XT 1200

Talk über andere Motorräder .. egal ob Verwandte wie die MT03 oder Rennsemmeln, Chopper usw
Nachricht
Autor
mfw
Fussrastenschleifer
Fussrastenschleifer
Beiträge: 511
Registriert: 13. Apr 2017 18:21
Typ: R
Details: 2007

Re: XT 1200

#16 Beitrag von mfw » 30. Okt 2017 18:14

sushi hat geschrieben:
4. Okt 2017 20:11
WOR-XT 8 hat geschrieben:
4. Okt 2017 19:28
https://youtu.be/74Juw89RBsk?t=93
Hallo

2 Anfänger im Sandkasten :lol:
Nur eine Frage des Luftdrucks, alles über 1 Bar ist wie heisses Messer durch Butter.
Stollen, Reifenhalter und 0.5 Bar = fun,fun,fun. :D :D :D
die 208/214kg der Z sind dann aber auch schon heftig, vorallem wenn daneben die Aussies mit MX-Maschinen rumhüpfen.

gruss sushi
Ja, Reifenhalter ist halt so 'ne Sache. Dafür muss man die Felge nochmal anboren, was man besser den Profi machen lässt. Alles unter 1.8 bar würde ich auch nur mit Talkum fahren und ich wette, dass hat keine von den beiden in ihren Straßenreifen. Und dann braucht Sand noch echt Übung. Dieses ekelhaft untersteuernde Vorderrad kostet echt Überwindung. Wenn der Dreck dann aber endlich fliegt, macht's mordsgaudi.
Schwalbe, Habicht, S50, S51, MZ ES150
Yamaha TZR 125, R6
Aprilia RSV4 RF
Yamaha XT660R

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder