Versicherung/Teilkasko

Rund um die XT 660 X, R & Z
Nachricht
Autor
Averox
Mückenfänger
Mückenfänger
Beiträge: 7
Registriert: 3. Okt 2017 15:17
Typ: X
Details: 04

Versicherung/Teilkasko

#1 Beitrag von Averox » 16. Okt 2017 00:36

Hey,

Habe mir vor einer Woche eine 04er XT X gekauft. Ich bin 19 Jahre alt und das wird mein erstes "richtiges" KFZ ( bisher nur Simson gefahren) , die ich jetzt versichern möchte. Hat jemand eine Ahnung bei welcher Versicherung man als kompletter Neueinsteiger mit Haftpflicht und Teilkasko, bei einer Selbstbetwiligung von 150 Euro gut weg kommt?

Danke im Voraus!

outlaw55
Inventar
Inventar
Beiträge: 1084
Registriert: 30. Aug 2013 13:39
Typ: Keine XT
Details: MT09
Wohnort: Am Ende der Republik

Re: Versicherung/Teilkasko

#2 Beitrag von outlaw55 » 16. Okt 2017 09:32

Die Mühe musst Du Dir schon alleine machen. :wix:
Gibt genug Portale, wo Du mit wenigen Klicks diverse Angebote bekommst.

Viel Erfolg.
Bild
___________________________
Wer länger lebt ist kürzer tot

Grimmbart
Inventar
Inventar
Beiträge: 927
Registriert: 6. Nov 2016 20:27
Typ: R
Details: 08
Wohnort: Da unten irgendwo

Re: Versicherung/Teilkasko

#3 Beitrag von Grimmbart » 16. Okt 2017 09:48

Hallo Neuer,

ich hatte in einem anderen Versicherungsfred - hast den gelesen? - die CosmosDirekt für die neue 125er meiner Kleenen gewählt, weil da recht günstig. Ansonsten hab ich meine Fahrzeuge entweder bei der HUK oder beim HDI. Versuch macht kluch.

haben ja alle einen online-Rechner.
Viele Grüße
Peter

pit
Inventar
Inventar
Beiträge: 1007
Registriert: 13. Apr 2008 21:14
Typ: R
Wohnort: Maitenbeth

Re: Versicherung/Teilkasko

#4 Beitrag von pit » 16. Okt 2017 11:12

Hat von euch schon einmal wer die Teilkasko in Anspruch genommen?
Ich hab für meine Bikes noch nie eine abgeschlossen! :roll:

Pit

Grimmbart
Inventar
Inventar
Beiträge: 927
Registriert: 6. Nov 2016 20:27
Typ: R
Details: 08
Wohnort: Da unten irgendwo

Re: Versicherung/Teilkasko

#5 Beitrag von Grimmbart » 16. Okt 2017 11:14

Was kostet eine Teilkasko? Bei mir - glaub ich - 8 €. Wenn sie mir geklaut wird, sind mehr als 8 € futsch.
Viele Grüße
Peter

diekuh
Inventar
Inventar
Beiträge: 936
Registriert: 11. Jan 2012 23:42
Typ: Z
Details: MJ 2008
Wohnort: Oberbayern

Re: Versicherung/Teilkasko

#6 Beitrag von diekuh » 16. Okt 2017 13:40

TK ohne SB kostet mich ca. 20 Euro im Jahr. Hab mal bei einem anderen Mopped Rücklicht und später Scheinwerfer benötigt. Dann relativieren sich die 20 Euro wieder, wenn man beim Hersteller kauft.

VG
Roland
Mein youtube Channel: https://www.youtube.com/channel/UCiJkTY ... LN2tA0vTtg Bild
Bild DRIFTIX user: Roland

mfw
Fussrastenschleifer
Fussrastenschleifer
Beiträge: 572
Registriert: 13. Apr 2017 18:21
Typ: R
Details: 2007

Re: Versicherung/Teilkasko

#7 Beitrag von mfw » 16. Okt 2017 19:45

Echt jetzt? TK ohne SB für 20EUR/Jahr? Da muss ich nochmal drüber nachdenken.
Schwalbe, Habicht, S50, S51, MZ ES150
Yamaha TZR 125, R6
Aprilia RSV4 RF
Yamaha XT660R

WOR-XT 8
Inventar
Inventar
Beiträge: 769
Registriert: 22. Jul 2014 14:31
Typ: Z
Details: BWC1
Wohnort: Wolfratshausen
Kontaktdaten:

Re: Versicherung/Teilkasko

#8 Beitrag von WOR-XT 8 » 16. Okt 2017 19:55

Also ich zahle bei 25% bei ganzjähriger Anmeldung knapp € 49,- inkl. TK mit € 150,- Selbstbeteiligung.
Beste Grüße,
Bernd

______________________________
I can't believe it - that's why you fail

mfw
Fussrastenschleifer
Fussrastenschleifer
Beiträge: 572
Registriert: 13. Apr 2017 18:21
Typ: R
Details: 2007

Re: Versicherung/Teilkasko

#9 Beitrag von mfw » 16. Okt 2017 20:11

Weil erstes Zweitmoppedd bin ich mit der Haftpflicht alleine bei 90EUR/Jahr, aber das ist ja für TK egal und regelt sich dann schon die nächsten Jahre.
Schwalbe, Habicht, S50, S51, MZ ES150
Yamaha TZR 125, R6
Aprilia RSV4 RF
Yamaha XT660R

pit
Inventar
Inventar
Beiträge: 1007
Registriert: 13. Apr 2008 21:14
Typ: R
Wohnort: Maitenbeth

Re: Versicherung/Teilkasko

#10 Beitrag von pit » 17. Okt 2017 05:39

Ob jemand die tk schon in anspruch genommen hat,war dieFrage.
Ich fahr seit 30 jahren und hätte sie nie gebraucht.

Pit

WOR-XT 8
Inventar
Inventar
Beiträge: 769
Registriert: 22. Jul 2014 14:31
Typ: Z
Details: BWC1
Wohnort: Wolfratshausen
Kontaktdaten:

Re: Versicherung/Teilkasko

#11 Beitrag von WOR-XT 8 » 17. Okt 2017 05:53

Ja ich, vor 19 Jahren.

Mir wurde damals meine < 6 Monate alte ZX9R geklaut - keine 500m von einer Polizeiinspektion entfernt...
Beste Grüße,
Bernd

______________________________
I can't believe it - that's why you fail

Grimmbart
Inventar
Inventar
Beiträge: 927
Registriert: 6. Nov 2016 20:27
Typ: R
Details: 08
Wohnort: Da unten irgendwo

Re: Versicherung/Teilkasko

#12 Beitrag von Grimmbart » 17. Okt 2017 08:33

Jede Versicherung ist nur eine Wette auf einen hoffentlich nicht eintretenden Schadenfall. Ein anderer wettet, dass nichts ist. So kann jeder seine Risikobereitschaft selbst ausloten.

Ich hab z.B. eine Lebensversicherung und diese noch nie gebraucht.
Viele Grüße
Peter

pit
Inventar
Inventar
Beiträge: 1007
Registriert: 13. Apr 2008 21:14
Typ: R
Wohnort: Maitenbeth

Re: Versicherung/Teilkasko

#13 Beitrag von pit » 17. Okt 2017 08:46

:lach: na gott sei dank host de no ned braucht.

WOR-XT 8
Inventar
Inventar
Beiträge: 769
Registriert: 22. Jul 2014 14:31
Typ: Z
Details: BWC1
Wohnort: Wolfratshausen
Kontaktdaten:

Re: Versicherung/Teilkasko

#14 Beitrag von WOR-XT 8 » 17. Okt 2017 08:51

Ich denke für ca. € 8.-/Jahr macht man nicht viel falsch bei der TK für eine XT.

Wenn sich die Diebe nicht zu schade sind sich die Hände schmutzig zu machen ist das Drama groß ohne TK. Ich hab damals, wo mir mein "Bückstück" gestohlen wurde, tagelang gebraucht um das zu realisieren...

Schwieriger ist es eher eine Versicherung zu finden, die für eine XT, die älter als 6 Jahre ist, überhaupt eine TK anbietet...
Beste Grüße,
Bernd

______________________________
I can't believe it - that's why you fail

gigabass
ECU-Auswechsler
ECU-Auswechsler
Beiträge: 247
Registriert: 28. Okt 2014 20:50
Typ: Z
Details: + SR 500
Wohnort: Ratingen

Re: Versicherung/Teilkasko

#15 Beitrag von gigabass » 17. Okt 2017 09:42

Angeboten wird sie dir schon, abschließen kannst du sie auch. Die Frage ist eher was zahlen die dir im Fall des Falles aus. Ich vermute mal da werden irgendwelche Listen ausgepackt, auf denen Preise stehen die mit den tatsächlichen Marktpreisen nicht viel zu tun haben (auch wenn die Preise die man auf mobile und co sieht wahrscheinlich nicht immer zu 100% realisiert werden).

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder