HILFE...

Fragen zur Technik - Reparatur oder Tuningteilen - hier hinein
Nachricht
Autor
luedscher
Angstrandnachmesser
Angstrandnachmesser
Beiträge: 155
Registriert: 28. Jul 2016 19:44
Typ: X
Details: baujahr 2008

HILFE...

#1 Beitrag von luedscher » 28. Mär 2017 08:18

Um so mehr ich mich hier belese um so verwirrter bin ich...

Also Thema o2 optimizer von otr.

Ich habe zig Sachen gelesen aber bin mir immer unsicherer.

Ich habe eine 2008er mit lamda.
Habe bis jetzt nur k&n und termignoni und den co2 wert um 10 angehoben.

Jetzt habe ich ein stage2 und ein o2 optimizer bestellt, aber was macht der nun genau? Und ist das dann zu mager wenn der nur den gleichen wert ausgibt oder macht der Garnichts weil die lamda alles zurück regelt oder oder oder...

Bitte um Hilfe da ich am 1.04. Fahren möchte ohne das der Motor in irgendeinem Drehzahlbereich zu mager läuft wegen den Filter und mir dann um die ohren fliegt.

Danke :D

cwimm95i
Inventar
Inventar
Beiträge: 909
Registriert: 9. Apr 2012 22:47
Typ: X
Details: 1/4 Meile 13.133sec
Wohnort: Streets of Vienna

Re: HILFE...

#2 Beitrag von cwimm95i » 28. Mär 2017 10:54

Beim nächsten mal vielleicht eine ÜBerschrift mit der man auch weiss um was es geht, falls das Thema mal wer suchen sollte in paar monaten...jahren...

Stage 2, vielleicht dazuschreiben das es sich um den Luftfilterdeckel handelt.

In deinem Fall mit den ganzen Umbauten wäre es bestimmt sinnvoll sich mal um einen Powercommander gedanken zu machen. Vorallem im Volllastbereich brauchst du den dann.

Und zu guter letzt ist eine Prüfstandabstimmung von nöten, ansonsten kannst du einstweilen mal mit einer fertigen Map aus dem Internet mit deinen Komponenten fahren.

Grüsse Chris
Yamaha XT660X and Honda MSX Stunt - VIDEO
Yamaha XT660X Wheelies, Burnout, Jumps - VIDEO
Yamaha XT660X 1/4 Meile Rennen - VIDEO
PROJECT XT700X - LINK

luedscher
Angstrandnachmesser
Angstrandnachmesser
Beiträge: 155
Registriert: 28. Jul 2016 19:44
Typ: X
Details: baujahr 2008

Re: HILFE...

#3 Beitrag von luedscher » 29. Mär 2017 10:16

Ja das habe ich danach auch gemerkt aber ich kann es leider nicht mehr ändern.
Wird beim nächsten mal besser.

Also wär es jetzt besser den stage 2 luftfilter deckel und den o2 optimizer weg zu lassen solange ich kein power comander hab um sicher zu gehen das ich nicht zu mager fahre?

Grimmbart
Inventar
Inventar
Beiträge: 812
Registriert: 6. Nov 2016 20:27
Typ: R
Details: 08
Wohnort: Da unten irgendwo

Re: HILFE...

#4 Beitrag von Grimmbart » 29. Mär 2017 11:55

Lass doch einfach den o2-Optimizer weg. Dann kann deine ECU ja anhand des Lambdawertes in einen gesunden Bereich nachregeln.


Und: Wenn ich lese, was der "Optimizer" für 90 Euro macht, hätte es der Eliminator für 19 Euro auch getan. Beide gaukeln deiner ECU einen Lambdawert von 1 vor.
Viele Grüße
Peter

Mach mit!
XT-Challenge http://xt-660.de/viewtopic.php?f=5&t=17690
XT-Challenge - der Aufkleber http://xt-660.de/viewtopic.php?f=5&t=17848
XT-Challenge - Herausforderung angenommen: http://xt-660.de/viewtopic.php?f=5&t=18064

cwimm95i
Inventar
Inventar
Beiträge: 909
Registriert: 9. Apr 2012 22:47
Typ: X
Details: 1/4 Meile 13.133sec
Wohnort: Streets of Vienna

Re: HILFE...

#5 Beitrag von cwimm95i » 29. Mär 2017 12:57

Bei mir aber z.b. funktioniert der Eliminatorstecker nicht.

Ich bekomm nach paar Kilometer trotzdem den Lambdafehler am Tacho mit leuchtender Motorkontrollleuchte.

Hab mir deshalb die Krümmer mit Lambdaanschluss bestellt.

Grüße Chris
Yamaha XT660X and Honda MSX Stunt - VIDEO
Yamaha XT660X Wheelies, Burnout, Jumps - VIDEO
Yamaha XT660X 1/4 Meile Rennen - VIDEO
PROJECT XT700X - LINK

Grimmbart
Inventar
Inventar
Beiträge: 812
Registriert: 6. Nov 2016 20:27
Typ: R
Details: 08
Wohnort: Da unten irgendwo

Re: HILFE...

#6 Beitrag von Grimmbart » 29. Mär 2017 14:15

ich hab einen von einem griechischen ebay-Händler für 15 €. Funktioniert seit 1000 km. Vielleicht haben die Griechen eine besser Q-Kontrolle als die Rheinländer.
Viele Grüße
Peter

Mach mit!
XT-Challenge http://xt-660.de/viewtopic.php?f=5&t=17690
XT-Challenge - der Aufkleber http://xt-660.de/viewtopic.php?f=5&t=17848
XT-Challenge - Herausforderung angenommen: http://xt-660.de/viewtopic.php?f=5&t=18064

cwimm95i
Inventar
Inventar
Beiträge: 909
Registriert: 9. Apr 2012 22:47
Typ: X
Details: 1/4 Meile 13.133sec
Wohnort: Streets of Vienna

Re: HILFE...

#7 Beitrag von cwimm95i » 29. Mär 2017 14:32

Bei mir hat er auch 2-3tkm funktioniert bis zum ersten Fehler.

Hab dannach die Originale Lambdasonde angeklemmt und der Fehler war sofort weg.

Dannach wieder den Eliminatorstecker angeklemmt, hat 5-800km seinen Dienst geleistet bevor wieder der gleiche Fehler auftrat.

Und als mir dann mein Auspuff gestohlen wurde hab ich mir bei der neuen Anlage gleich den Sondenanschluss mitbestellt damit ich nicht ständig Umstecken muss.

Hoffe bei dir funktioniert es besser, ist wohl vom Steuergerät abhängig :mrgreen:

Meine ist eine 2008er

Grüße Chris
Yamaha XT660X and Honda MSX Stunt - VIDEO
Yamaha XT660X Wheelies, Burnout, Jumps - VIDEO
Yamaha XT660X 1/4 Meile Rennen - VIDEO
PROJECT XT700X - LINK

Grimmbart
Inventar
Inventar
Beiträge: 812
Registriert: 6. Nov 2016 20:27
Typ: R
Details: 08
Wohnort: Da unten irgendwo

Re: HILFE...

#8 Beitrag von Grimmbart » 29. Mär 2017 15:11

Danke für den Hinweis. Da die beiden Stecker nur ein par cm auseinander sind, wird sich das, wenn es eintrifft, on-the-fly lösen lassen.
Viele Grüße
Peter

Mach mit!
XT-Challenge http://xt-660.de/viewtopic.php?f=5&t=17690
XT-Challenge - der Aufkleber http://xt-660.de/viewtopic.php?f=5&t=17848
XT-Challenge - Herausforderung angenommen: http://xt-660.de/viewtopic.php?f=5&t=18064

elbstrand
Schönwetterfahrer
Schönwetterfahrer
Beiträge: 336
Registriert: 5. Apr 2011 11:28
Typ: Z
Details: ABS

Re: HILFE...

#9 Beitrag von elbstrand » 29. Mär 2017 16:13

Hallo Luedscher,

kannst du den thread-namen bitte durch das thema "o2 optimizer von otr" oder so ersetzen?

Danke,

elbstrand
XL500S - CB750F - NT647HAWK - VTR1000F - CBR1100XX - SPRINTST1050ABS - XT660ZATenere - Z900RS

luedscher
Angstrandnachmesser
Angstrandnachmesser
Beiträge: 155
Registriert: 28. Jul 2016 19:44
Typ: X
Details: baujahr 2008

Re: HILFE...

#10 Beitrag von luedscher » 30. Mär 2017 09:52

Hallo ich habe schon versucht den betreff zu ändern aber das geht anscheinend nicht mit meinem scheiss Handy.

Ok da lasse ich den o2 optimizer weg und den
Stage 2 luftfilterdekel kann ich verbauen? Fahr ja nicht nur volllast!

Ich bin schon auf der Suche nach einem gebrauchten power comander aber finde keinen.

Mac
Inventar
Inventar
Beiträge: 4305
Registriert: 20. Feb 2010 12:29
Typ: R
Details: Baujahr 11. 04
Wohnort: Merseburg

Re: HILFE...

#11 Beitrag von Mac » 30. Mär 2017 12:19

Liegt nich am Handy.
Kannst nur drum bitten. Vielleicht erbarmt sich jemand.
Mac


Mein Beitrag ist keine Kritik und keine Anschuldigung. Es liegt mir fern, irgend wen mit meiner Aussage beleidigen oder kränken zu wollen. Außerdem enthalten meine Beiträge Ironie, Sarkasmus u. auch üblen Spaß.
Eigentlich tut es mir leid das ich überhaupt was geschrieben habe.

Muschelschubser
ECU-Auswechsler
ECU-Auswechsler
Beiträge: 209
Registriert: 30. Aug 2005 11:49

Re: HILFE...

#12 Beitrag von Muschelschubser » 30. Mär 2017 12:26

Hi,
nein, den O2 Optimizer auf keinen Fall rausnehmen :!: :!: Dann hast du wenigsten im mittleren Bereich ein fetteres Gemisch, so dass das Motorrad wenigstens einigermaßen Gesund läuft.
Das die Lambdasonde nachregelt, ist völliger Blödsinn! Sie macht es zwar in einem gewissen Rahmen, aber lange nicht in einer so großen Bereich wie bei den beschrieben Umbaumaßnahmen nötig!!
CU
Wer später bremst ist länger schnell!

luedscher
Angstrandnachmesser
Angstrandnachmesser
Beiträge: 155
Registriert: 28. Jul 2016 19:44
Typ: X
Details: baujahr 2008

Re: HILFE...

#13 Beitrag von luedscher » 30. Mär 2017 13:48

Also nun doch mit? Ich verstehe es nicht!?
Ich lasse sie Original...

cwimm95i
Inventar
Inventar
Beiträge: 909
Registriert: 9. Apr 2012 22:47
Typ: X
Details: 1/4 Meile 13.133sec
Wohnort: Streets of Vienna

Re: HILFE...

#14 Beitrag von cwimm95i » 30. Mär 2017 14:13

Es gibt 3 Möglichkeiten.

.) Du lässt sie Original und verkraftest das Gewicht vom Original Auspuff, wirst aber wahrscheinlich mit der Rennleitung nie probleme haben

.) Du veränderst den Abgasverlauf und/oder den Ansaugweg,und verbaust ein paar ungenaue elektronische Spielerein und hast dann ein unvorhergesehenes Laufverhalten oder auch nicht.

.) Du baust an deine Kiste was du willst, verbaust einen Powercommander, lässt sie abstimmen und hast dann die Gewissheit das alles passt wie es ist. Und volle Leistungsentfaltung deiner verbauten Komponenten

(Oder du steigst auf ein stärkeres Motorrad um)

Grüsse Chris
Yamaha XT660X and Honda MSX Stunt - VIDEO
Yamaha XT660X Wheelies, Burnout, Jumps - VIDEO
Yamaha XT660X 1/4 Meile Rennen - VIDEO
PROJECT XT700X - LINK

luedscher
Angstrandnachmesser
Angstrandnachmesser
Beiträge: 155
Registriert: 28. Jul 2016 19:44
Typ: X
Details: baujahr 2008

Re: HILFE...

#15 Beitrag von luedscher » 30. Mär 2017 19:08

Also den Auspuff hab ich ja schon drann. Und der kn bleibt auch drin, nur wenn ich jetzt noch mehr mache werde ich wohl ein Power comander kaufen...

Meine fährt jetzt 188kmh mit Original übersetzung, nicht das ich das ständig fahre aber mich würde interessieren wie schnell Eure so laufen.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder