Kupplungshebel

Fragen zur Technik - Reparatur oder Tuningteilen - hier hinein
Antworten
Nachricht
Autor
MT`chen
Mückenfänger
Mückenfänger
Beiträge: 4
Registriert: 30. Jun 2018 13:43
Typ: Keine XT
Details: MT03 Bj.2010
Wohnort: Oldenburg

Kupplungshebel

#1 Beitrag von MT`chen » 30. Jun 2018 14:01

Hallo zusammen,
vielleicht kann mir jemand helfen. Ich bin auf der Suche nach verstellbarem Kupplungshebel für meine MT03 Bj.2010. Scheinbar habe ich zu kleine Hände :) :) :) . Da ich noch nicht fündig geworden bin für die MT03 speziell,wollte ich doch hier mal fragen, ob die XT die gleichen Kupplungshebel hat wie die MT03. Vielleicht gibt es ja verstellbare für die XT, die auch bei der MT passen.
Viele Grüße
Heidi

fartox
Inventar
Inventar
Beiträge: 911
Registriert: 10. Mär 2012 15:13
Typ: Z
Details: 2008 / Schwarz
Wohnort: Donauwörth

Re: Kupplungshebel

#2 Beitrag von fartox » 30. Jun 2018 14:30

Hi,

Die hier evtl?
https://www.off-the-road.de/XT-660R-X/L ... 60R-X.html

Frag aber vorher mal bei denen an, das ist ein kleiner shop, die sind sehr Kundenfrundlich.

Die meisten Mottoräder sind leider, oder zum Glück, je nach Blickwinkel für durschnittliche Männer gemacht :wink:

mfg
Jan
Bad ideas make the best memories!

ude
Integralhelmträger
Integralhelmträger
Beiträge: 115
Registriert: 9. Jul 2013 13:18
Typ: Z

Re: Kupplungshebel

#3 Beitrag von ude » 30. Jun 2018 16:44

Bei Kedo wirst du auch fündig:kedo.de
Tot ziens, der Uli
Benutzerfreundlichkeit durch Dialog: Alle Dateien nicht löschen. [ja/nein]

WOR-XT 8
Inventar
Inventar
Beiträge: 757
Registriert: 22. Jul 2014 14:31
Typ: Z
Details: BWC1
Wohnort: Wolfratshausen
Kontaktdaten:

Re: Kupplungshebel

#4 Beitrag von WOR-XT 8 » 1. Jul 2018 01:08

Servus,

die Kupplungshebel, wie auch die Hebelhalter scheinen NICHT baugleich zu sein, da sich deren Ersatzteilnummern unterscheiden:
(Recherchiert hab ich jeweils nach 2011er Modellen, sollte aber Bj-übergreifend gleich sein.)

Ersatzteilnummern der Kupplungshebel:

XT660R 3FY-83912-02-00
XT660X 3FY-83912-02-00
XT660Z 11D-H3912-00-00
MT03 5YK-H3912-00-00


Ersatzteilnummern der Hebelhalter:

XT660R 1LN-82911-00-00
XT660X 1LN-82911-00-00
XT660Z 11D-H2911-00-00
MT03 5YK-H2911-00-00

Ich befürchte Du wirst dich wohl im spärlichen Zubehörmarkt für die MT03 umsehen müssen...

Wenn Du bei deiner Suche wirklich nicht fündig werden solltest, würde ich folgende Vorgehensweise in Betracht ziehen:

Du wechselst den Hebel samt Hebelhalter und nimmst dabei einen Hebelhalter von einer X bzw. R und den für dich passenden Kupplungshebel.
Für die X bzw. die R gibt es haufenweise gute und mehrfach verstellbare Hebel von Puig, Vtech, usw. und MIT ABE.

Mit dem "Umbau" und der ABE fährst Du dann zum TÜV und machst eine Einzelabnahme. Das sollte bei einem halbwegs einsichtigen Prüfer reine Formsache sein. Ist allerdings auch die teuerste Lösung.
Beste Grüße,
Bernd

______________________________
I can't believe it - that's why you fail

WOR-XT 8
Inventar
Inventar
Beiträge: 757
Registriert: 22. Jul 2014 14:31
Typ: Z
Details: BWC1
Wohnort: Wolfratshausen
Kontaktdaten:

Re: Kupplungshebel

#5 Beitrag von WOR-XT 8 » 1. Jul 2018 02:14

Beste Grüße,
Bernd

______________________________
I can't believe it - that's why you fail

MT`chen
Mückenfänger
Mückenfänger
Beiträge: 4
Registriert: 30. Jun 2018 13:43
Typ: Keine XT
Details: MT03 Bj.2010
Wohnort: Oldenburg

Re: Kupplungshebel

#6 Beitrag von MT`chen » 3. Jul 2018 10:59

Vielen lieben Dank für eure Antworten.
Das sind ja super Tipps.....werde mal in Ruhe schauen und nachfragen was für mich passen könnte.
Zur Zeit kuriere ich noch ein gerissenes Daumenband aus.Da muss die MT leider noch etwas in der Garage bleiben....Kupplung ziehen geht leider😢 noch gar nicht.
Euch schöne sonnige Tage,fahrt vorsichtig und nleibt hril und gesund.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder