"Red Bull"-Starter

 von El.locko

Der Umbau ist ganz einfach. Man nimmt eine leere Dose seiner Wahl und schneidet Boden und Deckel mit einer Blechschere ab. Dann noch einen Schnitt der Höhe nach, damit ein Blechstreifen entsteht. Diesen schneidet man dann so in der Höhe ab damit er gerade noch so zwischen die Schrauben links und rechts am Anlasser passt. Anschließend ist noch das Loch für das Kabel des Anlassers zu bohren. Wenn das dann alles fertig ist noch den Gummistopfen am Anlasser nach oben abziehen (geht etwas streng) und die Verschraubung des Kabels lösen. Dann den Dosenstreifen links und rechts durch die Schraube stecken und das Loch direkt über den Stehbolzen des Kabels setzen. Dann alles wieder zusammenbauen.

Danke an El.locko

zurück