Gummi Ring der Laufrolle

Zubehör, Fahrzeugpflege, Schutzkleidung, Helme etc
Antworten
Nachricht
Autor
DerBison
Laternenparker
Laternenparker
Beiträge: 41
Registriert: 8. Mai 2017 01:48
Typ: X
Wohnort: Roth

Gummi Ring der Laufrolle

#1 Beitrag von DerBison » 30. Aug 2017 21:37

Servus miteinander,

Nachdem ich ein seltsam Kettengeräusch beim Fahren bemerkt hab, ist mir aufgefallen, dass die Kette von der Rolle, über die sie läuft, immer runterspringt. Um genau zu sein springt sie nicht von der Rolle sondern lediglich von dem Gummi Ring, der sich auf der Rolle befindet. Nach kurzem hinsehen ist aufgefallen, dass dieser schon sehr stark abgenutzt ist und kaum noch Stabilität hat. Für die die sich fragen von was ich rede, hiervon:


Bild



Und ja ich weiß, ich muss die Kette reinigen. Darum geht es aber nicht.

Meine Frage ist, wo bekomme ich einen neuen Gummi Ring her?


Vielen Dank schonmal. :)
Frischer stolzer Besitzer einer XT660 X :)

cwimm95i
Inventar
Inventar
Beiträge: 909
Registriert: 9. Apr 2012 22:47
Typ: X
Details: 1/4 Meile 13.133sec
Wohnort: Streets of Vienna

Re: Gummi Ring der Laufrolle

#2 Beitrag von cwimm95i » 31. Aug 2017 00:02

Da gibt es keinen Gummiring.

Deine Rolle dürfte einfach nur verschlissen sein.

Hier ein Beitrag mit Fotos.

viewtopic.php?f=3&t=12143

Grüße Chris
Yamaha XT660X and Honda MSX Stunt - VIDEO
Yamaha XT660X Wheelies, Burnout, Jumps - VIDEO
Yamaha XT660X 1/4 Meile Rennen - VIDEO
PROJECT XT700X - LINK

jonny129
Laternenparker
Laternenparker
Beiträge: 46
Registriert: 25. Apr 2016 16:06
Typ: R

Re: Gummi Ring der Laufrolle

#3 Beitrag von jonny129 » 2. Sep 2017 18:36

Hab bei mir eine von ner KTM EXC/SX dran, ist sogar ne leichte Kettenführung. Kettenführungsrolle unten heißt die, bisher funktioniert die auch wunderbar.

Bild

Bild

DerBison
Laternenparker
Laternenparker
Beiträge: 41
Registriert: 8. Mai 2017 01:48
Typ: X
Wohnort: Roth

Re: Gummi Ring der Laufrolle

#4 Beitrag von DerBison » 2. Sep 2017 22:12

Super, Danke für die Antworten :)

Montag gleich mal zum KTM Händler mit der Yamaha, jawoll :D
Frischer stolzer Besitzer einer XT660 X :)

mfw
Fussrastenschleifer
Fussrastenschleifer
Beiträge: 522
Registriert: 13. Apr 2017 18:21
Typ: R
Details: 2007

Re: Gummi Ring der Laufrolle

#5 Beitrag von mfw » 2. Sep 2017 22:17

Der wird doch blos neidisch und ist dann die ganze Woche traurig.
Schwalbe, Habicht, S50, S51, MZ ES150
Yamaha TZR 125, R6
Aprilia RSV4 RF
Yamaha XT660R

cwimm95i
Inventar
Inventar
Beiträge: 909
Registriert: 9. Apr 2012 22:47
Typ: X
Details: 1/4 Meile 13.133sec
Wohnort: Streets of Vienna

Re: Gummi Ring der Laufrolle

#6 Beitrag von cwimm95i » 2. Sep 2017 22:56

VIELLEICHT BEKOMMST AN GUTEN RABATT, WENNST IHM ZEIGST WAS AUF DEINEM kÜHLER STEHT ;)
Yamaha XT660X and Honda MSX Stunt - VIDEO
Yamaha XT660X Wheelies, Burnout, Jumps - VIDEO
Yamaha XT660X 1/4 Meile Rennen - VIDEO
PROJECT XT700X - LINK

DerBison
Laternenparker
Laternenparker
Beiträge: 41
Registriert: 8. Mai 2017 01:48
Typ: X
Wohnort: Roth

Re: Gummi Ring der Laufrolle

#7 Beitrag von DerBison » 5. Okt 2017 15:38

Ich muss den Thread nochmal öffnen, weil die Rolle die ich (wohlgemerkt vom Yamaha Händler) gekauft hab schon wieder komplett runter ist. Da ist schon wieder nichts mehr drauf, nach 4.000km. Das kann doch nicht sein.

Läuft da irgendwas falsch? Stimmt was mit meinem Mopped nicht oder kann es sein, dass die Rolle einfach abgesprungen ist?
Frischer stolzer Besitzer einer XT660 X :)

cwimm95i
Inventar
Inventar
Beiträge: 909
Registriert: 9. Apr 2012 22:47
Typ: X
Details: 1/4 Meile 13.133sec
Wohnort: Streets of Vienna

Re: Gummi Ring der Laufrolle

#8 Beitrag von cwimm95i » 5. Okt 2017 16:04

Hast du hinten eine Höherlegung verbaut ?

Wenn ja, dann ist das die Antwort. - dadurch stimmt dann der Schwingenwinkel nichtmehr mit der Kettenführung überein und du hast eine höhere belastung auf der Rolle durch die Kette.

Grüße Chris
Yamaha XT660X and Honda MSX Stunt - VIDEO
Yamaha XT660X Wheelies, Burnout, Jumps - VIDEO
Yamaha XT660X 1/4 Meile Rennen - VIDEO
PROJECT XT700X - LINK

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder