Neue Schwinge an alte XTX?

Fragen zur Technik - Reparatur oder Tuningteilen - hier hinein
Nachricht
Autor
mike
Schönwetterfahrer
Schönwetterfahrer
Beiträge: 329
Registriert: 23. Jun 2009 14:57
Typ: X
Wohnort: Kerpen und Hamburg

Re: Neue Schwinge an alte XTX?

#31 Beitrag von mike » 17. Nov 2012 16:55

Schön das du sie ersteigert hast...
"Den Charakter einer Nation erkennt man daran, wie sie ihre Soldaten nach einem verlorenen Krieg behandelt"
Leopold von Ranke

Thüringer Junge
ECU-Auswechsler
ECU-Auswechsler
Beiträge: 239
Registriert: 16. Apr 2011 09:03
Typ: Z
Details: 2009
Wohnort: Plaue

Re: Neue Schwinge an alte XTX?

#32 Beitrag von Thüringer Junge » 17. Nov 2012 17:50

Guten Abend Mike,
ich geh mal mit auf die Suche für Dich, also sollte mir eine
über den Weg laufen bekommst Du sofort bescheid :ideee: !

Viele Grüße aus Thüringen!!!
Das Leben ist viel zu kurz für eine Motorradmarke, sagt Euch der Jörg!

Bisher in meinem Besitz: SIMSON 6x - MZ 5x - HONDA 3x - BMW 6x - KTM 1x - ROYAL ENFIELD 1x - YAMAHA 2x - HUSQVARNA 1x
- Dürkopp 1x

X-Tune
Inventar
Inventar
Beiträge: 2536
Registriert: 26. Sep 2011 20:06
Typ: X

Re: Neue Schwinge an alte XTX?

#33 Beitrag von X-Tune » 17. Nov 2012 18:11

Mac hat geschrieben:Hey X-tune, ich bau die Schwinge nicht aus :shock: Keine Garage um die X drumherum, kalt und kein Licht und Feierabend habe ich immer erst im Dunkeln.
Hey Mac,

ich zitiert mal unseren Mac :wink:
nimm mich nicht ernst, das ist mein Ernst
Thüringer Junge hat geschrieben:ich habe die Schwinge ersteigert und wiege sie beim Umbau für Euch!
Jetzt geht´s lossss... :bia:
Hast Du auch ne geeichte Waage? :wink:

Gruß

paddisaar
Inventar
Inventar
Beiträge: 983
Registriert: 6. Nov 2011 10:57
Typ: X

Re: Neue Schwinge an alte XTX?

#34 Beitrag von paddisaar » 17. Nov 2012 18:15

Thüringer Junge hat geschrieben:Hallo zusammen,
ich habe die Schwinge ersteigert und wiege sie beim Umbau für Euch!

Viele Grüße aus Thüringen!!!
Hi Thüringer Junge,

wir beide hatten ja schon mal das Vergnügen...

Ich drück´s mal so aus: Du hast nichts illegitimes getan,
bei eBay soll der Höchstbietende den Artikel erhalten.
Im Zusammenhang dieses threads jedoch hätte ich
persönlich mein Maul gehalten anstatt mich damit zu brüsten.
Bist en ganz Netter!

Gruß
Patrick
Viele Grüße :francais:Patrick

InkaJoe
Inventar
Inventar
Beiträge: 3961
Registriert: 2. Jan 2009 16:03
Typ: R
Wohnort: Lima, Peru

Re: Neue Schwinge an alte XTX?

#35 Beitrag von InkaJoe » 17. Nov 2012 18:44

...schon wieder ein "Popcorn und Bier" tread?

Nehmt mal etwas Gas weg, Jungs.
Wenn euch der Winterfrust packt, kommt einfach zu mir nach Peru.
Ihr werdet sehen, das ein paar Stunden Sand und Schotter mehr wert sind,
als ein Psychiater! :ja:

in diesem Sinne,
Joe
Gruss und allzeit beulenfreie Fahrt!

"Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die Weltanschauung der Leute, welche die Welt nicht angeschaut haben".
Alexander von Humboldt

Thüringer Junge
ECU-Auswechsler
ECU-Auswechsler
Beiträge: 239
Registriert: 16. Apr 2011 09:03
Typ: Z
Details: 2009
Wohnort: Plaue

Re: Neue Schwinge an alte XTX?

#36 Beitrag von Thüringer Junge » 18. Nov 2012 11:35

Ja Patrick,
ich wiederhole mich ungern :roll: !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!


Für alle anderen, bin schon mal gespannt ob der Umbau wirklich so
unkompliziert funzt? Naja der Winter hier in Thüringen ist ja lang
genug für Umbauprojekte.

Viele Grüße aus Thüringen!!!
Das Leben ist viel zu kurz für eine Motorradmarke, sagt Euch der Jörg!

Bisher in meinem Besitz: SIMSON 6x - MZ 5x - HONDA 3x - BMW 6x - KTM 1x - ROYAL ENFIELD 1x - YAMAHA 2x - HUSQVARNA 1x
- Dürkopp 1x

der XTXrider
Inventar
Inventar
Beiträge: 2001
Registriert: 30. Jun 2012 21:47
Typ: X
Details: 2005er
Wohnort: Norderstedt

Re: Neue Schwinge an alte XTX?

#37 Beitrag von der XTXrider » 21. Nov 2012 21:59

wisst ihr was ich immer wieder in den einschlägen zeitschriften lese...

" die neue r version ist leichter wegen der neuen schwinge aus aluminium... usw" warum also sollte das bei xt anders sein???
und ein gewicht der beiden haben wir immer noch nicht!!!!

also aufhören mit :wix: beim duelliern im diesem tread und an die arbeit meine herren :zustimm:
Ulli

geradeaus kann ja jeder...

Mac
Inventar
Inventar
Beiträge: 4310
Registriert: 20. Feb 2010 12:29
Typ: R
Details: Baujahr 11. 04
Wohnort: Merseburg

Re: Neue Schwinge an alte XTX?

#38 Beitrag von Mac » 21. Nov 2012 23:41

sollte die Schwinge 3 kg leichter sein? Das wäre aber schon ganz schön viel...
...und hat die R nicht nach wie vor die Kastenschwinge?
Mac


Mein Beitrag ist keine Kritik und keine Anschuldigung. Es liegt mir fern, irgend wen mit meiner Aussage beleidigen oder kränken zu wollen. Außerdem enthalten meine Beiträge Ironie, Sarkasmus u. auch üblen Spaß.
Eigentlich tut es mir leid das ich überhaupt was geschrieben habe.

paddisaar
Inventar
Inventar
Beiträge: 983
Registriert: 6. Nov 2011 10:57
Typ: X

Re: Neue Schwinge an alte XTX?

#39 Beitrag von paddisaar » 22. Nov 2012 00:38

Mac hat geschrieben:...und hat die R nicht nach wie vor die Kastenschwinge?
Na klar hat sie seit 2004 die Kastenschwinge.
Da wurde bestimmt etwas falsch verstanden.

Gruß
Patrick
Viele Grüße :francais:Patrick

Thüringer Junge
ECU-Auswechsler
ECU-Auswechsler
Beiträge: 239
Registriert: 16. Apr 2011 09:03
Typ: Z
Details: 2009
Wohnort: Plaue

Re: Neue Schwinge an alte XTX?

#40 Beitrag von Thüringer Junge » 22. Nov 2012 17:23

Hallo XT-Fangemeinde,
hier also nun endlich des Rätsels erste Lösung.
Heute kam die Schwinge des Begehrens bei mir an :D , sie wiegt 4,6 Kg
mit den drei Lagern incl. Buchsen. Da ich bei einigen Stellen die
Farbe ausbessern und Gewinde nachschneiden möchte, kann es
also etwas dauern bis ich den Wechsel vollziehe!

Viele Grüße aus Thüringen!!!
Das Leben ist viel zu kurz für eine Motorradmarke, sagt Euch der Jörg!

Bisher in meinem Besitz: SIMSON 6x - MZ 5x - HONDA 3x - BMW 6x - KTM 1x - ROYAL ENFIELD 1x - YAMAHA 2x - HUSQVARNA 1x
- Dürkopp 1x

X-Tune
Inventar
Inventar
Beiträge: 2536
Registriert: 26. Sep 2011 20:06
Typ: X

Re: Neue Schwinge an alte XTX?

#41 Beitrag von X-Tune » 30. Nov 2012 17:21

Mac hat geschrieben:sollte die Schwinge 3 kg leichter sein? Das wäre aber schon ganz schön viel...
Wenn die Zahlen
X-Tune hat geschrieben:X 2006 189 kg
X 2007 186 kg
soweit genau sind, kommt das evtl. hin.
Der ESD ist bei 07er etwa 200g leichter, als der 06er (Ruß?).
Dann vielleicht noch paar Gramm auf die kürzere Verkleidung, Scheinwerfer/Maske.
Bleiben noch über 2kg Differenz...Aluschwinge?

Marcel86
Angstrandnachmesser
Angstrandnachmesser
Beiträge: 140
Registriert: 16. Jun 2009 22:28
Typ: X
Details: Bj. 2006
Wohnort: Lüdenscheid

Re: Neue Schwinge an alte XTX?

#42 Beitrag von Marcel86 » 30. Mär 2013 22:53

Und passt sie?
MfG
Marcel

der XTXrider
Inventar
Inventar
Beiträge: 2001
Registriert: 30. Jun 2012 21:47
Typ: X
Details: 2005er
Wohnort: Norderstedt

Re: Neue Schwinge an alte XTX?

#43 Beitrag von der XTXrider » 1. Apr 2013 21:31

Und was wiegt nun die stahlschwinge??? Weil das ist immer noch nicht geklärt!
Ulli

geradeaus kann ja jeder...

der XTXrider
Inventar
Inventar
Beiträge: 2001
Registriert: 30. Jun 2012 21:47
Typ: X
Details: 2005er
Wohnort: Norderstedt

Re: Neue Schwinge an alte XTX?

#44 Beitrag von der XTXrider » 19. Okt 2014 21:40

Meine Frage kann ich im laufenden Winter selbst beantworten, da ich jetzt auch eine Alu-Schwinge im Keller liegen habe :mrgreen:

Also die Antwort kommt bald und des Rätsels Lösung werde ich kund tun. :ja:
Ulli

geradeaus kann ja jeder...

Mac
Inventar
Inventar
Beiträge: 4310
Registriert: 20. Feb 2010 12:29
Typ: R
Details: Baujahr 11. 04
Wohnort: Merseburg

Re: Neue Schwinge an alte XTX?

#45 Beitrag von Mac » 19. Okt 2014 21:45

Na endlich :wink:
Mac


Mein Beitrag ist keine Kritik und keine Anschuldigung. Es liegt mir fern, irgend wen mit meiner Aussage beleidigen oder kränken zu wollen. Außerdem enthalten meine Beiträge Ironie, Sarkasmus u. auch üblen Spaß.
Eigentlich tut es mir leid das ich überhaupt was geschrieben habe.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder