Reifenwahl 2010

Erfahrungsberichte usw - nur für die XTX
Nachricht
Autor
big_ed
Inventar
Inventar
Beiträge: 610
Registriert: 5. Sep 2011 16:21
Typ: X
Details: 2006
Wohnort: Berlin

Re: Reifenwahl 2010

#46 Beitrag von big_ed » 19. Mär 2012 15:38

dOleire hat geschrieben:Michelin Pilot Road nicht bekomme weil keine Freigabe. Da hab ich ihm erklärt, dass ich eine 2004er X fahre und keine Reifenbindung habe. In meinem Schein steht: 'Reifenfabrikatsbindung gem. Betriebserlaubnis beachten'. Laut Aussage vom Händler eben, wäre damit eine Reifenbindung vorhanden.
Bei meiner 2006er steht das auch drin, aber dort ist der Pilot Road mit Gutachten vom TÜV Berlin und in Berlin eingetragen worden.
Für den Pilot Road 2 kursiert hier auch ein Gutachten und sogar eher unbekannte UBB von Michelin!
Evtl. auch für den Pilot Road auch, aber der ist AFAIK eh nicht mehr lieferbar & falls doch, dann wohl schon älter.

Wie sieht's eigentlich mit dem neueren Pilot Road 3 in Bezug auf Gutachten oder gar UBB bzw. Freigabe aus?

xam
Inventar
Inventar
Beiträge: 2123
Registriert: 7. Mär 2007 14:58
Typ: Keine XT
Details: verschiedenes
Wohnort: Berlin

Re: Reifenwahl 2010

#47 Beitrag von xam » 19. Mär 2012 17:09

In meinem 2004er Schein steht garnichts im Bezug auf Reifenbindungen, daher gibt es auch keine.
Hab mir wegen der scheinbar guten Haltbarkeit nun auch einen Satz Pilot Road 3 nach Hause bestellt.

Gruß
xam
Master Ooguay: “One often meets his destiny on the road he takes to avoid it.”

dOleire
Angstrandnachmesser
Angstrandnachmesser
Beiträge: 155
Registriert: 5. Aug 2008 13:07
Typ: X
Wohnort: Berlin / Salzburg

Re: Reifenwahl 2010

#48 Beitrag von dOleire » 20. Mär 2012 11:31

Aha. Dann liegt das wohl daran ;)

Ich werd jetzt wahrscheinlich auf die Metzeler Roadtec Z8 ausweichen. Die sind freigegeben und sollen auch schön haltbar sein bei gleichzeitiger Sportlichkeit.

An Michelin hab ich mal ne Anfrage wegen einer Freigabe des PilotRoad2 geschickt. Witzigerweise gibt es eine Freigabe für den PilotSport nämlich für die X, für den PilotRoad aber nicht.

Hoffe das regelt sich bald, weil ich zu Ende März die Schlappen wechseln will :-)

Gruß,
dOleire.

big_ed
Inventar
Inventar
Beiträge: 610
Registriert: 5. Sep 2011 16:21
Typ: X
Details: 2006
Wohnort: Berlin

Re: Reifenwahl 2010

#49 Beitrag von big_ed » 20. Mär 2012 11:41

dOleire hat geschrieben:An Michelin hab ich mal ne Anfrage wegen einer Freigabe des PilotRoad2 geschickt. Witzigerweise gibt es eine Freigabe für den PilotSport nämlich für die X, für den PilotRoad aber nicht.
Anfang Februar haben die mir geantwortet:
leider ist der Pilot Sport aus dem Programm genommen worden und nicht mehr erhältlich.
Weitere, aktuellere Profile wurden von uns nicht test gefahren. Dadurch sind auch keine weiteren Freigaben vorhanden, so dass wir Ihre XT ohne Eintrag
eines neuen Profiles über TÜV oder DEKRA nicht mehr bereifen können.
:shock:

Habe aber die UBB hier aus dem Forum für den Pilot Road 2, sowie die 2 Gutachten dafür vom TÜV (Süd & Nord) aus den Postings hier gespeichert.
Bei Interesse gib Bescheid & die Threads bzw. Postings müsste ich erst suchen.

dOleire
Angstrandnachmesser
Angstrandnachmesser
Beiträge: 155
Registriert: 5. Aug 2008 13:07
Typ: X
Wohnort: Berlin / Salzburg

Re: Reifenwahl 2010

#50 Beitrag von dOleire » 20. Mär 2012 11:49

Hallo big_ed,

für eine UBB des Pilot Road 2 für die 2004er X (DM01) wär ich schwer zu begeistern. Wenn du die findest würdest du mir weiterhelfen!!

Zur Sicherheit:
Sobald ich eine UBB hab, ist dann auch meine ABE, Versicherungsschutz etc. alles wieder gegeben - richtig?

Schön, dass das Forum so aktiv ist! Danke :-)

big_ed
Inventar
Inventar
Beiträge: 610
Registriert: 5. Sep 2011 16:21
Typ: X
Details: 2006
Wohnort: Berlin

Re: Reifenwahl 2010

#51 Beitrag von big_ed » 20. Mär 2012 13:08

dOleire hat geschrieben:für eine UBB des Pilot Road 2 für die 2004er X (DM01) wär ich schwer zu begeistern.
Bitte schön & k.A. wo die das "hergezaubert" haben, wenn schon angeblich Michelin nix davon weiß & dort auch nicht verlinkt war:
viewtopic.php?f=25&t=11240&hilit=Pilot+Road+2#p120566
Zur Sicherheit:
Sobald ich eine UBB hab, ist dann auch meine ABE, Versicherungsschutz etc. alles wieder gegeben - richtig?
Soweit ich weiß schon.
Aber ohne Gewähr & Pistole! ;-)

dOleire
Angstrandnachmesser
Angstrandnachmesser
Beiträge: 155
Registriert: 5. Aug 2008 13:07
Typ: X
Wohnort: Berlin / Salzburg

Re: Reifenwahl 2010

#52 Beitrag von dOleire » 20. Mär 2012 15:58

Danke für den Link - das hilft sicher weiter!

Hier auch noch die Antwort von Michelin auf meine Anfrage bzgl. einer möglichen Freigabe:
[Anrede...]
leider ist mit der XT 660X nichts in Planung.

Als Hilfe für einen eventuell möglichen Eintrag über TÜV oder DEKRA hänge ich Ihnen die Datenblätter mit an.
Wer sie braucht: Ich hab die Datenblätter für den PilotRoad2 und PilotRoad3 jeweils für VR & HR.

Grüße.

dOleire
Angstrandnachmesser
Angstrandnachmesser
Beiträge: 155
Registriert: 5. Aug 2008 13:07
Typ: X
Wohnort: Berlin / Salzburg

Re: Reifenwahl 2010

#53 Beitrag von dOleire » 25. Mai 2012 20:54

Hallo zusammen,

war grad auf der Homepage von Michelin und ratet mal was: es gibt eine UBB für den PilotPower, Power2, Road2, Road3 und Sport!
Einfach so, wenn man in der Datenbank die X auswählt.

Langsam wird mir das echt ein wenig unheimlich - aber jetzt ist wieder bisschen mehr Alternative geboten :-)

Schönes WE!
dOleire.

Long.John
Schönwetterfahrer
Schönwetterfahrer
Beiträge: 314
Registriert: 6. Feb 2011 22:04
Typ: Keine XT

Re: Reifenwahl 2010

#54 Beitrag von Long.John » 27. Jun 2012 00:49

Übrigens auch für den Roadtec Z8 Interact und (M)
zu erreichen über die Pirelliseite....., für alle die eine noch größere Auswahl brauchen

Gruß

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder