Wasserpumpe undicht

Unterforum für das "Pony"
Antworten
Nachricht
Autor
old tom
Mückenfänger
Mückenfänger
Beiträge: 19
Registriert: 1. Mai 2013 08:19
Typ: Z

Wasserpumpe undicht

#1 Beitrag von old tom » 31. Okt 2014 08:57

Hallo zusammen,
bei mein Pony hat sich nach knapp 25000 km die Wasserpumpendichtung verabschiedet :( . Ist bei jemand so etwas auch schon mal aufgetreten?

tenerator
Inventar
Inventar
Beiträge: 1693
Registriert: 4. Nov 2008 00:23
Typ: Z

Re: Wasserpumpe undicht

#2 Beitrag von tenerator » 31. Okt 2014 10:33

Ja.

Hast schon mal die Suchfunktion benutzt?

tenerator

california
Schönwetterfahrer
Schönwetterfahrer
Beiträge: 353
Registriert: 2. Okt 2007 17:47
Typ: X
Details: 80.784 km
Wohnort: Erftstadt

Re: Wasserpumpe undicht

#3 Beitrag von california » 31. Okt 2014 10:36

Der Suchbegriff "Wasserpumpe" ergibt (derzeit) 281 Treffer.
Jetzt müßten es schon 282 Treffer sein, hab ja gerade "Wasserpumpe" geschrieben.
Oh ... 283 :biggrin:

Die Kurzform meiner Antwort sollte allerdings lauten:
JA
Zwar erst bei 40.000/45.000 km aber JA
25Mille finde ich persönlich etwas früh aber man kann sichs nicht immer aussuchen.
Ist ein "klassisches" XT-Problem, welches auftreten kann.

california
Schönwetterfahrer
Schönwetterfahrer
Beiträge: 353
Registriert: 2. Okt 2007 17:47
Typ: X
Details: 80.784 km
Wohnort: Erftstadt

Re: Wasserpumpe undicht

#4 Beitrag von california » 31. Okt 2014 10:37

california hat geschrieben:Der Suchbegriff "Wasserpumpe" ergibt (derzeit) 281 Treffer.
Jetzt müßten es schon 282 Treffer sein, hab ja gerade "Wasserpumpe" geschrieben.
Oh ... 283 :biggrin:

Die Kurzform meiner Antwort sollte allerdings lauten:
JA
Zwar erst bei 40.000/45.000 km aber JA
25Mille finde ich persönlich etwas früh aber man kann sichs nicht immer aussuchen.
Ist ein "klassisches" XT-Problem, welches auftreten kann.
Edit: Oha, 3 Minuten zu spät ...

tenerator
Inventar
Inventar
Beiträge: 1693
Registriert: 4. Nov 2008 00:23
Typ: Z

Re: Wasserpumpe undicht

#5 Beitrag von tenerator » 31. Okt 2014 11:11

california hat geschrieben:Der Suchbegriff "Wasserpumpe" ergibt (derzeit) 281 Treffer.
Jetzt müßten es schon 282 Treffer sein, hab ja gerade "Wasserpumpe" geschrieben.
Oh ... 283 ..........
Wenn man die Suchfunktion so benutzt dann hat man wohl was falsch gemacht .....

tenerator

Mac
Inventar
Inventar
Beiträge: 4294
Registriert: 20. Feb 2010 12:29
Typ: R
Details: Baujahr 11. 04
Wohnort: Merseburg

Re: Wasserpumpe undicht

#6 Beitrag von Mac » 31. Okt 2014 12:39

Bei einem ersten Versuch erhalte ich lediglich 71 Treffer und da sind die letzten unnützen 5 schon mit dabei.
Soll ich dir nun das richtige raus suchen?
Mac


Mein Beitrag ist keine Kritik und keine Anschuldigung. Es liegt mir fern, irgend wen mit meiner Aussage beleidigen oder kränken zu wollen. Außerdem enthalten meine Beiträge Ironie, Sarkasmus u. auch üblen Spaß.
Eigentlich tut es mir leid das ich überhaupt was geschrieben habe.

Melkus
Inventar
Inventar
Beiträge: 1474
Registriert: 28. Jun 2010 18:27
Typ: Keine XT

Re: Wasserpumpe undicht

#7 Beitrag von Melkus » 31. Okt 2014 15:57

Man könnte den TO ja auch etwas höflicher mitteilen, dass er bei technischen Fragen in diesem Forum völlig falsch ist... :?
Ich bremse auch für Trolle

Für die Abgabe an die breite Öffentlichkeit bestimmte dekorative Öllampen dürfen nicht in Verkehr gebracht werden, es sei denn, sie erfüllen die vom Europäischen Komitee für Normung (CEN) verabschiedete europäische Norm für dekorative Öllampen (EN 14059).

schwabenandy
Laternenparker
Laternenparker
Beiträge: 65
Registriert: 1. Feb 2009 09:13
Typ: R
Wohnort: Esslingen

Re: Wasserpumpe undicht

#8 Beitrag von schwabenandy » 31. Okt 2014 19:34

old tom hat geschrieben:Hallo zusammen,
bei mein Pony hat sich nach knapp 25000 km die Wasserpumpendichtung verabschiedet...
Richtig verabschiedet, also mit schöner Kühlwasser/Öl-Vermischung, oder nur ein paar Tropfen aus der Kontrollbohrung? Letzteres kann bei den momentanen Temperatursprüngen (nachts 2 Grad, tagsüber 20 Grad und in der prallen Sonnen noch mehr) schon mal vorkommen.

MT03/660 R/X/Z Revisions-Kit gibt es bei KEDO für 29.90,-. Original ist die Dichtung eingeklebt. Zum Eintreiben der Neuen am besten einen Schlagdorn drehen (gibt ein Spez-Werkzeug von Yamaha).

Bei der Aktion wär auch ein Lagerwechsel sinnvoll - wenns eh schon auseinander ist...

Andy

california
Schönwetterfahrer
Schönwetterfahrer
Beiträge: 353
Registriert: 2. Okt 2007 17:47
Typ: X
Details: 80.784 km
Wohnort: Erftstadt

Re: Wasserpumpe undicht

#9 Beitrag von california » 6. Nov 2014 09:26

Wenn man die Suchfunktion so benutzt dann hat man wohl was falsch gemacht .....
Wenn man immer wieder versucht, das eigene be...issene Leben durch sinnlose Angriffe auf Jedermann zu kompensieren, haben die Eltern wohl was falsch gemacht.
Guck mal ... ich kann das auch ... Honk

Stollentroll
Inventar
Inventar
Beiträge: 1855
Registriert: 14. Jul 2009 12:13
Typ: R
Details: T100 und Tenere 660
Wohnort: Erftstadt

Re: Wasserpumpe undicht

#10 Beitrag von Stollentroll » 6. Nov 2014 12:52

Ich glaube sowas sollte man nicht immer auf die Eltern schieben.
Oder : " Die Gesellschaft hat ihn zu dem gemacht, was er ist ."

Es gibt doch tausend Gründe, warum man so werden kann.

Das Frühstück. ( Ausgefallen )
Die Frau ( Falsch gewählt )
Die Kinder (1) ( Quengelig bzw Pubertär )
Die Kinder( 2) ( Nur Mädchen )
Der Sex ( Langweilig oder nicht mehr )
Der Job ( Langweilig oder nicht mehr, von jüngeren Überflügelt )
Der Herbst ( Mangelnde Sonneneinstrahlung mit einhergehendem Vitamin D - Mangel )
Der Herbst ( 2 ) (Altersbedingte Verlust und Versagensängste )
Späte Selbsterkenntnis ( Eigentlich wäre ich gerne eine vollbusige Blondine )

All das kann viele von uns Forum Mitglieder betreffen.
Aber bei wenigen äussert es sich so extrem wie bei.....!
Ach, man sollte seinen Namen ja nicht nennen.

Sagen wir, der, der oft an Käse denkt.

Gruss,der Troll
Der Motor brüllt.
Die Krümmer glühen.
Die Strasse ist ein schwarzes Band.
Der Troll vergisst der lebens Mühen.
Der Weg.Das Ziel.Er hats erkannt.

Von Ferne hört man Donnergrollen.
Es naht der Troll, er kommt auf Stollen.

old tom
Mückenfänger
Mückenfänger
Beiträge: 19
Registriert: 1. Mai 2013 08:19
Typ: Z

Re: Wasserpumpe undicht

#11 Beitrag von old tom » 8. Nov 2014 15:55

Hab es bei meiner Werkstatt machen lassen und ein Kulanzantrag gestellt. Mal sehen wie Yamaha damit umgeht.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder