Conti Attack SM

Erfahrungsberichte usw - nur für die XTX
Nachricht
Autor
SUMO89
Fussrastenschleifer
Fussrastenschleifer
Beiträge: 599
Registriert: 11. Nov 2012 22:42
Typ: X

Re: Conti Attack SM

#16 Beitrag von SUMO89 » 17. Jan 2013 23:42

Melkus hat geschrieben:
Die Handlichkeit, die man u.U. mit einer 5"-Felge verliert
Da glaub ich gar nicht dran :wink:
Denn Grip den du dadurch beim Rausfeuern aus engen Ecken gewinnst schätze ich höher ein - der Fahrstil muss es natürlich wieder hergeben...

So kosteninstensiv ist die 5" Geschichte doch gar nicht wenn du die Felge umspeichen lässt.
Mit etwas Glück kannst du sogar die Speichen weiterverwenden.
Meine Einkaufsliste sah so aus:

-Felgenring 5"
-Speichen mit Nippel kpl. vo+hi Edelstahl
-Umspeichen Vorder- und Hinterrad

Wären 450€ die Ich da berappen müsste. Das Problem: Evtl. will ich die X diesen Sommer wieder abgeben :roll: Vllt aber auch nicht .. oh ich wes jo a net ;D

paddisaar
Inventar
Inventar
Beiträge: 983
Registriert: 6. Nov 2011 10:57
Typ: X

Re: Conti Attack SM

#17 Beitrag von paddisaar » 18. Jan 2013 00:03

SUMO89 hat geschrieben:Wären 450€ die Ich da berappen müsste. Das Problem: Evtl. will ich die X diesen Sommer wieder abgeben :roll: Vllt aber auch nicht .. oh ich wes jo a net ;D
Hi SUMO,

man investiert doch nicht in zweifelhafte Dinge.

Ich sag Dir was: im Mai wirds warm. Du schnappst Dir
ne hübsche Schnecke, steckst die 450 Euro ein und fährst
mit ihr ins Elsaß mit 1 Übernachtung. Am ersten Tag
die Weinstrasse mit dem Tourigelumps (Obernai,
Haut-Koenigsbourg, Riquewihr, Colmar usw. usw.
Und am zweiten Tag fährst Du kurz vor Mulhouse
nach rechts auf die Route des Crêtes Richtung Heimat
zurück. Und danach kannst Du sie verkaufen
für die Dorso. :biggrin: Oder für die SMC R ?

Wenn´s Wetter stimmt, kommen wir mit.

Gruß
:francais: Patrick
Viele Grüße :francais:Patrick

Melkus
Inventar
Inventar
Beiträge: 1474
Registriert: 28. Jun 2010 18:27
Typ: Keine XT

Re: Conti Attack SM

#18 Beitrag von Melkus » 18. Jan 2013 09:51

man investiert doch nicht in zweifelhafte Dinge.
Du schnappst Dir
ne hübsche Schnecke
;D

Vielleicht doch besser die Felge...?
Ich bremse auch für Trolle

Für die Abgabe an die breite Öffentlichkeit bestimmte dekorative Öllampen dürfen nicht in Verkehr gebracht werden, es sei denn, sie erfüllen die vom Europäischen Komitee für Normung (CEN) verabschiedete europäische Norm für dekorative Öllampen (EN 14059).

SUMO89
Fussrastenschleifer
Fussrastenschleifer
Beiträge: 599
Registriert: 11. Nov 2012 22:42
Typ: X

Re: Conti Attack SM

#19 Beitrag von SUMO89 » 18. Jan 2013 10:45

So ner hübschen Schnecke kann man doch keinen Wunsch abschlagen, oder? ;D
Bild

Ich werde weiterhin grübeln ..

@paddi: Du hast ne PN :bindafür:

Melkus
Inventar
Inventar
Beiträge: 1474
Registriert: 28. Jun 2010 18:27
Typ: Keine XT

Re: Conti Attack SM

#20 Beitrag von Melkus » 18. Jan 2013 11:49

-Felgenring 5"
Wenn du da ne Behr nimmst kommste mit Einspeichen um 250.- hin, wer sucht findet wohl auch ne Felge <200.- Takken...
Die Speichen sind doch nur Schickimicki 8)

Und du weisst ja, die Buben stehen auf Breitreifen & Felgen und son Zeugs, bastelste vorm Verkauf noch Klarglas- und Unterbodenleuchten hin und das Teil geht für nen Phantasiepreis weg wie ne warme Semmel :mrgreen:
Ich bremse auch für Trolle

Für die Abgabe an die breite Öffentlichkeit bestimmte dekorative Öllampen dürfen nicht in Verkehr gebracht werden, es sei denn, sie erfüllen die vom Europäischen Komitee für Normung (CEN) verabschiedete europäische Norm für dekorative Öllampen (EN 14059).

SUMO89
Fussrastenschleifer
Fussrastenschleifer
Beiträge: 599
Registriert: 11. Nov 2012 22:42
Typ: X

Re: Conti Attack SM

#21 Beitrag von SUMO89 » 18. Jan 2013 13:39

Melkus hat geschrieben:
-Felgenring 5"
Wenn du da ne Behr nimmst kommste mit Einspeichen um 250.- hin, wer sucht findet wohl auch ne Felge <200.- Takken...
Die Speichen sind doch nur Schickimicki 8)
Speichen müssen zumindest hinten beim Switch von 4,25" auf 5" neu.
Vorne könnte Ich die alten Speichen weiterverwenden .. sieht aber richtig mies aus.
Vorne die gammligen Orichinool-Speichen und hinten speckig glänzende VA-Speichen ;D

Nen Behr-Felgenring mit Gutachten für ca. 200€? Mit Speichen? Die Quelle hätt Ich gern ;D
Das Angebot, was Ich hatte (450€ kpl.), war schon sehr gut.

paddisaar
Inventar
Inventar
Beiträge: 983
Registriert: 6. Nov 2011 10:57
Typ: X

Re: Conti Attack SM

#22 Beitrag von paddisaar » 18. Jan 2013 16:31

Melkus hat geschrieben:
man investiert doch nicht in zweifelhafte Dinge.
Du schnappst Dir
ne hübsche Schnecke
;D

Vielleicht doch besser die Felge...?
Hi Thomas,

ich sagte ja "zweifelhaft". Such Dir was aus ;D

Gruß u. schönes WE
:francais: Patrick
Viele Grüße :francais:Patrick

Melkus
Inventar
Inventar
Beiträge: 1474
Registriert: 28. Jun 2010 18:27
Typ: Keine XT

Re: Conti Attack SM

#23 Beitrag von Melkus » 18. Jan 2013 16:45

Speichen müssen zumindest hinten beim Switch von 4,25" auf 5" neu.
Nein, eigentlich nicht.
Eher passen die Nippel nicht, aber das würde ich erstmal probieren, die kann der Rädermacher dann immer noch besorgen, liegen typischerweise unter 1.- Euro / Stck
Nen Behr-Felgenring mit Gutachten Mit Speichen?
Was ist ein Gutachten? Was macht man damit?
Und wieso Speichen, ich höre immer Speichen ;D

200.- Euro für einen Felgenring ist eigentlich ein gängiger Kurs: http://www.enduroshop.de/index.php?cat= ... 91541fef05

Mit etwas Forschung findet man den auch noch günstiger vermute ich.
Ich bremse auch für Trolle

Für die Abgabe an die breite Öffentlichkeit bestimmte dekorative Öllampen dürfen nicht in Verkehr gebracht werden, es sei denn, sie erfüllen die vom Europäischen Komitee für Normung (CEN) verabschiedete europäische Norm für dekorative Öllampen (EN 14059).

el.locko
Inventar
Inventar
Beiträge: 4644
Registriert: 14. Jun 2008 13:58
Typ: Z
Wohnort: Edelsfeld
Kontaktdaten:

Re: Conti Attack SM

#24 Beitrag von el.locko » 18. Jan 2013 18:27

SUMO89 hat geschrieben:Speichen müssen zumindest hinten beim Switch von 4,25" auf 5" neu.
Ähm wieso genau? Die 5 Zoll Felge wird genau so mittig gebohrt wie die 4,25 Zoll. Längere Speichen brauchst du nur wenn du eine andere Radgröße einbaust.

Und ja man braucht ein Gutachten für den Felgenring. Sonst wird das nix mit eintragen.

Wieso sollen die Nippel den nicht passen. Wenn du den Felgenring kaufst muss er doch eh gebohrt werden. Dann kann man gleich das richtige Maß für die Nippel angeben.

Bin aber dafür vorn und hinten Edelstahlspeichen einzubauen. Die orginal verzinkten sind optisch eine Krankheit sonders gleichen.
Erfahrungen sind die vernarbten Wunden unserer Dummheit.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder