Erfahrung mit Metzeler Roadtec 01???

Erfahrungsberichte usw - nur für die XTX
Antworten
Nachricht
Autor
Tobi
Mückenfänger
Mückenfänger
Beiträge: 4
Registriert: 23. Okt 2017 21:33
Typ: X
Details: Bj 2010

Erfahrung mit Metzeler Roadtec 01???

#1 Beitrag von Tobi » 11. Sep 2018 16:29

Liebe Gemeinde

Habt ihr schon Erfahrungsberichte mit Der X mit dem Roadtec 01 gemacht?
Wollte ihn mir als nächstes aufziehen da die Testberichte ja viel Positives über den reifen sagen aber leider nie in den größen 120-70-17 / 160-60-17 gestestet worden sind und mein M7 RR langsam sehr gerade gefahren wurde und auch der Verschleißgrenze nahe ist.

Ich hoffe ihr könnt mir weiter helfen

Tobi
Mückenfänger
Mückenfänger
Beiträge: 4
Registriert: 23. Okt 2017 21:33
Typ: X
Details: Bj 2010

Re: Erfahrung mit Metzeler Roadtec 01???

#2 Beitrag von Tobi » 12. Okt 2018 13:23

So hab sie mir jetzt aufziehen lassen und werde in der nächsten Zeit berichten.

Markus S.
Benzinverbrauchsausrechner
Benzinverbrauchsausrechner
Beiträge: 277
Registriert: 26. Okt 2017 21:40
Typ: X
Details: 2007
Wohnort: Südpfalz

Re: Erfahrung mit Metzeler Roadtec 01???

#3 Beitrag von Markus S. » 12. Okt 2018 18:37

Ich hab ihn auf meiner V-Strom 1000 und bin damit im September in einer Woche 2500km durch die französischen Alpen gebrezelt...Hammerreifen. Die Fussrastenschleifer sind dank bergauf, bergab sozusagen nicht mehr vorhanden und der Reifen hat Grip ohne Ende. Vom Verschleiss her würde er die Tour nochmal mitmachen und ich war vorher schon 1500lm damit gefahren. Nicht zu vergessen das durch die Berge einen anderen Verschleiss fördert wie bissl "Landstrassengeeiere".
Aktueller Fuhrpark:
Triumph Speed Triple 1050 Bj.2010
Yamaha XT660X Bj.2007
Yamaha MT-09 Bj.2014
Honda FMX 650 Bj. 2006

Bild

Tobi
Mückenfänger
Mückenfänger
Beiträge: 4
Registriert: 23. Okt 2017 21:33
Typ: X
Details: Bj 2010

Re: Erfahrung mit Metzeler Roadtec 01???

#4 Beitrag von Tobi » 13. Okt 2018 12:40

Gestern die ersten 15-20 km gefahren und nach den ersten metern direkt Vertrauen gehabt!!
Der "Angststreifen" ist nur noch 1cm breit und morgen wird der auch weg sein.
Ich bin gespannt wie lange erhält da er schon sehr viel Profil aufweist.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder