Drehzahlmesser die einfache Lösung

Danke an supermoto-xt

Ich habe mir einen Drehzahlmesser aus einen Fahrradtacho gebaut (Sigma 700). 

Bauteile für die Platine lagen so bei 4.50€ und den Fahrradtacho hatte ich noch zu hause in meiner Bastelkiste rumfliegen.

Nachteil bei der ganzen Sache ist das der Tacho so alt ist (1995), daher zeigt er die Drehzahl mit einer kleinen Verzögerung an. aber ich werde mir die tage einen neuen Tacho holen der schneller ist. habe mal im Fahrradgeschäft geschaut und die teile kosten ab 5€ bis...... na ja, Technik kostet halt ein bisschen.

Die Platine würde lackiert um so ein Schutz vor Feuchtigkeit zu haben.

 

zurück