PC5 Maps für Baujahre nach 2007

Fragen zur Technik - Reparatur oder Tuningteilen - hier hinein
Antworten
Nachricht
Autor
tom2139
Mückenfänger
Mückenfänger
Beiträge: 14
Registriert: 18. Mär 2018 16:27
Typ: X
Details: 2009

PC5 Maps für Baujahre nach 2007

#1 Beitrag von tom2139 » 18. Mär 2018 16:59

Hi zusammen,

irgendwie konnte ich noch keine Antwort auf die Frage finden, ob man für die XT660 Modelle älter als 2006, die Maps von den vorherigen Baujahren nehmen kann?
Beispiel:
XT660 Bj 2009 mit PC5 => PC3 Map von einer XT660 Bj 2004, geht das? Bzw. geht das gut?

PS: Ich bin auf der Suche nach ein paar Maps für folgendes Setup:

XT660 Bj. 2009
DNA Luftfilter
Schnorchel entfernt
GPR Auspuffanlage mit Kats und db Killern

Btw., kann mir jemand sagen, ob das "Weglassen" der Kats eher mehr, oder eher weniger Leistung bringen würde?

Markus S.
Benzinverbrauchsausrechner
Benzinverbrauchsausrechner
Beiträge: 277
Registriert: 26. Okt 2017 21:40
Typ: X
Details: 2007
Wohnort: Südpfalz

Re: PC5 Maps für Baujahre nach 2007

#2 Beitrag von Markus S. » 20. Mär 2018 16:10

Ich fahre mit meinem PC3 eine Map für die Modelle ohne Lambda-Sonde, funktioniert einwandfrei, diese laufen auch auf dem PC5. Meine X ist von 07, aktuell fahre ich die 412-514 mit originalem Luftfilter. Wenn ich den K&N einsetze läuft sie mit der 412-515 besser, da der Motor mit der 514 leicht ruckelt.
Ansonsten habe ich DNA Stage 2, O2-Eliminator und LeoVinci´s mit originalen db-eatern und Kat´s verbaut. Ob es viel bringt die Katalysatoren weg zu lassen, wirst du selbst entscheiden müssen, da scheiden sich die Geister. Ich bemerke nicht so den Unterschied das ich der Meinung sein müsste sie draussen zu lassen, auch wenn die X die AU auch ohne schafft.

Gruß Markus
Aktueller Fuhrpark:
Triumph Speed Triple 1050 Bj.2010
Yamaha XT660X Bj.2007
Yamaha MT-09 Bj.2014
Honda FMX 650 Bj. 2006

Bild

tom2139
Mückenfänger
Mückenfänger
Beiträge: 14
Registriert: 18. Mär 2018 16:27
Typ: X
Details: 2009

Re: PC5 Maps für Baujahre nach 2007

#3 Beitrag von tom2139 » 21. Mär 2018 08:06

Das hat ja lange gedauert ... :D Ne im Ernst, vielen Dank für dein Feedback! Hatte schon befürchtet, keiner weiß es ;-)
Machen denn deine Kats den Auspuff leiser oder kennst du auch hier keinen Unterschied? Und warum sind die Maps eigentlich nicht mehr im Downloadbereich verfügbar?

VG
Thomas

Markus S.
Benzinverbrauchsausrechner
Benzinverbrauchsausrechner
Beiträge: 277
Registriert: 26. Okt 2017 21:40
Typ: X
Details: 2007
Wohnort: Südpfalz

Re: PC5 Maps für Baujahre nach 2007

#4 Beitrag von Markus S. » 21. Mär 2018 08:20

Jetzt gehen die Antworten schneller... :wix:
Die Kats dämpfen die Austrittsgeräusche etwas, ich finde das vernachlässigbar. Ist mir auch aufgefallen, das Dynojet jetzt ohne eMail-Adressenbestätigung keine Downloads mehr zulässt, ich habe alle für den PC3 auf´m Rechner.
Du hast auch den LuFi von DNA drin und noch den "snorkel" entfernt, richtig?! Da werden schon Unmengen von Luft angesaugt, ich empfehle dir mal zum testen die 412-515 oder die 412-521, am besten wäre natürlich der Prüfstandslauf.
Da kam meine auf knapp 57PS am Motor und knapp 54 am Hinterrad. Hast du denn einen O2-Eliminator verbaut? Ansonsten versaut die Lambdasteuerung dem PowerCommander die Arbeit in den unteren bis mittleren Drehzahlen, eigentlich da wo es beim Eintopf drauf ankommt.

Gruß Markus
Aktueller Fuhrpark:
Triumph Speed Triple 1050 Bj.2010
Yamaha XT660X Bj.2007
Yamaha MT-09 Bj.2014
Honda FMX 650 Bj. 2006

Bild

tom2139
Mückenfänger
Mückenfänger
Beiträge: 14
Registriert: 18. Mär 2018 16:27
Typ: X
Details: 2009

Re: PC5 Maps für Baujahre nach 2007

#5 Beitrag von tom2139 » 26. Mär 2018 16:10

Ich habe den O2 Optimizer verbaut, ja. Gibt es hier im Forum Leute, die den GPR und einen PC verbaut haben? Und warum zum Teufel sind im Internet nur Maps für Baujahre < 2006 zu finden?

der XTXrider
Inventar
Inventar
Beiträge: 2035
Registriert: 30. Jun 2012 21:47
Typ: X
Details: 2005er
Wohnort: Norderstedt

Re: PC5 Maps für Baujahre nach 2007

#6 Beitrag von der XTXrider » 27. Mär 2018 08:53

Weil es gerade so schön passt.

Ist ein PC 3 o. 5 compatible mit allen Motorrädern oder gibt es da typenbedingte Unterschiede? Abgesehen von der Software.
Ulli

geradeaus kann ja jeder...

Markus S.
Benzinverbrauchsausrechner
Benzinverbrauchsausrechner
Beiträge: 277
Registriert: 26. Okt 2017 21:40
Typ: X
Details: 2007
Wohnort: Südpfalz

Re: PC5 Maps für Baujahre nach 2007

#7 Beitrag von Markus S. » 27. Mär 2018 14:35

der XTXrider hat geschrieben:
27. Mär 2018 08:53
Weil es gerade so schön passt.

Ist ein PC 3 o. 5 compatible mit allen Motorrädern oder gibt es da typenbedingte Unterschiede? Abgesehen von der Software.
Die Steckanschlüsse sind anders, die PowerCommander sind ja nur typenspezifisch plug&play.
Aktueller Fuhrpark:
Triumph Speed Triple 1050 Bj.2010
Yamaha XT660X Bj.2007
Yamaha MT-09 Bj.2014
Honda FMX 650 Bj. 2006

Bild

Markus S.
Benzinverbrauchsausrechner
Benzinverbrauchsausrechner
Beiträge: 277
Registriert: 26. Okt 2017 21:40
Typ: X
Details: 2007
Wohnort: Südpfalz

Re: PC5 Maps für Baujahre nach 2007

#8 Beitrag von Markus S. » 27. Mär 2018 14:48

tom2139 hat geschrieben:
26. Mär 2018 16:10
Ich habe den O2 Optimizer verbaut, ja. Gibt es hier im Forum Leute, die den GPR und einen PC verbaut haben? Und warum zum Teufel sind im Internet nur Maps für Baujahre < 2006 zu finden?
Durch den O2-Eliminator wird ein G-Kat-Modell ja zum 2004er Modell runtersimuliert, von daher ist schnupp das die Software für die "Alten" ist. Eine 512-421 z.B. wurde geschrieben nachdem die G-Kat-Modelle
auf dem Markt waren, deshalb habe ich sie ja für einen Versuch aufgeführt. Ich selbst fahre LeoVince´s und habe eine Software für Akrapovic drauf, aber wenn stört das solange es funktioniert?
Wenn du spezifisch für deine Konstellation suchst, wird sich jemand melden müssen der das gleiche verbaut hat und eine Prüfstandsoftware parat hat und selbst dann bist du nicht auf der sicheren Seite, den jeder Motor ist anders. An deiner Stelle würde ich es so machen wie viele andere (ich ebenfalls) auch: einfach durchprobieren bis es passt oder eben doch zum Prüfstandslauf, aber:
Meine war beim Vorbesitzer auf dem Prüfstand und ich war so unzufrieden mit dem Programm das ich es direkt runtergeschmissen habe. Kann und wird ein Einzelfall sein oder zumindest eher selten vorkommen, aber die 250€ vom Vorbesitzer waren für die Katz!
Für mich ist es aber auch sehr verwunderlich das Dynojet einen PC5 für die XT anbietet, aber die Softwareauswahl mehr als dünn geraten ist. OK, ein paar weitere Vorzüge bietet der Fünfer ja schon gegenüber dem Vorgängermodell.
Aktueller Fuhrpark:
Triumph Speed Triple 1050 Bj.2010
Yamaha XT660X Bj.2007
Yamaha MT-09 Bj.2014
Honda FMX 650 Bj. 2006

Bild

der XTXrider
Inventar
Inventar
Beiträge: 2035
Registriert: 30. Jun 2012 21:47
Typ: X
Details: 2005er
Wohnort: Norderstedt

Re: PC5 Maps für Baujahre nach 2007

#9 Beitrag von der XTXrider » 28. Mär 2018 21:24

Markus S. hat geschrieben:
27. Mär 2018 14:35
der XTXrider hat geschrieben:
27. Mär 2018 08:53
Weil es gerade so schön passt.

Ist ein PC 3 o. 5 compatible mit allen Motorrädern oder gibt es da typenbedingte Unterschiede? Abgesehen von der Software.
Die Steckanschlüsse sind anders, die PowerCommander sind ja nur typenspezifisch plug&play.
Typenspezifisch im Baukastensystem könnte bedeuten das ein PC5 von einer Raptor an der XT passen, oder? Weiss das einer zufällig?
Ulli

geradeaus kann ja jeder...

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder