Worüber ich mich heute freuen kann - Thread

Dies & Das
Antworten
Nachricht
Autor
Il Solitario
Inventar
Inventar
Beiträge: 755
Registriert: 19. Jul 2012 06:50
Typ: Z
Details: MJ 2011
Wohnort: Bayern - das liegt zwischen Deutschland und Österreich

Re: Worüber ich mich heute freuen kann - Thread

#571 Beitrag von Il Solitario » 13. Sep 2019 00:01

Ich freue mich heute darüber, dass mir der der TÜV (beim zweiten Anlauf) meine Pirelli MT21 eingetragen hat, bzw. die passende Reifengröße

Bild


Links praktisch neu, ca. 14 km gefahren, und rechts nach Einfahren und der HAT im Ziel in Sestriere. Das Gestein dort unten hat mir aber auch letztes Jahr meinen Anakee Wild ziemlich verschlissen
Bild Bild

Geht auf der Straße überraschend gut, und im Dreck sehr gut. Muss noch etwas mit dem Druck runter, wollte aber während der HAT keinen Platten riskieren. Lebensdauer, naja, ist halt ein Hobby

Schöne Grüße
Werner
Was zählt wirklich beim Moppedfahren? Nicht PS/kg oder L/100km sondern SMILES PER MILE


- Und ist's zum Single fahr'n zu kalt, dann trinken wir halt Single Malt

Grimmbart
Inventar
Inventar
Beiträge: 1173
Registriert: 6. Nov 2016 20:27
Typ: Z
Details: T700 2019
Wohnort: Da unten irgendwo

Re: Worüber ich mich heute freuen kann - Thread

#572 Beitrag von Grimmbart » 13. Sep 2019 08:09

Der Reifen macht auch die 2020er HAT mit. Wahnsinn, dass du ihn auch noch eintragen läßt.
Viele Grüße
Peter

Il Solitario
Inventar
Inventar
Beiträge: 755
Registriert: 19. Jul 2012 06:50
Typ: Z
Details: MJ 2011
Wohnort: Bayern - das liegt zwischen Deutschland und Österreich

Re: Worüber ich mich heute freuen kann - Thread

#573 Beitrag von Il Solitario » 13. Sep 2019 23:36

Grimmbart hat geschrieben:
13. Sep 2019 08:09
Der Reifen macht auch die 2020er HAT mit.
Nö, den rubbel ich vorher runter. Bis zur nächsten HAT ist ja noch ein Jahr. Leider!
Grimmbart hat geschrieben:
13. Sep 2019 08:09
Wahnsinn, dass du ihn auch noch eintragen läßt.
Ist mir lieber, und hat auch nicht weh getan. TÜV 42 Euronen, und 11,70 bei der Zulassungsstelle, das kann man schon mal machen.
Wollte auf Nummer sicher gehen, dass Profil schaut doch krass aus, und bei uns kontrolliert die Rennleitung meistens vor allem Reifen und Auspuff. Der ist orginol, und die Reifen sind jetzt eben eingetragen. Und mir taugt der, ich glaub ich habe für mich den T63-Nachfolger gefunden

Schönen Abend noch
Werner
Was zählt wirklich beim Moppedfahren? Nicht PS/kg oder L/100km sondern SMILES PER MILE


- Und ist's zum Single fahr'n zu kalt, dann trinken wir halt Single Malt

Tenerefahrer
ECU-Auswechsler
ECU-Auswechsler
Beiträge: 211
Registriert: 24. Dez 2017 08:49
Typ: Z
Details: Baujahr 2009
Wohnort: Mäder (Vorarlberg - Österreich)

Re: Worüber ich mich heute freuen kann - Thread

#574 Beitrag von Tenerefahrer » 15. Sep 2019 09:35

Endlich war es Heute möglich die Fähre(n) für unsere (Schwager und ich) geplante Marokkoreise im März 2020 zu buchen :mrgreen:

Abfahrt Savona 07.03.2020 nach Tanger Med und retour am 30.03.2020 von Tanger Med nach Savona => wir freuen uns wie Kinder auf Weihnachten :lol:

Joerg_L
ECU-Auswechsler
ECU-Auswechsler
Beiträge: 225
Registriert: 28. Jun 2007 21:51
Typ: X
Details: 2007 orange
Wohnort: Stuttgart
Kontaktdaten:

Re: Worüber ich mich heute freuen kann - Thread

#575 Beitrag von Joerg_L » 7. Okt 2019 08:46

....das ich heute nach Andalusien fliege und 1 Woche mit ner BMW F800 GS Adventure durch Südspanien fahre.....
Sonne Bier Tapas Strecken wie für Motorräder gebaut

Viele Grüße
Jörg
PS:
Gebucht wie immer über
https://www.hispania-tours.de/
Keine Werbung, bin nur Kunde dort.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder