Pirelli Angel ST Erfahrungen?

Erfahrungsberichte usw - nur für die XTX
Antworten
Nachricht
Autor
X-Tune
Inventar
Inventar
Beiträge: 2536
Registriert: 26. Sep 2011 20:06
Typ: X

Re: Pirelli Angel ST Erfahrungen?

#151 Beitrag von X-Tune » 2. Jun 2014 20:45

greeny hat geschrieben:Wie geht es bei Euch mit Lenkerflattern....mit Angel GT??
Einmal hatte ich es auch. Bei 140km/h aber durch falsche Kleidung bzw. Beladung.
Ansonsten hör ich das erste Mal davon, dass der GT dauerhaft Lenkerflattern verursacht.
Wuchten? Beladung?

big_ed
Inventar
Inventar
Beiträge: 610
Registriert: 5. Sep 2011 16:21
Typ: X
Details: 2006
Wohnort: Berlin

Re: Pirelli Angel ST Erfahrungen?

#152 Beitrag von big_ed » 8. Jun 2014 23:03

Kann bisher auch nur (sehr) Gutes zum GT sagen, vgl. http://xt-660.de/forum/viewtopic.php?f= ... 77#p162177 :top:
Aber es fehlt mir der Vergleich, da bisher nur 3 Jahre lang die alten Schlappen auf der XT gewohnt und kenne z.B. auch den ST im Vergleich nicht.

Lenkerflattern habe ich nicht und insgesamt ruhiger, sowie vor allem vertrauenserweckender und besser zu kontrollieren, auch bei >130km/h und schlechteren Straßen mit vielen Huggeln, ausgebesserten Stellen, etc.
Luftdruck ist Standard und Fahrwerk auch, aber fahre auch nicht extrem.

Der Gärtner
Mückenfänger
Mückenfänger
Beiträge: 3
Registriert: 3. Aug 2014 19:25
Typ: X
Details: 2013

Re: Pirelli Angel ST Erfahrungen?

#153 Beitrag von Der Gärtner » 9. Aug 2014 10:51

Gruß zusammen,
ich hatte denn Kommentar schon zu eine anderem Thema gepostet. Aber hier ist ja auch das Lenkerflatern des GT angesprochen worden und ich kann es nur bestädigen.
wenn mann es weiß kann man sich darauf einstellen. Ansonsten bin ich sehr zufrieden mit dem GT.

Hallo zusammen,
hab mir gestern einen Satz pirelli GT Reifen montieren lassen und bin mit Gripnivea auf trockner und nasser Fahrbahn (konnte gleich beides testen :) ) sehr zufrieden.
Vermittelt im Vergleich zum original montierten Dragon mtr ein deutlich besseres Fahrgefühl in schnellen Kurven und ist auch viel kurvenwilliger.
Das einzige Manko bei der X zumindest, sie wird durch den Reifen ab 140 km/h extrem unruhig und falls die X doch mal über 160 schafft, ist sie fast nicht mehr zu kontrollieren (zumindest für mich als Anfänger). Aber vielleicht gibt es noch wenn der Reifen noch ein km gelaufen ist ( zur Zeit ca. 500 km).
Ich bin mal auf die Laufleistung gespannt


Gruß der Gärtner

Dieter
Angstrandnachmesser
Angstrandnachmesser
Beiträge: 183
Registriert: 8. Sep 2013 17:05
Typ: X
Details: 05er

Re: Pirelli Angel ST Erfahrungen?

#154 Beitrag von Dieter » 3. Sep 2014 14:22

Welchen Luftdruck fahrt ihr bei den ST?

Hatte vorher Diablo Rosso 2 mit 2.0/2,1 Bar.
Jetzt die ST und da wurden beim Montieren 2.5/2.8 reingepumpt.
Bei Pirelli ist 2.2/2.3 angegeben.

Fahrgefühl ist mit neuen und anderen Reifen ja sowieso anders.

Fahre immer alleine und komme mit Kleidung auf ca. 80kg

Dieter
Angstrandnachmesser
Angstrandnachmesser
Beiträge: 183
Registriert: 8. Sep 2013 17:05
Typ: X
Details: 05er

Re: Pirelli Angel ST Erfahrungen?

#155 Beitrag von Dieter » 3. Sep 2014 20:57

Editieren kann man ja nicht:

Fahre jetzt 2.2 / 2.3-2.4
Fühlt sich gut an. Die Reifen sind echt "flink", kann aber auch
daran liegen dass sie bloß neu sind :lol:

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder