Sitzkissen von AIRHWAK?!

Unterforum für das "Pony"
Nachricht
Autor
elbstrand
Schönwetterfahrer
Schönwetterfahrer
Beiträge: 336
Registriert: 5. Apr 2011 11:28
Typ: Z
Details: ABS

Sitzkissen von AIRHWAK?!

#1 Beitrag von elbstrand » 8. Jun 2015 14:17

liebe alle,

http://www.svendura.de/tipps.php

empfiehlt dieses sitzkissen:

http://www.amazon.de/Weiteres-Zubeh%C3% ... ds=airhawk

kennt das jemand und welche breite macht sinn für die ZA?

dank für info,

elbstrand
XL500S - CB750F - NT647HAWK - VTR1000F - CBR1100XX - SPRINTST1050ABS - XT660ZATenere - Z900RS

gigabass
ECU-Auswechsler
ECU-Auswechsler
Beiträge: 245
Registriert: 28. Okt 2014 20:50
Typ: Z
Details: + SR 500
Wohnort: Ratingen

Re: Sitzkissen von AIRHWAK?!

#2 Beitrag von gigabass » 8. Jun 2015 14:51

stolzer preis für ein kissen. da würde ich lieber an umpolstern denken.

elbstrand
Schönwetterfahrer
Schönwetterfahrer
Beiträge: 336
Registriert: 5. Apr 2011 11:28
Typ: Z
Details: ABS

Re: Sitzkissen von AIRHWAK?!

#3 Beitrag von elbstrand » 8. Jun 2015 15:45

die bank ist bereits zu meiner unzufriedenheit umgepolstert, lieber gigabass, weswegen ich fragte:

http://www.svendura.de/tipps.php

empfiehlt dieses sitzkissen:

http://www.amazon.de/Weiteres-Zubeh%C3% ... ds=airhawk

kennt das jemand und welche breite macht sinn für die ZA?

dank für info,

elbstrand
XL500S - CB750F - NT647HAWK - VTR1000F - CBR1100XX - SPRINTST1050ABS - XT660ZATenere - Z900RS

yugan
Integralhelmträger
Integralhelmträger
Beiträge: 79
Registriert: 29. Mai 2012 21:59
Typ: Z
Details: 2012
Wohnort: Mülheim an der Ruhr

Re: Sitzkissen von AIRHWAK?!

#4 Beitrag von yugan » 8. Jun 2015 21:15

Hi,
hatte ich mir mal zum "höher" legen gekauft, habe mir dann aber lieber eine neue Sitzbank geholt.

Wie er/sie geschrieben hat: An das schwammige Sitzgefühl muss man sich kurz gewöhnen.
Ich hatte mich nach 100en von Km nicht dran gewöhnt.

mfg
jürgen

elbstrand
Schönwetterfahrer
Schönwetterfahrer
Beiträge: 336
Registriert: 5. Apr 2011 11:28
Typ: Z
Details: ABS

Re: Sitzkissen von AIRHWAK?!

#5 Beitrag von elbstrand » 9. Jun 2015 11:48

hi jürgen,

höherlegen ist mit diesem kissen meines wissens auch nicht das anliegen, denn es muss so schwach wie möglich aufgepustet sein. der sinn ist sogar das schwammige, denn es soll eine permanete bewegung und nicht-fixierung des gesäßes entstehen.

dies entlastet maximal, denn es entseht nie ein stillstand.

was ich hörte von nutzern, die immer wieder lange touren mit fies-langen anfahrtswegen haben, ist, dass dieses sitzkissen alles toppt und man selbst auf schmalen enduro-sitzbänken von norddeutschland in den süden kommt, ohne fix und fertig zu sein.

zudem ist das kissen bei bedarf ohne aufwand entfernbar. nur: welche breite kaufe ich für die za ohne langes hin und her-getausche?

dank für info

elbstrand
XL500S - CB750F - NT647HAWK - VTR1000F - CBR1100XX - SPRINTST1050ABS - XT660ZATenere - Z900RS

Il Solitario
Inventar
Inventar
Beiträge: 703
Registriert: 19. Jul 2012 06:50
Typ: Z
Details: MJ 2011
Wohnort: Kolbermoor - god's own country

Re: Sitzkissen von AIRHWAK?!

#6 Beitrag von Il Solitario » 9. Jun 2015 12:33

Also, laut mehreren Posts im englischen Forum passt das "Cruiser Small". Manche sind begeistert, manche nicht.

Ciao
Solitario
Was zählt wirklich beim Moppedfahren? Nicht PS/kg oder L/100km sondern SMILES PER MILE


- Und ist's zum Single fahr'n zu kalt, dann trinken wir halt Single Malt

Stollentroll
Inventar
Inventar
Beiträge: 1856
Registriert: 14. Jul 2009 12:13
Typ: R
Details: T100 und Tenere 660
Wohnort: Erftstadt

Re: Sitzkissen von AIRHWAK?!

#7 Beitrag von Stollentroll » 9. Jun 2015 13:06

Ist bei der Wahl der Grösse des Kissens nicht auch,..sagen wir mal,die Grösse
des auf dem Kissen lastenden Körperteils von Bedeutung ? :yau:

Grüsse vom Troll
Der Motor brüllt.
Die Krümmer glühen.
Die Strasse ist ein schwarzes Band.
Der Troll vergisst der lebens Mühen.
Der Weg.Das Ziel.Er hats erkannt.

Von Ferne hört man Donnergrollen.
Es naht der Troll, er kommt auf Stollen.

thund3rbird

Re: Sitzkissen von AIRHWAK?!

#8 Beitrag von thund3rbird » 9. Jun 2015 13:07

Hallo Elbstrand,

auf Svenjas KLX geht ja nur ein kleines Kissen drauf. Die Sitzbank ist ja nix anderers als ein Schwebebalken.

Nun geh die Sache doch mal logisch an. Bei Amazon hab ich drei Stück gesehen. ein Kleines, ein Großes und eins, das wie ein Motorradsattel aus den Fünfzigern geschnitten ist.

Passt das Kleine "in Gänze" auf deine Sitzbank, ist es breit genug, deine beiden Sitzhöcker zu unterstützen? Oder passen beide grad so am Rand drauf? Wie groß ist dein A**** :-)

Ebenfalls die gleichen Fragen bei den beiden anderen? Ich hab meine R-Sitzbank umpolstern lassen, so dass sie jetzt so ähnlich wie die der Z ist. Wenn das von der Größe auch ähnlich ist würde ich zu dem "Oldtimersattel" tendieren. Kommt der Ergonomie eines menschlichen Hinterteils wohl am Nächsten. Bestell das Ding eine Woche vor einer längeren WE-Ausfahrt und wenns dann nix taugt, schickst du es zurück.

joerg-x
Inventar
Inventar
Beiträge: 961
Registriert: 13. Jun 2011 07:07
Typ: X
Details: bj.2010 rot
Wohnort: Rhein-Neckar-Kreis

Re: Sitzkissen von AIRHWAK?!

#9 Beitrag von joerg-x » 9. Jun 2015 14:42

hallo,
hab mir das gelkissen (50,--)von louis letztes jahr gekauft.
die fast 500km nach stiege waren damit kein problem.
die X-sitzbank ist ja sehr schmal und hart. falls du nach stiege kommst, kannst es dort testen bei der samstags tour.
grüsse jörg
fehlende motorleistung wird durch wahnsinn des fahrers ersetzt,
jetzt nicht mehr, da MT-09!

elbstrand
Schönwetterfahrer
Schönwetterfahrer
Beiträge: 336
Registriert: 5. Apr 2011 11:28
Typ: Z
Details: ABS

Re: Sitzkissen von AIRHWAK?!

#10 Beitrag von elbstrand » 11. Jun 2015 13:47

hmmm,

bei louis und in reiseforen gibt es vielversprechende kunden-erfahrungen:

https://www.louis.de/artikel/airhawk-lu ... t=74516363

da niemand damit erfahrungen auf der za zu haben scheint, verlasse ich mich auf die erfahrungen anderer und kaufe mir nach zentimermaß die kleinste größe und berichte gerne.

trotzdem danke
elbstrand
XL500S - CB750F - NT647HAWK - VTR1000F - CBR1100XX - SPRINTST1050ABS - XT660ZATenere - Z900RS

Malefix
ECU-Auswechsler
ECU-Auswechsler
Beiträge: 221
Registriert: 6. Dez 2010 15:48
Typ: Z

Re: Sitzkissen von AIRHWAK?!

#11 Beitrag von Malefix » 11. Jun 2015 17:29

Ja mach mal, bin echt gespannt. bis zum Urlaub ist ja noch bissle zeit :-)
malefix

Mottenfänger
Integralhelmträger
Integralhelmträger
Beiträge: 86
Registriert: 6. Sep 2012 22:54
Typ: Z
Wohnort: Kulmbach

Re: Sitzkissen von AIRHWAK?!

#12 Beitrag von Mottenfänger » 11. Jun 2015 18:47

Hallo Elbstrand, :wink:

ich schließe mich dem User Malefix an, und bin auch mal sehr auf deine Erfahrungen mit dem Kissen gespannt.....


Gruß aus Kulmbach
Holger :mrgreen:
Ich wünsche mir ein kleines Äffchen, das auf meiner Schulter sitzt, und Menschen anspuckt, die ich nicht mag...

Tenereese
Inventar
Inventar
Beiträge: 711
Registriert: 26. Sep 2009 23:08
Typ: Z
Wohnort: Straubing
Kontaktdaten:

Re: Sitzkissen von AIRHWAK?!

#13 Beitrag von Tenereese » 12. Jun 2015 10:41

Stollentroll hat geschrieben:Ist bei der Wahl der Grösse des Kissens nicht auch,..sagen wir mal,die Grösse
des auf dem Kissen lastenden Körperteils von Bedeutung ? :yau:

Grüsse vom Troll
Manche kaufen deshalb Radlerhosen mit Gelkissen in den Backen.
Ist eine Alternative zu den Kissen auf der Sitzbank.
Wie das ist, kann ich aber nicht sagen. Habe sowas noch nie getestet.

Gruß,

Elmar :-)
Leis ist Sch...

elbstrand
Schönwetterfahrer
Schönwetterfahrer
Beiträge: 336
Registriert: 5. Apr 2011 11:28
Typ: Z
Details: ABS

Re: Sitzkissen von AIRHWAK?!

#14 Beitrag von elbstrand » 12. Jun 2015 10:55

genau das - radler-hosen - löste svenja mit dem airhawk-kissen ab, weil angeblich deutlich besser

gruss
elbstrand
XL500S - CB750F - NT647HAWK - VTR1000F - CBR1100XX - SPRINTST1050ABS - XT660ZATenere - Z900RS

sd-skipper
Inventar
Inventar
Beiträge: 679
Registriert: 23. Jun 2011 20:22
Typ: R
Wohnort: 48565 Steinfurt
Kontaktdaten:

Re: Sitzkissen von AIRHWAK?!

#15 Beitrag von sd-skipper » 12. Jun 2015 17:35

Hab´auch schon Radlerhosen angehabt, aber das wird auch echt warm im Sommer...
Sonst eine günstige Empfehlung, weil man nicht so entkoppelt vom Mopped ist..

Grüße!

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder