„Notfall“ suche Kupplungszug in Tirol

Dies & Das
Antworten
Nachricht
Autor
Wlly
Mückenfänger
Mückenfänger
Beiträge: 10
Registriert: 24. Mär 2016 18:09
Typ: X

„Notfall“ suche Kupplungszug in Tirol

#1 Beitrag von Wlly » 31. Mai 2018 12:37

Hallo, wir sind übers Wochenende mit 2 XT 660 X in Tirol, leider ist meinem Mitfahrer heute am Feiertag bereits nach 100km der Kupplungszug gerissen. Gibt es zufällig einen XT Fahrer in Tirol der einen Kupplungszug über hat und uns diesem verkaufen könnte? Über Händler wird in der kürze der Zeit wohl nichts zu machen sein. Entschuldigt die Formatierung, tippe vom Handy. Gruß Dominic

ude
Integralhelmträger
Integralhelmträger
Beiträge: 108
Registriert: 9. Jul 2013 13:18
Typ: Z

Re: „Notfall“ suche Kupplungszug in Tirol

#2 Beitrag von ude » 31. Mai 2018 13:35

Zur Not geht auch ein MTB Eratzzug. Fahrradladen sollte leichter zu finden sein, als eine Yamaha Werkstatt.
Tot ziens, der Uli
Benutzerfreundlichkeit durch Dialog: Alle Dateien nicht löschen. [ja/nein]

Wlly
Mückenfänger
Mückenfänger
Beiträge: 10
Registriert: 24. Mär 2016 18:09
Typ: X

Re: „Notfall“ suche Kupplungszug in Tirol

#3 Beitrag von Wlly » 31. Mai 2018 23:28

Haben gerade um 22 Uhr nen alten Schrauber gefunden der uns einen Zug da reingestrickt hat, Wochende ist gerettet und wir haben was zu erzählen :lol:

Grimmbart
Inventar
Inventar
Beiträge: 812
Registriert: 6. Nov 2016 20:27
Typ: R
Details: 08
Wohnort: Da unten irgendwo

Re: „Notfall“ suche Kupplungszug in Tirol

#4 Beitrag von Grimmbart » 1. Jun 2018 07:40

Ein schönes Fahrwochenende dann.
Das nächste Mal wäre es sinnvoll, Tirol oder welche Gegend auch immer näher zu beschreiben. So klein ist Tirol nämlich gar nicht.Nach Reutte wäre ich vom Allgäu schnell hingefahren, ins Stubaitaloder Stubaital brauch ich 2 Stunden mehr.
Viele Grüße
Peter

Mach mit!
XT-Challenge http://xt-660.de/viewtopic.php?f=5&t=17690
XT-Challenge - der Aufkleber http://xt-660.de/viewtopic.php?f=5&t=17848
XT-Challenge - Herausforderung angenommen: http://xt-660.de/viewtopic.php?f=5&t=18064

Wlly
Mückenfänger
Mückenfänger
Beiträge: 10
Registriert: 24. Mär 2016 18:09
Typ: X

Re: „Notfall“ suche Kupplungszug in Tirol

#5 Beitrag von Wlly » 3. Jun 2018 20:44

Waren tatsächlich in Reutte, aber ich wäre den Zug natürlich abholen gekommen, zur Not auch 3 Stunden.

Am Freitag ist dann übrigens der Kupplungszug an der ZX-10 eines anderen Mitfahrers gerissen, der Tag war also auch weitestgehend für die Katz. Wenn´s läuft, dann läufts.

Gestern haben wir es dann immerhin die Kaunertalter Gletscherstraße hochgeschafft und waren auf dem Timmelsjoch, aber ich glaube ich muss im Sommer nochmal runter :lol:

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder