
Viele Grüße
Peter

Mach mit!
XT-Challenge http://xt-660.de/viewtopic.php?f=5&t=17690
XT-Challenge - der Aufkleber http://xt-660.de/viewtopic.php?f=5&t=17848
XT-Challenge - Herausforderung angenommen: http://xt-660.de/viewtopic.php?f=5&t=18064

sd-skipper
Inventar
Inventar
Beiträge: 670
Registriert: 23. Jun 2011 20:22
Typ: R
Wohnort: 48565 Steinfurt
Kontaktdaten:

Re: KTM 690 Enduro R

#4 Beitrag von sd-skipper » 24. Jan 2017 19:00

Buahh... ne KTM mit mehr als 26.000 aufm Tacho!!!!
Da wär ich vorsichtig!!

Stiffmasta
Laternenparker
Laternenparker
Beiträge: 42
Registriert: 30. Mär 2014 20:45
Typ: Z

Re: KTM 690 Enduro R

#5 Beitrag von Stiffmasta » 25. Jan 2017 14:15

Grüß euch

Danke für den Link!


Danke für die Info!
Ich will ja nicht komplett ins Gelände, aber einfach mehr.
Bin öfters in Albanien unterwegs usw. und dafür ist die KTM perfekt :-)


Und zu dem Thema ne KTM mit "so viel" Kilometer.
KTM hat sich mittlerweile schon gebessert und verbauen bessere Teile und halten auch länger.
Es kommmt ja auch immer darauf am wie man darauf schaut usw. ;-)

Schöne Grüße
Stefan

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder