maximale reifenbreite auf der R hinterradfelge

Erfahrungsberichte zu den Reifen von R & Z
Antworten
Nachricht
Autor
Bonsai
Laternenparker
Laternenparker
Beiträge: 30
Registriert: 16. Dez 2013 12:39
Typ: R

maximale reifenbreite auf der R hinterradfelge

#1 Beitrag von Bonsai » 18. Feb 2014 12:57

hi leute weiß dich zufällig jemand welche
maximale reifenbreite ich auf der R hinterradfelge montieren kann.
die felge selbst ist glaube ich 2,75 zoll breit.
geht da auch der 160er
danke für eure hilfe
horst

xam
Inventar
Inventar
Beiträge: 2123
Registriert: 7. Mär 2007 14:58
Typ: Keine XT
Details: verschiedenes
Wohnort: Berlin

Re: maximale reifenbreite auf der R hinterradfelge

#2 Beitrag von xam » 18. Feb 2014 13:18

Wird nicht klappen.
Selbst der 160er auf der 4,25Zoll Felge der X ist schon grenzwertig.
Master Ooguay: “One often meets his destiny on the road he takes to avoid it.”

xam
Inventar
Inventar
Beiträge: 2123
Registriert: 7. Mär 2007 14:58
Typ: Keine XT
Details: verschiedenes
Wohnort: Berlin

Re: maximale reifenbreite auf der R hinterradfelge

#3 Beitrag von xam » 18. Feb 2014 13:23

http://www.swc-maier.de/wissenswertesfelgen.php

Nach der Tabelle wäre eine 140er Breite noch zulässig (evtl. aber nicht empfehlenswert).
Master Ooguay: “One often meets his destiny on the road he takes to avoid it.”

Bonsai
Laternenparker
Laternenparker
Beiträge: 30
Registriert: 16. Dez 2013 12:39
Typ: R

Re: maximale reifenbreite auf der R hinterradfelge

#4 Beitrag von Bonsai » 18. Feb 2014 13:42

xam hat geschrieben:http://www.swc-maier.de/wissenswertesfelgen.php

Nach der Tabelle wäre eine 140er Breite noch zulässig (evtl. aber nicht empfehlenswert).

danke xam
super tabelle


Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder