Die schlechteste KFZ Versicherung

Dies & Das
Nachricht
Autor
Grimmbart
Inventar
Inventar
Beiträge: 847
Registriert: 6. Nov 2016 20:27
Typ: R
Details: 08
Wohnort: Da unten irgendwo

Re: Die schlechteste KFZ Versicherung

#16 Beitrag von Grimmbart » 19. Okt 2017 15:01

Lies richtig! Es geht um 125er und 16-jährige. Neuer Vertrag HP + TK ist bei einigen Versicherungen 700e. Deswegenhab ich gigabass ja ne andere Versicherung empfohlen. Da simmer dann bei ca. 25 % davon. Immer noch ne stolze Summe.

Hat deine 80er / 50er damals nicht solch horrende Summen gekostet? Meine 80er war auch 700 Mark p.a. Zum Glück haben das meine Eltern bezahlt.
Viele Grüße
Peter

Mach mit!
XT-Challenge http://xt-660.de/viewtopic.php?f=5&t=17690
XT-Challenge - der Aufkleber http://xt-660.de/viewtopic.php?f=5&t=17848
XT-Challenge - Herausforderung angenommen: http://xt-660.de/viewtopic.php?f=5&t=18064

outlaw55
Inventar
Inventar
Beiträge: 1082
Registriert: 30. Aug 2013 13:39
Typ: Keine XT
Details: MT09
Wohnort: Am Ende der Republik

Re: Die schlechteste KFZ Versicherung

#17 Beitrag von outlaw55 » 19. Okt 2017 15:30

Grimmbart hat geschrieben:
19. Okt 2017 15:01
Lies richtig!
:yau:

Das mit dem Alter habe ich übersehen (stand aber eigentlich nirgendwo).
Ich bin von einem Fahrer mit 18 ausgegangen.
Bei 16 Jahren wird ein Schuh draus; da liegen die Beiträge tatsächlich in der Höhe, die gigabass oben geschrieben hat.
Hätte ich jetzt nicht gedacht.

An meine Versicherungsbeiträge aus der Jugendzeit kann ich mich nicht mehr erinnern; nur, dass ich in den Ferien dafür arbeiten gegangen bin.
Bild
___________________________
Wer länger lebt ist kürzer tot

gigabass
ECU-Auswechsler
ECU-Auswechsler
Beiträge: 237
Registriert: 28. Okt 2014 20:50
Typ: Z
Details: + SR 500
Wohnort: Ratingen

Re: Die schlechteste KFZ Versicherung

#18 Beitrag von gigabass » 19. Okt 2017 15:35

So ist es.
Der Versicherungschecker spuckt übrigens aktuell "9 Ergebnisse von 493 € bis 1.220 € jährlich" bei SF 1/2 aus. Warum zb. die Allianz, oder eben die CosmosDirekt, die ja zur Zeit nachweislich um einiges günstiger sind (vor allem eben CosmosDirekt) da nicht auftauchen bleibt wohl Spekulation.

Wenn ich dagenen jährlich mal die Angebote für die Z für mich vergleiche tun sich da ganz viele ganz ganz wenig (+/- 85,- incl. TK bei SF 3 (Zweitmoped)), und für 2€ wechsele ich dann auch nicht.

outlaw55
Inventar
Inventar
Beiträge: 1082
Registriert: 30. Aug 2013 13:39
Typ: Keine XT
Details: MT09
Wohnort: Am Ende der Republik

Re: Die schlechteste KFZ Versicherung

#19 Beitrag von outlaw55 » 19. Okt 2017 15:46

gigabass hat geschrieben:
19. Okt 2017 15:35
und für 2€ wechsele ich dann auch nicht.
Würde ich auch nie tun...
Ich mache das erst, wenn die (Versicherungsgesellschaft) anfängt, mich offensichtlich zu vera...
Das hatten wir schon mal in einem anderen Thread; Stichwort Neukunde/Bestandskunde.
Bild
___________________________
Wer länger lebt ist kürzer tot

Grimmbart
Inventar
Inventar
Beiträge: 847
Registriert: 6. Nov 2016 20:27
Typ: R
Details: 08
Wohnort: Da unten irgendwo

Re: Die schlechteste KFZ Versicherung

#20 Beitrag von Grimmbart » 19. Okt 2017 15:47

gigabass hat geschrieben:
19. Okt 2017 15:35
So ist es.
Der Versicherungschecker spuckt übrigens aktuell "9 Ergebnisse von 493 € bis 1.220 € jährlich" bei SF 1/2 aus. Warum zb. die Allianz, oder eben die CosmosDirekt, die ja zur Zeit nachweislich um einiges günstiger sind (vor allem eben CosmosDirekt) da nicht auftauchen bleibt wohl Spekulation.
Wahrscheinlich kaufen die sich nicht in die Rankinglisten ein.

Je kleiner der Markt - 125er, desto größer die varianz bei den Beiträgen. Da brauch ein Versicherer blos einmal 3 oder 4 größere Schäden gehabt haben, schon ist er doppel so teuer wie der Versicherer, der das nicht hatte. Oder der die 125er zu allen Motorrädern dazuzählt, oder, oder, oder.... Versicherungsmathematik ist eine große Spielwiese.
Viele Grüße
Peter

Mach mit!
XT-Challenge http://xt-660.de/viewtopic.php?f=5&t=17690
XT-Challenge - der Aufkleber http://xt-660.de/viewtopic.php?f=5&t=17848
XT-Challenge - Herausforderung angenommen: http://xt-660.de/viewtopic.php?f=5&t=18064

Mac
Inventar
Inventar
Beiträge: 4316
Registriert: 20. Feb 2010 12:29
Typ: R
Details: Baujahr 11. 04
Wohnort: Merseburg

Re: Die schlechteste KFZ Versicherung

#21 Beitrag von Mac » 19. Okt 2017 22:42

Und manchmal wissen sie nicht was sie tun.
Mac


Mein Beitrag ist keine Kritik und keine Anschuldigung. Es liegt mir fern, irgend wen mit meiner Aussage beleidigen oder kränken zu wollen. Außerdem enthalten meine Beiträge Ironie, Sarkasmus u. auch üblen Spaß.
Eigentlich tut es mir leid das ich überhaupt was geschrieben habe.

WOR-XT 8
Inventar
Inventar
Beiträge: 757
Registriert: 22. Jul 2014 14:31
Typ: Z
Details: BWC1
Wohnort: Wolfratshausen
Kontaktdaten:

Re: Die schlechteste KFZ Versicherung

#22 Beitrag von WOR-XT 8 » 20. Okt 2017 00:01

Bei der DA-direkt bin ich mir sogar sicher, dass da keiner weiß was er tut.

Ich bin mir sogar sicher, dass dort schon einige dabei scheitern sich selbst die Hose zuzumachen...
Beste Grüße,
Bernd

______________________________
I can't believe it - that's why you fail

Grimmbart
Inventar
Inventar
Beiträge: 847
Registriert: 6. Nov 2016 20:27
Typ: R
Details: 08
Wohnort: Da unten irgendwo

Re: Die schlechteste KFZ Versicherung

#23 Beitrag von Grimmbart » 20. Okt 2017 08:57

Die Abwimmel-Inder am Telefon wissen sicher nicht, was sie da tun. Die, die das im Hintergrund alles ausbaldovern, wissen sehr genau, wie sie uns allen am einfachsten das Geld aus der Tasche ziehen können. Wenn das jetzt der Abwimmel-Inder auch wüsste, könnte er dir ja nicht voll überzeugt irgend einen Stuss erzählen.

Besser Allianz-Aktien als Allianz versichert....
Viele Grüße
Peter

Mach mit!
XT-Challenge http://xt-660.de/viewtopic.php?f=5&t=17690
XT-Challenge - der Aufkleber http://xt-660.de/viewtopic.php?f=5&t=17848
XT-Challenge - Herausforderung angenommen: http://xt-660.de/viewtopic.php?f=5&t=18064

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder