XT660X klackert ...

Rund um die XT 660 X, R & Z
Nachricht
Autor
Grimmbart
Inventar
Inventar
Beiträge: 927
Registriert: 6. Nov 2016 20:27
Typ: R
Details: 08
Wohnort: Da unten irgendwo

Re: XT660X klackert ...

#16 Beitrag von Grimmbart » 24. Nov 2017 13:16

WOR-XT 8 hat geschrieben:
24. Nov 2017 13:10
Peter, bleib wacker!!!
I´ll do my very best!
WOR-XT 8 hat geschrieben:
24. Nov 2017 13:10
@marbrune1992: Wenns direkt aus dem "großen Deckel" kommt ist eigentlich alles zu Spät... empfehle einen Teileverwerter...
Frei nach dem SignaturSpruch: Am Öl kann´s nicht liegen - is keins drin. Wenn es wirklich das Kurbelwellenlager ist, waren die 28tkm in 14 Saisons (Durchschnitt 2tkm) keine Kaffeefahrten.
Viele Grüße
Peter

WOR-XT 8
Inventar
Inventar
Beiträge: 769
Registriert: 22. Jul 2014 14:31
Typ: Z
Details: BWC1
Wohnort: Wolfratshausen
Kontaktdaten:

Re: XT660X klackert ...

#17 Beitrag von WOR-XT 8 » 24. Nov 2017 13:34

Kann gut sein, der TE wird erwartungsgemäß nix mehr weiter substantielles beitragen... schätze ich mal!...

Aber ich gebe dem TE gerne noch eine Chance, bevor ich raus bin:

- Letzter Ölwechsel wann?
- Aktueller Ölstand - warm lt. Manual
- Ventilspielprüfung wann?

Hinten auf der linken Seite ist das Ritzel/Abtriebswelle. Dann ist Feierabend!
Beste Grüße,
Bernd

______________________________
I can't believe it - that's why you fail

Grimmbart
Inventar
Inventar
Beiträge: 927
Registriert: 6. Nov 2016 20:27
Typ: R
Details: 08
Wohnort: Da unten irgendwo

Re: XT660X klackert ...

#18 Beitrag von Grimmbart » 24. Nov 2017 13:46

Nun sei mal nicht so hart. Er hat geschrieben, dass sie von 04 ist und 28tkm drauf hat. Is doch schon was. Vielleicht weiß er auch wirklich nicht mehr, da er sie ja lt. dem anderen Fred erst seit Frühjahr hat.

Achtung Vermutung:
Ich hab nur so meine persönliche Abneigung gegen alte Kisten mit wenig Km. Dann noch ein paar Vorbesitzer und schon wird´s kritisch. Da die X ja auch noch eine Supermoto :ja: ist, werden Wheelies und Stoppies geübt, was alles selbstverständlich immer ganz materialschonend vonstatten ging.

Oder:

es ist die ganz normale Lebensäußerung unseres Traktormotors, die weder der Verkäufer noch der Käufer kennt ;D
Viele Grüße
Peter

cwimm95i
Inventar
Inventar
Beiträge: 915
Registriert: 9. Apr 2012 22:47
Typ: X
Details: 1/4 Meile 13.133sec
Wohnort: Streets of Vienna

Re: XT660X klackert ...

#19 Beitrag von cwimm95i » 24. Nov 2017 17:14

Grimmbart hat geschrieben:
24. Nov 2017 13:46
Da die X ja auch noch eine Supermoto :ja: ist, werden Wheelies und Stoppies geübt, was alles selbstverständlich immer ganz materialschonend vonstatten ging.
Das geht aber eher auf die Fahrwerkskomponenten und bei Nichtkönnern auf die Kupplung, aber der Motor wird nicht mehr belastet als beim schnelleren beschleunigen.


@Te
Wird das Geräusch bei warmen Motor leiser als bei kaltem Motor ?

Grüsse
Yamaha XT660X and Honda MSX Stunt - VIDEO
Yamaha XT660X Wheelies, Burnout, Jumps - VIDEO
Yamaha XT660X 1/4 Meile Rennen - VIDEO
PROJECT XT700X - LINK

der XTXrider
Inventar
Inventar
Beiträge: 2031
Registriert: 30. Jun 2012 21:47
Typ: X
Details: 2005er
Wohnort: Norderstedt

Re: XT660X klackert ...

#20 Beitrag von der XTXrider » 24. Nov 2017 22:44

Wer sagt egtl das eine X immer getreten wird? Ich kenne da so den eine oder anderen R und Z Fahrer, der seine Maschine, na ja wie soll ich sagen, weniger sanft behandelt als hier immer gern gemeint wird :tongue: ...

Aber zurück zum Thema: ich habe keine Ahnung und wollte nur was sagen :lach:
Aber sonst ab zum Freundliche und Abfahrt!
Ulli

geradeaus kann ja jeder...

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder